Jetzt kostenlos testen

Das Glück in vollen Zügen

Autor: Lisa Kirsch
Sprecher: Dagmar Bittner
Spieldauer: 11 Std. und 4 Min.
4,5 out of 5 stars (67 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nächster Halt Liebe - Lisa Kirsch hat die romantischste Liebeskomödie des Sommers geschrieben, perfekt für Leserinnen von Meike Werkmeister und Petra Hülsmann. Marie liebt ihr Leben im kleinen Bauwagen am Ammersee. Aber ihren Traumjob in München würde sie nie aufgeben. Deshalb pendelt sie. Alles kein Problem, wenn da nicht die ständigen Bahn-Verspätungen und die Marotten ihrer Mitreisenden wären. Besonders der Benzin-Neandertaler, der immer lautstark mit seinen BMW-Kollegen telefoniert, geht ihr auf den Senkel. Schade, denn er sieht verdammt gut aus. 

Der angebliche Benzin-Neandertaler heißt Johannes und findet Marie eigentlich ganz süß, traut sich aber nicht, sie anzusprechen. Wie hat man das nur vor Tinder gemacht? Dann ist Marie eines Tages nicht mehr im Zug und Johannes merkt: Er will sie unbedingt wiedersehen.

©2020 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2020 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu Das Glück in vollen Zügen

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    47
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hörgenuss für jedes Wetter

Mit großem Vergnügen habe ich dieses wunderschöne Hörbuch genossen - leider nicht am Ammersee, aber in der Hängematte unter dem heimischen Apfelbaum. Die unglaublich erfrischende Geschichte rund um Marie und Johannes wird nie langweilig, sondern punktet mit vielen liebevollen Details. Humor und Drama wechseln sich ab, der Spannungsbogen bleibt stets gespannt und man liebt und leidet mit den Protagonisten. Die Sprecherin liest sehr gefühlvoll und versteht es, den Charakteren mit geschickter Betonung noch mehr Leben einzuhauchen.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr schöne Liebesgeschichte zum mitfiebern

Total sympathische Charaktere, die man sofort ins Herz schließt. Eine leichte Sommergeschichte, perfekt für den Urlaub oder zum Hören während man pendelt :) .. Ich habe noch nie etwas von der Autorin gehört und freue mich schon auf weitere Bücher!

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Furchtbar anzuhören...

Es gibt leider nur ganz wenige Hörbücher, gesprochen von Dagmar Bittner die auch gut sind. Dieses hier ist wieder mal sehr quäckend, nasal und kindisch vorgelesen! 30 min hab ich tapfer durchgehalten. Buch geht leider zurück, fast 11 Stunden halte ich das nicht aus. Geschichte ist bestimmt gut, nur leider nicht mit dieser Stimme. Schade.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Mir ist das zu viel hin und her!

Dagmar Bittner liest gewohnt gut! Die Geschichte selbst hat mir zu viel hin und her, am Anfang ist es ja noch ganz spannend aber die letzten 2 Stunden nervt es eigentlich nur noch!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Geschichte ist okay...

aber nicht wirklich fesselnd. Es fiel mir sehr schwer dran zu bleiben und weiter zu hören. Die Sprecherin war leider überhaupt nicht gut. Irgendwie anstrengend. Werde ich mir nicht ein weiteres Mal anhören.