Jetzt kostenlos testen

Book Boyfriend - Alex und Mia

Bookboyfriends 1
Serie: Bookboyfriends, Titel 1
Spieldauer: 6 Std. und 51 Min.
4,3 out of 5 stars (20 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Sache ist die: Ich bin kein schlechter Kerl. Mia anzulügen war nicht Teil eines Plans, es war eine simple Notlüge. Erfolg als Liebesromanautor mit einem weiblichen Pseudonym zu haben, gehörte auch nicht zum Plan. Wer hätte denn auch ahnen können, dass meine Bücher Bestseller werden? 

Und als wäre es nicht schon kompliziert genug, ist Mia auch noch Buchbloggerin und die beste Chat-Freundin meines Alter Egos. Online hält sie mich für die Bestsellerautorin Lexi Logan. Privat kennt sich mich als Alex Lawson und ist in mich verliebt. Ich weiß nicht, wie ich aus dem Schlamassel jemals wieder herauskommen soll. 

Ich weiß nur eines: wenn Mia herausfindet, wer ich bin, werde ich sie verlieren. Und das darf auf keinen Fall geschehen...

©2020 Aufbau Verlag GmbH & Co KG, Berlin (P)2020 Aufbau Verlag GmbH & Co KG, Berlin

Das sagen andere Hörer zu Book Boyfriend - Alex und Mia

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

nett...

Irgendwie bekommt man hier ein Buch im Buch, da der Protagonist den Autoren mimen muss. Die Story ist keine neue... sie weiß lange nicht, dass sie in Wirklichkeit mit ihm schreibt - und er muss nach der dramatischen Offenlegung auf sein Happy End warten. Sie nervt sehr mit ihrer Unsicherheit und Tollpatschigkeit, dass es zu Beginn stark an Slapstick erinnert. Der Leser, Alexander Schwarz, spricht den Vornamen Mia leider aus wie "mir" und das irritiert oft. Nett, mehr aber auch nicht. Die 4 Sterne sind großzügig vergeben: 3,5 aufgerundet.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Alex und Mia

Na ja, ich habe mir mehr versprochen. Es plätschert so dahin ohne Dramen oder tiefergehende Gefühle. Für zwischendurch zum Entspannen evtl.! (oder ein anderes HB ist gerade nicht greifbar) Sorry

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Das ist eine tolle Geschichte...

Das war gut, für mich hätte es ein zwei kapitel mehr benötigt. Ich hatte das Gefühl, nicht ausreichend über beide Seite zu wissen. Einblicke in den Beruf des Autors hätten mir sehr gefallen.