Jetzt kostenlos testen

Crow - Die Krähe

Autor: A. Zavarelli
Spieldauer: 11 Std. und 49 Min.
Kategorien: Romane, Erotik
4.5 out of 5 stars (100 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Er ist ein Mörder. Ein Mafioso.

Der letzte Mann auf Erden, mit dem ich jemals zusammen sein möchte. Ich werde meinen Kopf nicht verlieren, nur weil er heiß und irisch ist und einen Wahnsinnsakzent hat.

Die wenigen Spuren zum Verschwinden meiner besten Freundin führen zu ihm, und ich traue ihm nicht.

Deshalb habe ich ein paar Regeln im Hinterkopf, was den Umgang mit Lachlan Crow betrifft.

  1. Bewahre einen klaren Kopf und lass dich nicht ablenken.
  2. Tue, was nötig ist, und vergiss nie, warum du dort bist.
  3. Verliebe dich niemals, und ich meine niemals, in ihn. 

Vierte und letzte Regel?

Wirf alle über den Haufen, denn diese Regeln zählen nicht, wenn es um die irische Mafia geht.

Es sollte nur vorübergehend sein, aber jetzt denkt Lachlan, dass ich ihm gehöre. Er sagt, er lässt mich nicht gehen.

Und ich glaube ihm.

Dies ist ein eigenständiger Roman in voller Länge mit heißen irischen Mafiosi.

Bostons Unterwelt besteht aus sechs Romanen, die in beliebiger Reihenfolge oder alleine gelesen werden können. Da sich die Charaktere überschneiden, empfehlen wir die folgende Reihenfolge, wenn Sie alle lesen möchten:

  • Crow - Die Krähe,
  • Reaper - Der Sensenmann,
  • Ghost - Der Geist,
  • Saint - Der Heilige,
  • Thief - Der Dieb,
  • Conor - Der Rächer.
©2019 Grey Eagle Publications (P)2019 Grey Eagle Publications

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    67
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

SCHADE! scheint fehlerhaft zu sein

Eigentlich eine sehr tolle Geschichte...
Wirkt aber lückenhaft. Kapitel 35 und 36 sind gleich und man findet keine Verbindung zu 34. Immer wieder große Sprünge in der Story, vielleicht wegen gekürzter Lesung...
Auch die Sprecher sind sehr "lahm" und monoton.
Schade um die Story! Werde mir daher das Buch vornehmen.

19 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Datei unvollständig!

Das Buch hat mir sehr gut gefallen nur fehlte ein ganzes Kapitel!
Und das auch noch an einer sehr wichtigen Stelle!
Es wurde nicht einfach weggelassen, dass darauffolgenden Kapitel war doppelt.
Einige Worte waren auch verdreht, Sachen wie „sein und mein“ oder „mir und ihr“.....

Wenn man damit allerdings klar kommt, ist es ein sehr gutes Hörbuch.
Ich fand die Wahl der Sprecher gut, habe aber auch schon bessere gehört.

13 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das Buch bekommt 5 Sterne, aber nicht das Hörbuch

...insgesamt hat mir das Hörbuch nicht wirklich gefallenen, dies lag an den schlecht gewählten Sprechern!!!

Gerade bei Hörbüchern die mehrere Protas in den Focus stellen und eine Serie sind –benötigen die Sprecher eine facettenreiche Stimme, dies war hier –meines Erachtens– nicht der Fall.

Da ich vorab die Bücher gelesen habe, erstaunte mich der monotone Klang und Darbietung zu Beginn sehr, ich hatte richtig Probleme in das Hörbuch hineinzukommen und musste mehrfach unterbrechen um nicht einzuschlafen.
Im Laufe der Geschichte wurde dies zwar etwas besser, aber es erreichte mich nicht in dem Maß wie es die Bücher dieser Reihe taten.
Swantje W. Und Sven Macht wären da die bessere Wahl gewesen!
Hoffentlich wird die Wahl der Sprecher beim nächsten Band dieser Reihe besser !
Für mich war das daher kein Hörgenuss und gebe das Hörbuch zurück –dafür ist mir mein Geld zu schade!
Zudem wurde ein Kapitel doppelt aufgenommen.

15 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannende Story

Für meinen Geschmack eine gute Mischung aus Sex und Spannung. Ab und an sind einzelne Übergänge u Passagen etwas lückenhaft und hätten vom Autor etwas besser verknüpft werden können. Zur Zeit ist auch leider noch ein Fehler in der Audio-Datei...(Kapitel 35 fehlt, dafür hört man 36 doppelt)
Der männliche Sprecher ist auch gut nur die weibliche Sprecherin liest mega ätzend. Wie eine Schlaftablette und recht gleichgültig- auf Grund der packenden Story hab ich trotzdem durchgehalten- werde aber die Folge-Bücher lieber lesen, wenn sie mit der gleichen Sprecherin vertont werden.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schade

Mir gefällt die Geschichte aber die Art wie die Geschichte vorgetragen wurde …schlimm. Ganz besonders die Sprecherin …bitte wer spricht so langsam und die extreme Betonung der T furchtbar.
Die Stimme selbst war sehr angenehm.

