Elisabeth Herrmann
AUTOR

Elisabeth Herrmann

"Der Teepalast" - ein packender historischer Roman über den Teehandel: Lene Vosskamp verzaubert die Leser mit Herz und Mut und nimmt sie mit auf eine atemberaubende Reise bis ans Ende der Welt ... Elisabeth Herrmann, geboren in Marburg, aber aufgewachsen in der Wetterau und großgeworden mit den Familiengeschichten aus dem Frankfurter Gallusviertel, lebt und arbeitet in Berlin und einem kleinen "Hexenhaus" in der Niererlausitz. Abitur auf dem Abendgymnasium, dann Studium an der FU Berlin und erst Rundfunk-, dann Fernsehjounalistin, und dann eine der bekanntesten undnerfokgreichsten Krimiautorinnen Deutschlands. In der Krimi-Reihe um den Berliner Anwalt Joachim Vernau erschien zuletzt "Requiem für einen Freund", im ZDF wird die Rolle von Jan Josef Liefers brillant verkörpert. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimipreis und vielen anderen Preisen gehört Herrmann zur unangefochtenen Spitze der Spannungsliteratur. "Der Teepalast" zeigt eine ganz neue Seite der Schriftstellerin - "meisterlich", wie die Grazia schrieb und das Buch auf Platz 1 der Tipps der Redaktion hob.
Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.