Kostenlos im Probemonat

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 17,95 € kaufen

Für 17,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Sookie Stackhouse is a small-time cocktail waitress in small-town Louisiana. She's quiet, keeps to herself, and doesn't get out much - not because she's not pretty - she's a very cute bubbly blonde - or not interested in a social life. She really is...but Sookie's got a bit of a disability. She can read minds.

    And that doesn't make her too dateable. And then along comes Bill: he's tall, he's dark and he's handsome - and Sookie can't 'hear' a word he's thinking. He's exactly the type of guy she's been waiting all her life for. But Bill has a disability of his own: he's fussy about his food, he doesn't like suntans, and he's never around during the day....Yep, Bill's a vampire.

    Worse than that, he hangs with a seriously creepy crowd, with a reputation for trouble - of the murderous kind. And then one of Sookie's colleagues at the bar is killed, and it's beginning to look like Sookie might be the next victim....

    ©2009 Charlaine Harris (P)2009 Orion Publishing Group

    Kritikerstimmen

    "An author of rare talents." ( Publishers Weekly)

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Dead Until Dark

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      86
    • 4 Sterne
      34
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      73
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      60
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Interessantes Hörerlebnis

    Die war mein erses Hörbuch, gelesen in amerikanichem Englisch.Vorher hatte ich nur
    örbüche in britischm Englischghört, aber die Vorleserin passt super zur Potagonistin und ich bin sehr zufrieden. Ich hatte die Bücher vorhr nicht gelesen. Ich hatte nur die Serie True Blood gesehen und bin beeindruckt, wie ausführlich Charlaine Harris die Gefühle von Sookie Bll gegenüber herüber bringt. Der Südstaaten-Slang ist soooo passend. Man kann die schwüle Hitze Luisiannas förmlich spüren.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte, gute Sprecherin

    Ich habe mir zuerst das deutsche Hörbuch angehört - klingt jedoch nicht annähernd so gut wie die englische Originalversion. Wunderbare Sprecherin für ein tolles Buch. Ich werde bestimmt auf englisch fortfahren…..

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Story toll und auch top vorgelesen

    ich kenne die Bücher und die Serie, daher wollte ich es als mein erstes englisches Hörbuch versuchen. Und ich bin begeistert. Der Südstaatenakzent ist toll und man versteht trotzdem jedes Wort.
    Werde wohl die ganze Reihe hören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    ein Bis(s) der anderen Art

    Blutsauger für Erwachsene. Leider nur in englischer Sprache zu haben. Die Sprecherin macht ihre Sache gut, aber für mich war der Südstaatenakzent teilweise ein wenig schwer zu verstehen. Da half es mir, dass ich die TV-Serie bereits gesehen hatte. Aber mit besseren Englischkenntnissen, ist dies vermutlich kein Problem. Die Geschichte gefällt mir gut. Wie gesagt, anders als die Bis(s) Teenagervampiere mehr für Erwachsene.

    2 Leute fanden das hilfreich