Jetzt vorbestellen: Auris

Zeige Ergebnisse gesprochen von "Paul Hoffmann"

Kategorien

Alle Kategorien

17 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Der verschwundene Mr. Davenheim und weitere Kriminalgeschichten mit Hercule Poirot

    • Autor: Agatha Christie
    • Sprecher: Martin Brambach, Michael Schenk, Heinz Schimmelpfennig, und andere
    • Spieldauer: 3 Std. und 5 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 241
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 214
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 216

    Hercule Poirot ist sich seiner Sache sicher: Um den abgetauchten Mr. Davenheim wiederzufinden, wettet er mit seinem Freund Hastings, dass er nur eine Woche dazu braucht ihn aufzuspüren - ohne sich aus seinem Sessel zu erheben. In einem anderen Fall eilt ihm sein Ruf voraus: Poirot steigt aufgrund einer Autopanne in einem Gasthof ab und wird gebeten, eine verschwundene Frau wiederzufinden. Selbstverständlich eine Kleinigkeit für den belgischen Meisterdetektiv.

    • 5 out of 5 stars
    • Kurzweilige Unterhaltung

    • Von Jenny Am hilfreichsten 28.01.2017

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Le Grand Siècle

    • Autor: Egon Friedell
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 3 Std. und 4 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 10
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 9
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 8

    "Le Grand Siècle" wird die Regentschaft von Ludwig XIV. genannt. Er wollte die besten Künstler, Architekten, Maler, Poeten, Musiker und Schriftsteller für Frankreich arbeiten lassen. Deshalb entfaltete er ein noch nie dagewesenes Mäzenatentum mit der Absicht die gesamte Kunstlandschaft Frankreichs zu beeinflussen, zu prägen und zu lenken, um sie im Interesse königlicher Politik zu instrumentalisieren.

    Regulärer Preis: 7,95 €

    • Die Agonie der Barocke

    • Autor: Egon Friedell
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 2 Std. und 43 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 12
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 12
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 12

    Das vorliegende Hörbuch beschreibt die Epoche des Barocks und des Rokokos. Es werden Literatur, Malerei, Musik sowie Regenten und Adlige verschiedener Länder und deren Interessen und Politik vorgestellt. Aber auch in das Leben der "kleinen Leute" dieser Zeit erhält der Zuhörer Einsicht. Der Autor bedient sich hierzu immer wieder an Zitaten von Voltaire.

    • 5 out of 5 stars
    • Wunderbar geschrieben, wunderbar erzählt!

    • Von M. Nettinger Am hilfreichsten 29.12.2016

    Regulärer Preis: 7,95 €

    • Best of Lessing

    • 4 Hörspiele und das Lebensbild
    • Autor: Gotthold Ephraim Lessing, Johannes Poethan
    • Sprecher: Walter Schwarz, Wolfgang Wendt, Alf Tamin, und andere
    • Spieldauer: 5 Std. und 29 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 5
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 4
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 3

    Dieses Hörbuch enthält die Werke: Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück; Emilia Galotti; Ernst und Falk; Nathan der Weise; sowie als Bonus das Hörspiel "Von der Mühe, die Wahrheit zu sagen - Ein Lebensbild von Gotthold Ephraim Lessing". Regie: Robert Vogel.

    Regulärer Preis: 19,95 €

    • Sigmund Freud. Briefe und Selbstzeugnisse

    • Autor: Sigmund Freud
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 1 Std. und 16 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 4
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 3

    Freud (1856-1939), der Begründer des Psychoanalyse, hat eine tiefe Spur in der Geschichte der Menschheit hinterlassen. Er erforschte die Gesetzmäßigkeiten des unbewussten Seelenlebens und wurde damit zum Schöpfer einer wissenschaftlichen Psychologie. Freud ist nicht nur durch seine revolutionären Entdeckungen berühmt geworden; er war auch ein Genius der Sprache. Dem Sprachkünstler Freud ist diese Lesung gewidmet.

