Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Zart wie die Liebe, bitter wie die Schuld

    Mia ist in dem kleinen Chocolaterie-Geschäft ihrer Eltern aufgewachsen - mit den wunderbaren Rezepten, aber auch mit dem Familienfoto, auf dem ihr Urgroßvater Jakob und sein Lehrherr zu sehen sind. Der Lehrherr ist weiß, Jakob schwarz. Mia weiß, dass ihr Vorfahr als kleiner Junge aus dem damaligen Deutsch-Südwestafrika nach Deutschland gekommen ist. Aber warum? Und wie?

    Als Mia den Nachkommen von Jakobs Lehrer unbequeme Fragen stellt, sticht sie in ein Wespennest. Liebe und Verrat ziehen sich durch die Generationen, und als Mia endlich weiß, wer sie zum Schweigen bringen will, ist es fast zu spät...
    ©2018 cbj Verlag (P)2018 Der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Zartbittertod

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      60
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      58
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      58
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannendes Hörvergnügen!

    Tatsächlich schon ein zweites Mal ganz durchgehört - über 22 Stunden schier an Laura Maires Stimme geklebt, dem mitreißenden und Herzklopfen bereitenden Erzählstil von Elisabeth Herrmann gefolgt und sowohl in die Kolonialzeit wie auch in die Welt von Kakao und Handel, sowie Familiengeheimnissen und einer sehr authentischen, jungen Protagonistin Mia eingetaucht. Toll!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Das schlechteste Buch von Elisabeth Herrmann

    Ich bin ein Fan von E.H. und bisher noch nie enttäuscht worden, bis jetzt.

    Die Sprecherin macht ihren Job sehr gut.
    Der Rest ist allerdings so was von schlecht, dass es trotzdem nur 1 Stern gibt und den auch nur weil -5 Sterne nicht geht.

    Sorry Frau Herrmann.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr hörenswert

    Eindrucksvolle Stimme, Geschichtsunterricht verpackt in eine Familientragödie.Gut gelungen. Kurzweilig.
    Empfehlenswert auch für junge Hörbuchfans, die den Geschichtsunterricht der deutschen in der Schule eher langweilig finden.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Berührend

    Ein spannendes und sehr berührendes Buch, da es leider auf wahrer Geschichte beruht.
    Ich kann es empfehlen

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig!

    Laura Maire hat wie immer wunderbar erzählt. Sie ist definitiv einer meiner Lieblingssprecher.

    Die Geschichte ist fesselnd und so unheimlich informativ, mit dem Ende hätte ich niemals so gerechnet.

    Sie hat bei mir außerdem das Interesse an der Kolonialzeit geweckt - es sind viele Fakten zu dieser Zeit enthalten.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Die Gier nach Diamanten,.endet im Chaos !

    Geschichte pur, Diamanten und Geld verderben die Menschen über Jahrzehnte , leider!!!! 🤔. Sprecher !!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der beste, spannendste Krimi...

    ... den ich seit langem gelesen habe - im Gewand eines Jugendromans. Hervorragend, spannend bis zum Schluss, historisch interssant!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Geschichte(n)!

    Tolle Geschichte - in zwei Zeitebenen erzählt. Die Neugier auf die Herkunft eines Familienmitglieds und die eigene Herkunft fördert eine dunkle Geschichte aus der Vergangenheit zutage. Und die Protagonisten müssen sich fragen: Wieviel Schuld haben sie auf sich geladen - oder waren sie nur Opfer ihrer Zeit?
    Ein tolles Buch über ein dunkles Kapitel der Kolonialzeit am Anfang des 20. Jahrhunderts, an dem auch Deutschland beteiligt war und über den Umgang damit heute.
    Lesenswert - auch wegen der tollen Sprecherin - ich habe das Buch in einem Rutsch durchgehört!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    sehr gut anzuhören, die Sprecherin ist einzigartig

    gut anzuhören, Geschichte ist etwas konstruiert, nicht ganz lebensnah. aber man erfährt was über Kolonialzeit.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte über Geschichte

    Spannende Geschichte von Elisabeth Herrmann. Gut erzählt. Habe ich gleich nochmal gehört! Prima Unterhaltung im Urlaub und Nachdenkliches über Geschichte und Verhalten!