Jetzt kostenlos testen

Auf der Suche nach Mr. Grey - "Autsch" ist ein schlechtes Safeword!

Grey 1
Autor: Emily Bold
Sprecher: Svantje Wascher
Serie: Grey, Titel 1
Spieldauer: 2 Std. und 5 Min.
4 out of 5 stars (1.523 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Anna ist Single - und glühender Fan erotischer Romane. Um ihre heimlichen Träume zu verwirklichen, beschließt sie, ihr Leben komplett umzukrempeln. Verrucht, kühn und sexy - so stellt sie sich die neue Anna vor. Und natürlich gehört an die Seite einer solchen Femme fatal niemand Geringeres als ihr ganz persönlicher Mister Grey.

Doch schon bald muss sie feststellen, dass sich die Kandidatensuche weit schwieriger gestaltet als gedacht, denn dominante Milliardäre sind rar. Stattdessen ist der Weg in Annas aufregendes und möchtegern-devotes Leben mit Fettnäpfchen, äußerst fragwürdigen Dates und dem Spott ihres Mitbewohners Marc gepflastert. Wird sie trotzdem den Mann ihrer Träume finden?


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2015 Emily Bold (P)2015 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    612
  • 4 Sterne
    417
  • 3 Sterne
    312
  • 2 Sterne
    112
  • 1 Stern
    70
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    765
  • 4 Sterne
    398
  • 3 Sterne
    170
  • 2 Sterne
    54
  • 1 Stern
    27
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    503
  • 4 Sterne
    341
  • 3 Sterne
    326
  • 2 Sterne
    146
  • 1 Stern
    101

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • ***
  • 10.12.2015

Eine richtig witzige Geschichte

Würden Sie Auf der Suche nach Mr. Grey noch mal anhören? Warum?

Ich würde mir die Geschichte sofort wieder anhören, aber nicht vor anderen Leuten, weil es peinlich ist, weil ich dabei dauernd laut lachen muß. Diese naiv dargestellte Hauptperson ist einfach köstlich. Ich kann dieses Hörbuch nur weiter empfehlen. Svantje Wascher hat das sehr gut gelesen und ich kann mir dabei alles genau vor meinen Augen vorstellen. Sie hat dabei genau die richtige Tonlage. Sehr gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars

Realistisch. Süß. Hat mir sehr gefallen.

Einfach schön und süß geschrieben. Werde mir definitiv noch mehr holen und voller Freude hören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Tränen gelacht

Wer kennt das nicht? Man liest einen Roman und wünscht sich man wäre die Protagonistin? genauso geht es Anna in diesem Roman . die ist witzig und verträumt, jedoch nicht auf naive Art und weise. manche Szenen haben mich herzlich lachen lassen. klare Kaufempfehlung. die Sprecherin bringt auch die Emotionen sehr gut rüber. meinetwegen hätte das Buch noch länger sein können. hatte beim hören sehr gute Unterhaltung.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Ganz nette Story für Zwischendurch

...Aber viel zu vorhersehbar. Die Anekdoten machen die Charaktere aber lustig und recht unterhaltsam. 😉

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Amüsant

Witzige Parodie auf die Suche nach Mr. Right im Internet. Mit Refexion des Shades of Gray Wahns.
Schade, das es sich hier nur um Kurzgeschichten handelt. Ein Komplettband wäre toll.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wenn man lange keine Tränen mehr gelacht hat


Wenn Svantje Wascher Sylvia Day/Crossfire liest, ist sie einfach nur großartig. Noch besser kommt ihre Stimme bei G.A. Aiken/Dragon (...) zur Geltung, denn NIEMAND könnte die gelangweilte Arroganz, die beissende Agressivität und die Komik der Gwalchmai fab Gwyar und des Caswaladr-Clans besser lesen!!

UND die Serie „Grey“ von Emily Bold ist durch die Leistung von Frau Wascher ein absoluter Hochgenuss – das fällt besonders intensiv auf, weil der dritte Teil von einer anderen Dame gelesen wird, die durchaus nicht schlecht ist ABER der Geschichte in keiner Weise die Komik abringen kann, wie Svantje Wascher es versteht – einfach zum Brüllen komisch und ich habe selten so Tränen gelacht – BRAVO, BRAVO, BRAVO!!!

Die Story selber ist an Banalitäten und Missgeschicken kaum zu überbieten. Anna stolpert von einem Fettnapf in den nächsten und steht sich mit ihren wirren Fantasien ständig selbst im Weg. Das könnte extrem nervig und auch langweilig sein, wenn nicht die Vorleseleistung von Svantje Wascher so absolut grandios wäre – 5 Sterne ohne Wenn und Aber.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schlechte, billige Story

Wer auf Geschichten steht, in denen die Protagonistin verzweifelt einen "Stecher" sucht, ist hier richtig. Alle anderen nicht...

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Naja

Ich habe schon besseres gehört. Die Sprecherin ist gut, die Geschichte wenig einfallsreich. Aber wegen der kurzen Spielzeit ganz nette Unterhaltung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

witzig

Mein Arbeitskollege heißt auch Harald. Nun sehe ich ihn mit anderen Augen.

Story ist gut geschrieben. Etwas zu kurz leider.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Einfach kurzweilig und witzig

Das Buch ist einfach zum schießen komisch und unterhaltsam. :) die Sprecherin macht ihre Sache gut