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Wallenstein

    • Autor: Friedrich Schiller
    • Sprecher: Fritz Valk, Paul Hoffmann, Rolf Henniger, und andere
    • Spieldauer: 3 Std. und 3 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 11
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 11
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 11

    Dieses Hörspiel beinhaltet die vollständige Dramen-Trilogie: "Wallensteins Lager", "Die Piccolomini" und "Wallensteins Tod". Es handelt vom Niedergang des berühmten Feldherrn Wallenstein: Fürst Wallenstein ist ein erfolgreicher Oberbefehlshaber der kaiserlichen Armee, den die Soldaten auch in Zeiten des Friedens verehren.

    Regulärer Preis: 9,95 €

    • Sir Arthur Conan Doyle

    • Die geheimen Fälle
    • Autor: Michael Hardwick, Mollie Hardwick
    • Sprecher: Paul Hoffmann, Horst Tappert, Peter Pasetti
    • Spieldauer: 1 Std. und 9 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Es ist weithin bekannt, dass Arthur Conan Doyle der Erfinder des unvergesslichen Sherlock Holmes war. Weniger geläufig dagegen ist, welch abenteuerliches Leben der Schriftsteller selbst führte: So war er ein vortrefflicher Boxer und durchquerte als Schiffsarzt auf einem Walfänger die Weltmeere, um sein Medizinstudium zu finanzieren. Die opulente Hörspiel-Dokumentation beleuchtet bekannte und weniger bekannte Stationen des bewegten Lebens Arthur Conan Doyles und lässt auch seine berühmteste Ermittlerfigur - Sherlock Holmes - selbst zu Wort kommen.

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Der Biberpelz

    • Autor: Gerhart Hauptmann
    • Sprecher: Paul Hoffmann, Horst Beck, Wolfgang Arps, und andere
    • Spieldauer: 1 Std. und 22 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 3
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 3

    Mutter Wolffen wildert und stiehlt und verkauft die Waren dann an reiche Leute. Mit dem Geld begleicht sie die Schulden Ihrer Familie. Sie wird angezeigt. Doch beim Gespräch mit dem Kläger beim Amtsvorsteher schafft sie es durch pfiffige Antworten alle Schuld von sich zu weisen. Bearbeitung und Regie: Cläre Schimmel

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Der Mann, der Sherlock Holmes war

    • Die geheimen Fälle
    • Autor: Michael Hardwick, Mollie Hardwick
    • Sprecher: Peter Pasetti, Klaus Schwarzkopf, Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 1 Std. und 26 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 2

    Wer ist eigentlich Sherlock Holmes und wie ist er entstanden? Was ist das Besondere an seiner deduktiven Methode? Und warum ließ sein Schöpfer, Arthur Conan Doyle, Sherlock Holmes sterben, um ihn Jahre später wieder auferstehen zu lassen? Anhand von zahlreichen bekannten Kanon-Erzählungen entsteht ein Biopic-Hörspiel, das auf all diese Fragen eine Antwort weiß und die Karriere von Sherlock Holmes auf spannende Weise nachzeichnet.

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Die Herausforderung

    • Die geheimen Fälle
    • Autor: Hans Rochelt
    • Sprecher: Klausjürgen Wussow, Peter Matic, Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 59 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      2 out of 5 stars 1

    Arthur Conan Doyle reist mit seinem Freund Harry Houdini nach Amerika. Dort feiert der Entfesselungskünstler Houdini mit seinen aufsehenerregenden Shows große Erfolge. Doch als ein Erpresser die Tricks von Houdini zu entlarven droht, wird die Freundschaft der beiden auf eine harte Probe gestellt. Da Doyle ein überzeugter Spiritist ist, Houdini jedoch Medien und Geisterbeschwörer aller Art als Scharlatanerie abtut, spitzt sich der Konflikt zwischen ihnen dramatisch zu.

