Die Juten Sitten

Zeige Ergebnisse gesprochen von "Walter Hilsbecher"

Kategorien

Alle Kategorien

12 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Psychotherapie für jedermann

    • Autor: Viktor E. Frankl
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 2 Std. und 31 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 26
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 20
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 21

    Walter Hilsbecher liest in diesem Hörbuch folgende 13 Kapitel aus Viktor E. Frankls Klassiker der Logotherapie "Psychotherapie für jedermann": Psychoanalyse und Individualpsychologie, Über die Schlaflosigkeit, Melancholie, Psychische Hygiene des Alterns, Die Angst des Menschen vor sich selbst, Psychische Hygiene des Reifens, Die Managerkrankheit, Schizophrenie, Der Arzt und das Leiden, Die fatalistische Einstellung, Hypochondrie und Hysterie, Um die Liebe, Ärztliche und priesterliche Seelsorge.

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Der Doppelgänger

    • Autor: Fjodor Dostojewski
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 4 Std. und 52 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 15
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 14
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 15

    Als der Beamte Jakow Petrowitsch Goljadkin eines Tages sein Büro betritt, gerät seine Welt aus den Fugen: Vor ihm sitzt ein Mann, der behauptet er zu sein. Eine nahezu perfekte Kopie - wäre er nicht in allem besser als Goljadkin. Der Doppelgänger ist jünger und attraktiver, glänzt auf dem gesellschaftlichen Parkett und gewinnt sogar die schöne Anna spielend für sich. Goljadkin ist verzweifelt.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Die Sumpfleute - Begegnungen in Lappland

    • Autor: Siegfried Lenz
    • Sprecher: Walter Hilsbecher, Brigitte Dryander
    • Spieldauer: 1 Std. und 1 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 1

    "Wir durchstreiften das Land auf der Suche nach seinen wandernden Bewohnern", so heißt es gleich zu Anfang dieses Reiseberichts. Die Sendung lief zum ersten (und bislang einzigen) Mal am 11. August 1962. Lenz stand damals in Kontakt mit SR-Literaturredakteur Fred Oberhauser, der wenig später auch Lenz' 1960 erschienene Erzählung "Das Feuerschiff" produzierte, mit dem Autor als Sprecher.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Eine dunkle Begebenheit

    • Autor: Honoré de Balzac
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 6 Std. und 27 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 3

    Der Roman aus dem Jahr 1841 stammt aus Balzacs "Die menschliche Komödie" und trägt den französischen Originaltitel "Une ténébreuse affaire" und wurde auch unter den Titeln "Eine dunkle Geschichte" und "Eine dunkle Affäre" im deutschsprachigen Raum veröffentlicht. Er zeigt die Verflechtungen zwischen Strafrecht, Strafverfahren und gesellschaftlichen Veränderungen in der Ära Napoleons, und schafft Einblicke in das damalige Rechtssystem. Regie: Friedrich Otto Scholz.

    Regulärer Preis: 12,95 €

    • Der Schreiber Bartleby

    • Autor: Herman Melville
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 1 Std. und 45 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 5
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 5
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 5

    New York, Mitte des 19. Jahrhunderts: In einem nicht nennenswerten Bürohaus, in einer nicht nennenswerten Anwaltskanzlei sitzt ein Schreiber, blickt auf seine Arbeit, auf sein Büro, auf sein Leben und beschließt: "Ich möchte lieber nicht." Sein Vorgesetzter versteht nicht, was er damit meint, und versucht seinen ehemals produktiven Angestellten zu motivieren. Doch was er auch macht, Bartleby ist sich sicher: "Ich möchte lieber nicht!"

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Die schwarze Kugel

    • Autor: Georges Simenon
    • Sprecher: Walter Hilsbecher, Herbert Stass
    • Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 1

    Walter Higgins glaubt, "es geschafft" zu haben: In den Slums von New York geboren, hat er es zum Leiter eines Supermarktes gebracht, ist glücklich verheiratet und hat zwei Kinder. Nur eines fehlt ihm als letzte Anerkennung: Er möchte in den Country-Club der Kleinstadt aufgenommen werden. Doch irgendjemand lehnt ihn - schon zum zweiten Mal - ab und wirft eine schwarze Kugel in die Wahlurne.

    Regulärer Preis: 3,95 €

    • Caspar Hauser

    • Autor: Jakob Wassermann
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 10 Std. und 25 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 2

    Ein junger Mann, namens Caspar Hauser, wird im Jahr 1828 auf dem Nürnberger Marktplatz aufgegriffen; nur mit einem Zettel in seiner Hand. Er kann kaum sprechen und geht wie ein Kleinkind. Keiner weiß, wo er herkommt und was er bisher erlebt hat. Mehrere Personen nehmen sich seiner an. Kommt Licht ins Dunkel? Bearbeitung: Walter Hilsbecher, Regie: Lothar Schock.

    Regulärer Preis: 17,95 €

    • Der Tag von Hiroshima

    • Hörfolge zur Atombombenexplosion 1945
    • Autor: Erwin Wickert
    • Sprecher: Erwin Wickert, Walter Hilsbecher, Kurt Lieck, und andere
    • Spieldauer: 57 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Das Hörbuch schildert Eindrücke eines Besuchs in Hiroshima zehn Jahre nach dem Abwurf der Atombombe. Zitate und Erinnerungen von Zeitzeugen sowie Daten über die Wirkung und die Spätfolgen vermitteln ein eindringliches Bild von den verheerenden Auswirkungen auf die Stadt und seine Bewohner.

    Regulärer Preis: 3,95 €

    • Drei Tode

    • Autor: Leo Tolstoi
    • Sprecher: Walter Hilsbecher
    • Spieldauer: 29 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 2

    Die Novelle "Drei Tode" wurde von Lew Tolstoi im Jahre 1859 geschrieben. Sie beschreibt die unterschiedlichen Arten zu Sterben und den...

    Regulärer Preis: 3,95 €

    • Die Brücke von Remagen

    • Autor: Hajo Knebel
    • Sprecher: Walter Hilsbecher, Robert Seibert, Werner Küffe
    • Spieldauer: 30 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 2

    Das Hörspiel handelt von dem Versuch der Sprengung der legendären Brücke von Remagen und die Eroberung durch die Amerikaner im März 1945. Regie: Karl-Heinz Schilling.

    Regulärer Preis: 3,95 €

    • Die Unbequemen

    • Große Features der Radiogeschichte
    • Autor: Alfred Andersch
    • Sprecher: Lutz Fischer, Ernst Fritz Fürbringer, Martin Held, und andere
    • Spieldauer: 44 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    In diesem Hörbild wird die Situation der deutschen Kriegsgeneration geschildert: Ihre militärische Laufbahn während des Krieges und ihre persönlichen und materiellen Schwierigkeiten nach Ende des Krieges. Beruflich fand ein Teil problemlos eine neue Heimat in der aufstrebenden Wirtschaft. Dennoch hatten die meisten Schwierigkeiten in der neu geordneten Zivilgesellschaft anzukommen. Außerdem befand sich ein großer Teil der jungen Männer noch in Kriegsgefangenschaft.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Der höhere Befehl

    • Autor: Johann Peter Hebel
    • Sprecher: Walter Hilsbecher, Egon Müller-Franken, Waldemar Leitgeb, und andere
    • Spieldauer: 30 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Eine Begebenheit aus dem Jahr 1807: Wie der badische Oberstleutnant Johann Baptiste Lingg die Stadt Hersfeld vor der Plünderung durch die Soldaten seines in französischem Dienst stehenden Regiments bewahrte.

    Regulärer Preis: 2,95 €