Jetzt kostenlos testen

Debt of Honor

A Jack Ryan Novel
Autor: Tom Clancy
Sprecher: John MacDonald
Serie: Jack Ryan (publication order), Titel 6, Jack Ryan, Titel 7
Spieldauer: 36 Std. und 2 Min.
4 out of 5 stars (72 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Clancy plunges hero Jack Ryan into nonstop high adventure, as two seemingly unrelated occurrences being a chain of events that will stun the world. Called out of retirement to serve as National Security Advisor to the president, Ryan, with the help of CIA officers John Clark and Domingo Chavez, must prepare the untested president to meet the challenges of a new world order.

Take another thrill ride with Jack Ryan.
©1994 Tom Clancy (P)2010 Random House Audio

Kritikerstimmen

"Clancy's latest novel traces the financial, political, military, and personal machinations that drive America into the next major global war.... a shocker climax so plausible you'll wonder why it hasn't yet happened. ( Entertainment Weekly)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    9

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

abgebrochen vor Langerweile

Schläfriger Sprecher, der keine Kapitel beim Szenenwechsel kennt. Daher wird die ohnehin schon sehr langatmige und lahme Handlung auch noch unübersichtlich.

Bin seit 2006 Kunde und liebe ungekürzte Versionen. Dieses Buch war das erste, was wegen unzumutbarer Langeweile abgeprochen wurde.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Story Top - Sprecher ein Totalausfall

Nach über
Ich lese / höre gerne Tom Clancy - Die Story ist auch ok aber der Sprecher ist der reine Horror. Monotones, teils nasales Gemurmel und völlig unpassende Betonungen werden abgelösen von klischeehaften Akzenten.

Sehr schade!
Mein persönliches Fazit - in Zukunft erst die Hörprobe benutzen !

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Good story by Clancy, good speaker

Classic Clancy story. I find the sound to be too base heavy and boom some.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Terrible reader, OK story

Not Clancy's best story, but absolutley ok.
But John MacDonald kills it. At times he sounds like a bot. Especially when he tries to speak with an New England accent. Dialog loses all nuance, as he speaks in a monotone fashion and ignores punctuation.
My recommendation would be to get the book and read it yourselves, but don't waste your money on this audio book.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

it started slow but than got great

worst thing is the speaker he really doesn't do a good job. he has a great voice tough but only one. so every persons sounds alike and I am positive that due to that some voices are slowed down. they sound drunk and wenn you increase speed at these passages to 1,10 or so they sound normal again.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Solide Fortsetzung im Ryan-Universum

Viele bekannte Personen tauchen auf, die Handlung kommt allerdings stellenweise künstlich und gefühlt unrealistisch daher. Am Ende wird es dann prophetisch was die Realität betrifft. Clancy ist also nicht komplett im Reich der Fantasie unterwegs. Man bedenke der Roman ist von 1994. Wenn man die anderen Romane kennt, kommt nie wirklich Spannung auf, ein gewisser Abnutzungseffekt ist spürbar. Clancy geht erneut lange auf wirtschaftliche Zusammenhänge ein, man kann den Sendung-mit-der-Maus-Effekt dann nicht ganz leugnen. Der Sprecher ist gewöhnungsbedürftig, insbesondere bei der Wahl von Akzenten. Wer Jacks ganze Geschichte kennen möchte, kommt hier aber nicht rum. Der Titel geht übergangslos in den nächsten (Executive Orders) über.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fake accents

The accent given to the congressman is ridiculous. Had to turn off the recording several times because I could no longer stand it.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Boring, extremely long winded

Wie hat der Erzähler das Buch beeinflusst?

The narrator seemed to suffer from a serious cold as ha was reading the script. Nearly no change in voice, no tension, no emotion. Not nice to listen to. That makes an endless story even worse.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Listen to it as a tranquilizer before you go to bed. That's gonna do the job :-)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

einfach top

Als alter Clancy Fan war ich bereits von einigen eher schwächeren Büchern enttäuscht. Aber nun war dieses die Überraschung schlechthin. Das Buch knüpft wieder an die besten Romane vergangener Jahre an. Hier wird ein durchwegs glaubhaftes Szenario sehr spannend erzählt. Es fällt schwer zu stoppen.