Regulärer Preis: 9,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Beschreibung von Audible

Vollendung und großes Finale einer faszinierenden Beziehung: Crossfire 5

"Vollendung (Crossfire 5)" ist die von Millionen begeisterter Fans ersehnte Fortsetzung der erfolgreichen Crossfire-Reihe von Sylvia Day, die hier endgültig zu Ende erzählt wird.

Die junge Eva und Gideon, der erfolgreiche Geschäftsmann, heiraten. Und das bewegte Vorleben von Gideon lässt einige Ex-Liebschaften auf den Plan treten, die nun zerstörerisch auf die Beziehung des Paares einwirken. Die beiden müssen ein weiteres Mal für ihr Glück kämpfen und stehen sich dabei meist selbst im Weg.

Wie schon bei den Vorgängern der Crossfire-Folgen entfaltet Autorin Sylvia Day ein üppiges Menü aus vielen Handlungssträngen, die sich um die Höhen und Tiefen einer Beziehung weben, die ebenso kompliziert wie leidenschaftlich ist. Im ungekürzten Hörbuch verkörpern die Erzähler Svantje Wascher und Michael Hansonis diese Rollen auf eine Weise, die den Hörer tief hineinzieht in das Schicksal des Paares. "Vollendung (Crossfire 5)" ist ein Hörbuch mit viel Drama, Spannung und einer guten Portion Erotik.

Inhaltsangabe

Gideon und Eva sind zurück. Und immer an der süßen Grenze zur Obsession.

Gideon und Eva sind verbunden durch ein verzweifeltes Verlangen, eine grenzenlose Liebe und das Versprechen für die Unendlichkeit. Sich der Liebe hinzugeben war nur der Anfang. Für diese Liebe zu kämpfen wird sie entweder befreien - oder zerstören. Herzzerreißend und verführerisch schmerzhaft. Vollendung ist das mit Spannung erwartete Finale der Crossfire-Reihe, die Millionen weltweit in ihren Bann gezogen hat.
©2016 Sylvia Day / Wilhelm Heyne Verlag. Übersetzung von Nicole Hölsken (P)2016 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    480
  • 4 Sterne
    140
  • 3 Sterne
    57
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    9

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    433
  • 4 Sterne
    135
  • 3 Sterne
    57
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    406
  • 4 Sterne
    129
  • 3 Sterne
    71
  • 2 Sterne
    26
  • 1 Stern
    14
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eintönig und reißerisch

Eintönig und reißerisch wird versucht einen Spannungsaufbau über Sexszenen zu kreieren.Kein Guthaben oder Cent wert.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Cobi
  • Duisburg, Deutschland
  • 09.11.2016

Langweilig

Eigentlich habe ich mich über eine Fortsetzung gefreut, da die vorherigen Teile mir sehr gut
gefallen haben, aber diesen Teil hätte ich mir sparen können.
Es hat mich gelangweilt und es war einfach nur einfallslos.
Da hätte man sehr viel mehr draus machen können.
Zwischendurch musste ich sogar spulen, damit ich nicht einschlafe.
Schade!!!

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Christina
  • Wustermark, Deutschland
  • 07.04.2017

crossfire 5

der Sprecher ist echt unpassend fand ihn immer schon blöd. passt absolut nicht. Geschichte naja ging so

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Leider bin ich jetzt durch alle Bände durch

Ich muss sagen ein unterhaltsamer erotischer Roman der männlich Sprecher hatte es nicht gebraucht ab buch 4 meiner Meinung nach stört er. Und ist nicht so einfühlsam wie die Sprecherin.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

enttäuschend

nach 12 std kommt kurz spannung auf, davor und danach nur sex und liebesgeplänkel. sehr enttäuschend

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eine große Enttäuschung

Ich habe mich so auf das Hörbuch gefreut.
Es ist nichts passiert. Es war einfach nur zum Sterben langweilig. Dann in den letzten drei stunden ist dann was passiert, aber leider hat das dann die Geschichte auch nicht retten können.
Das ist so schade, weil ich alle teile der Crossfire Serie bisher einfach klasse fand.

10 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

keine Erwartungen

schon das 4. buch war eine erweiterung und eine ergänzung der geschichte. für mich ist der roman von 1-3 spannend und ausreichend erzählt.
das ende ist einigermaßen befriedigend.
ich hatte das gefühl das band 4 und 5 zum geldverdienen ist.
die schreibweise ist gut und nicht langweilig. die geschichte zäh.
die sprecher haben einen guten job gemacht und es ist wohl kurzweiliger zu hören als zu lesen.

14 von 19 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Durchwachsen

Die Geschichte ist nicht schlecht. Mehr aber auch nicht. Überflüssig sind meiner Meinung nach die detaillierten Beschreibungen der Bettszenen. Hausfrauenerotik - die aber auch nur mittelmäßig. Und wenn ich noch mal "mein Engel" höre, verliere ich jegliche Geduld.

Svantje Wascher ist eine sehr angenehme Sprecherin. Ich genieße ihre Stimme, die Betonungen und Aussprache. Für sie auf jeden Fall 5 Sterne.

Michael Hansonis ist hingegen schwer als Sprecher erträglich. Er ist grundsätzlich falsch für den zu sprechenden Charakter (allein durch Gideons Alter) gecastet worden. Obendrein ist die Aussprache von M. Hansonis als Hörbuchsprecher unangenehm. Gerade "s"-Laute sind unangenehm. Es hört sich an als würde er den Unterkiefer beim Sprechen vorschieben, wodurch ständig eine Art Pfeifen zu hören ist. 1 Stern.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht annähernd so gut wie die ersten 4 Bände

Ich hatte sehnsüchtig auf das 5. Band gewartet und habe es mir gleich nach Erscheinung gekauft. Aber es ist mir sehr schwer gefallen es zu lesen. Es war relativ gleich von Anfang an langweilig. Damit ich es aber dennoch durch bekomme, habe ich mir das Hörbuch geholt. So habe ich es dann endlich geschafft es bis zum Schluss zu hören. Ich war sehr enttäuscht . Klar das es schwer war an den ersten Bänden ran zu kommen , aber man hätte es vielleicht eher dann lassen sollen oder eine kürzere spannendere Endfassung machen können . Echt schade .

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

wie konnte ich es zu Ende zu hören?

ich Frage mich echt wie ich das ausgehalten habe! endlos überdramatisiert und langweilig! man hätte die Geschichte auch innerhalb von 2 Stunden erzählen können, in der restlichen Zeit erwähnen die Protagonisten wie sehr der jeweils andere die ganze Welt für ihn/sie ist. zugegeben der Plot Twist am Ende war nicht schlecht war meiner Meinung nach aber viel zu schlicht gehalten. Ich hab echt über eine Woche gebraucht um es zu hören weil ich vor Langeweile immer wieder eingeschlafen bin .... da konnten selbst die (teilweise wirklich guten) Sprecher nichts dran ändern....