Kostenlos im Probemonat

  • Der Prophet Jakob Lorber verkündet bevorstehende Katastrophen und das wahre Christentum

  • Von: Kurt Eggenstein
  • Gesprochen von: Reiner Bellinghausen
  • Spieldauer: 25 Std. und 3 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (25 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Der Prophet Jakob Lorber verkündet bevorstehende Katastrophen und das wahre Christentum Titelbild

Der Prophet Jakob Lorber verkündet bevorstehende Katastrophen und das wahre Christentum

Von: Kurt Eggenstein
Gesprochen von: Reiner Bellinghausen
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 9,95 € kaufen

Für 9,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    1840 befiehlt eine Stimme dem als Musiklehrer wirkenden Jakob Lorber: "Nimm deinen Griffel und schreibe." In den verbleibenden 24 Jahren seines Lebens wurden Jakob Lorber 25 Bände diktiert, die sich mit einem weiten Spektrum von Themen befassen. Wir finden in seinem Werk Abhandlungen über den Aufbau des Universums und die Atomphysik, neben Kritik an der katholischen Kirche und detaillierten Berichten über das Wirken Jesu.

    Kurt Eggenstein hat aus dem gewaltigen Neuoffenbarungswerk Lorbers zentrale Passagen ausgewählt und kommentiert. Von besonderem Interesse sind hierbei die von Lorber prophezeiten Klima- und Umweltkatastrophen sowie die Zunahme von Krankheiten aller Art. Hauptzweck der Lorberschen Prophetie ist die Wiedergabe der Heilsbotschaft Jesu in ihrer ursprünglichen Gestalt.
    Kurt Eggenstein gebührt der Verdienst, durch seine kommentierende Auswahl das Werk des bedeutendsten Sehers der Neuzeit zugänglich gemacht zu haben.
    ©2015 Hanno Herbst (P)2015 Hanno Herbst

    Das sagen andere Hörer zu Der Prophet Jakob Lorber verkündet bevorstehende Katastrophen und das wahre Christentum

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      20
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      13
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      18
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein wundervolles Meisterwerk

    Ein unbezahlbares Geschenk wartet mit diesem Meisterwerk auf alle geistig Suchenden und die ganze Wahrheit erkennen und sie leben wollenden Menschen. Nichts für Teilzeit-Esoteriker und Egoliebhaber. Viele von Kirche, Schule und Erziehung offen gebliebenen Fragen werden hier zu übergenüge beantwortet. Vielen Dank!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Heilsame Medizin

    Eine scharfsinnige und zugleich heilsame Analyse unseres weltweit verworrenen Zeitgeistes. Hier finden sich genau jene Konzepte, welche unsere innerlich krank gewordene Gesellschaft am dringendsten benötigt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Enttäuschend

    Nun ja, Quellenangaben finde ich ja an sich gut. Nur wenn gefühlt die Hälfte des Hörbuchs aus Quellenangaben besteht, wird das Hören irgendwie anstrengend. Auch inhaltlich bin ich nicht sonderlich überzeugt. Es geht in dem Buch überwiegend um bereits geschehenes und kaum um bevorstehendes.

    1 Person fand das hilfreich