    Regulärer Preis: 10,95 €

    • Heinrich der Vierte

    • Autor: Luigi Pirandello
    • Sprecher: Paul Hoffmann, Mila Kopp, Julia Costa, und andere
    • Spieldauer: 1 Std. und 13 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      3.5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      3.5 out of 5 stars 2

    Ein italienischer Edelmann, der in einem Landhaus wohnt, meint nach einem Unfall, er sei Kaiser Heinrich IV. Die Menschen in seiner Umgebung haben sich damit abgefunden und bestätigen seine Vorstellungen. Eines Tages kommt ein Nervenarzt mit weiteren Besuchern, der ihn heilen soll. Dies soll durch eine Schocktherapie gelingen. Doch Letztere versetzt "Heinrich" in eine solche Erregung, dass er seinen Dolch nimmt und einen der Besucher tötet.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Oberst Chabert

    • Autor: Honoré de Balzac
    • Sprecher: Erich Ponto, Ruth Leuwerik, Paul Hoffmann, und andere
    • Spieldauer: 1 Std.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      4.5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      4 out of 5 stars 2

    "Das nach jedem Krieg wieder auftauchende Thema des Totgeglaubten, dessen Wiedererscheinen Verwirrung stiftet, gibt dem Dichter Anlass zu einer pessimistischen Gesellschaftskritik. Die Gesellschaft hat sich seit Balzac verändert, das Stück aber ist aktuell geblieben und wird es bleiben, solange sich nicht das Wesen des Menschen zum Guten verändert." (aus: Kritik im Radiospiegel, Heft 32, 1948).

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Prinzessin Turandot

    • Autor: Wolfgang Hildesheimer
    • Sprecher: Hans Mahnke, Irmgard Först, Paul Hoffmann, und andere
    • Spieldauer: 1 Std. und 7 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 2
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 1
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 1

    Das Märchen von der allzu stolzen und hochmütigen Prinzessin Turandot, die ihre Freier töten lässt, wenn sie die ihnen auferlegte Prüfung nicht bestehen, wird von Wolfgang Hildesheimer in ironisch-persiflierender Form behandelt. Turandot verfängt sich am Ende in dem Netz, das sie selber gesponnen hat. Der Sieger verschmäht die schöne Prinzessin. Liebe und Macht sind für ihn unvereinbar. Was er zurückweist, heimst ein anderer mühelos ein - und diesmal bleibt Turandot nichts übrig, als sich darein zu fügen. Sie ist Opfer ihres Hochmuts und der Politik geworden.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Dichter über das Theater

    • Autor: div.
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 1 Std. und 3 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Texte von Goethe, Lessing, Shakespeare, Hofmannsthal, Diderot, Brecht, Dürrenmatt und Schiller, gelesen von Paul Hoffmann (1997)...

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Klawitter

    • Autor: Georg Kaiser
    • Sprecher: Heinz Reincke, Willi Reichmann, Ute Rücker, und andere
    • Spieldauer: 1 Std. und 5 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Das große Drama über die dunkelste Epoche der deutschen Geschichte ist bis heute noch nicht geschrieben worden. Aber es gibt schon eine ganze Reihe dramatischer Zeugnisse, in denen das furchtbare Geschehen dieser zwölf Jahre erschütternd dargestellt wurde. Zu diesen Zeugnissen gehört vor allem Georg Kaisers nachgelassenes Schauspiel "Klawitter". Das Hörspiel ist eine Satire auf die nationalsozialistische Kulturpolitik - und die Tragödie all derer, die unter dieser Politik gelitten haben.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Nostromo

    • Autor: Joseph Conrad
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 49 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Der Seemann Nostromo ist ein in Sulaco, einer fiktiven Republik in Südamerika, gestrandeter Italiener. Als Vorarbeiter arbeitet er für Kapitän Mitchell, der die örtliche Niederlassung einer englischen Schiffsgesellschaft, die den Hafen überwacht, betreibt.

    Regulärer Preis: 4,95 €

    • Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik

    • Autor: Heinrich von Kleist
    • Sprecher: Paul Hoffmann
    • Spieldauer: 30 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      0 out of 5 stars 0
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Vier Brüder aus Holland beabsichtigen zur Zeit des reformatorischen Bildersturms den Aachener Dom zu verwüsten. Die Nonnen feiern trotzdem das Frohnleichnamsfest und singen dabei so schön, dass die Brüder ihr Vorhaben aufgeben. Später kommt dann heraus, dass die die heilige Cäcilie, die Schutzpatronin der Kirchenmusik, den Gottesdienst geleitet und damit die Zerstörung verhindert hat. Regie: Arno Haupt

    Regulärer Preis: 2,95 €