11 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

diese Sprecherin* geht gar nicht.....

deren Sprechweise monoton wie eine Computer animierte Stimme klingt und deren übermäßige bzw. falsche Betonung der Vokale eine Ausländerin vermuten lassen.....aber im Gg.satz* zu der Klangfarbe des mnl. Parts....perfekt zu dieser unsympathischen Prota passt ......Also egal...ob die Story was taugt oder nicht....sie würde schon allein dadurch gekillt*...👎🤦‍♀️🙉☹
Im vorliegendem Fall spielt das aber keine nennenswerte Rolle....denn dieser Plot folgt dem üblichem Strickmuster* der auf jung* getrimmten* (dümmlich naiven).....unerträglich seichten/spießig/altbacken und deshalb krampfhaft softpornagrafisch angehaucht* wirkenden amerik. #Groschenromantik*/Groteske/Räuberpistole → also so eine Art Young oder New Adult....und es käme schon auf einen Versuch an....ob wirklich gute Sprecher diese Story hätten retten können....

Wie immer entgg. der wie gewohnt euphorischen positiven Rezis*.... handelt es sich hier also um den üblichen Komerzschrott* → Eine seit ihrem 13. Lebensjahr, also seit 13 Jahren !! auf der Straße lebende, martialisch durchtrainierte* Boxerin/Straßenkämpferin.....die es mit links* mit einem der schweren Mafia- Jungs aufnehmen kann.....natürlich trotzdem waaahnsinnig schön UND feminin* UND noch Jungfrau* ist 😂😂😂 ....auf sexy pole dancer macht .....wobei sich ihre sex. Erfahrungen auf den theoretischen* Anschauungsunterricht* ihrer verschwundenen Freundin beschränken und sie dennoch von jetzt auf gleich zur verruchten Schla*pe* mutiert*....😂😎 .....um den natürlich auch höllisch heißen, maskulinen und äußerst gefährlichen Anführer der irischen Mafia aufs Kreuz zu legen.....der dies natürlich mit ihr bis zum 1. Drittel immer noch nicht gemacht hat....obwohl er scharf* auf sie ist/ Ja klar 😂😂....

Und obwohl sie eigentlich deshalb keine Zukunft mit ihm plant....ist sie schon arg angesäuert....als sie von dem Ehearrangement zwecks Fusion mit der Russenmafia erfährt......Alles was danach geschieht ist einfach nur unterirdisch schlecht und man würde nicht vermuten....dass es noch abstruser werden kann....aber weit gefehlt....denn der schwülstige und kitschige Schluss toppt alles....der ist dann dsbzgl. tatsächlich so hardcore...dass ich auf den letzten Metern noch etliche Pausen einlegen und vorspulen* musste.....Menschenskind....über Geschmack lässt sich schon lange nicht mehr streiten....nicht bei solchen Erzeugnissen*....und ich kann mir nicht helfen....aber da muss ein Plan* dahinterstehen....so sowas grenzt für mich schon an Körperverletzung.....Also wer echte bad Boys in einer halbwegs vorstellbaren...romantisch oder gar erotisch prickelnden Story zur Unterhaltung benötigt....sollte von diesem Machwerk hier mglst. die Fing...ähem die Ohren lassen.....Solche HE* braucht kein Mensch.....👎🤦‍♀️🙉☹

Es ist nicht zuletzt wg. der Unterdrückung der negativen und/oder echten Rezensionen wahnsinnig mühselig und fast unmgl. geworden....als erwachsene reife Frau in diesem Genre noch halbwegs unterhaltsame prickelnde...also qualitativ hochwertige Stories finden und die Spreu vom Weizen trennen zu können....denn überall stößt man deshalb a) nur auf gestellte* Claqueure/Bots* etc.....und b) auf eine Armada der Fans* des schlechten Geschmacks*....Warum zB. auch die Rezensionen von zurückgegebenen HB gelöscht werden....dürfte ja auf der Hand liegen.....👎🤦‍♀️🙉☹

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Okay

Das Hörbuch ist soweit ganz gut, jedoch sind die Handlungen nicht besonders tief und es springt sehr schnell von einem Geschehen ins nächste.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend bis zur letzten Sekunde!!!

Bin sehr begeistert von der Geschichte es war bis zur letzten Sekunde sehr spannend und emotional. Freue mich sehr auf die nächsten Bücher von A.Zavarelli! Sehr schade, dass es die noch nicht auf deutsch gibt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • J
  • 17.09.2019

Mega

Ganz tolle spannende Geschichte!!
Intrigen pur !! Wer ist der verräter???
Und die Liebe
Bitte schnell die nächsten Teile 👍🏼

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schade!

Ich habe mich so gefreut auf das Hörbuch. Die Geschichte ist so schön. ..... aber die Sprecherin, hat zwar eine angenehme Stimme, liest aber alles in der gleichen Vertonung. Egal ob Wut, Trauer, Leidenschaft .... alles im gleichen Tempo und gleiche Stimmlage. Sooo schade um das Buch. Das HB geht zurück, geht gar nicht.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich