Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Videotrailer zum Hörspiel

0:00

Gleich reinhören

Lord Morpheus ist auf Rache aus
Death trifft auf Uraniah Blackwell
  • Lord Morpheus ist auf Rache aus
  • Death trifft auf Uraniah Blackwell

Inhaltsangabe

Dream, oder auch Lord Morpheus, ist der mächtige Herrscher der Träume, Geschichten und der Fantasie. Ein ruchloser Okkultist entriss ihn einst seinem Reich und hielt ihn auf der Erde gefangen, wo er jahrzehntelang schmachtete - bis zu dem Tag seiner Flucht. Seine frühere Herrschaft ist verblasst. Um seine Macht wiederzuerlangen muss er seine drei Insignien zurückholen: einen Beutel Traumsand, einen Helm und einen Rubin. Im Verlauf einer meisterhaft verwobenen Fantasiegeschichte steigt Dream hinab in die Finsternis der Hölle, um Luzifer herauszufordern, er jagt seinem Reich entkommenen Alpträumen nach und begegnet einer Reihe von DC-Comicfiguren. Ob uralte Mythen oder reale Ereignisse: Dream begegnet unter anderem Insassen des Arkham Asylum in Gotham City, Dr. Destiny, der Muse Kalliope, den drei Schicksalsgöttinnen (Moiren), William Shakespeare und vielen mehr.

©2020 DC. All Rights Reserved. The Sandman and all related elements are trademarks of DC. (P)2021 DC and Audible

Über das Hörspiel

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

The Sandman ist die meistausgezeichnete Comic-Serie der Welt. Das Los Angeles Times Magazine feierte sie als „das größte Epos in der Geschichte der Comics“. Die Graphic Novel begeisterte mit ihrer düsteren, literarischen Welt der Fantasie und des Schreckens in einem völlig neuen Stil – und erlangte so weltweit Kult-Status. Endlich präsentieren Audible und DC mit einer Audioproduktion die allererste Adaption dieses New York Times-Bestsellers, dessen Story aus der Feder des gefeierten Fantasy-Meisters Neil Gaiman stammt. Auch bei der vom mehrfach ausgezeichneten Regisseur und Autor Dirk Maggs inszenierten Audioproduktion fungiert Gaiman als Ko-Produzent. Gleich der erste Akt der mehrteiligen Audible Original Serie überschreibt die bekannten Regeln der Hörspielunterhaltung, so wie The Sandman das Comic-Genre revolutionierte. Er umfasst die ersten drei Comic-Bände Präludien und Notturni, Das Puppenhaus und Traumland. Das englische Original stand auf Platz 1 der Audio-Bestsellerliste der New York Times und war der bestverkaufte Titel in Großbritannien. Auch von Kritikern wurde die Originalfassung gelobt: The Times of London ernannte sie zum „unvergesslichen Audioerlebnis“, laut der New York Times„hören sich so Träume an“.

Für die deutsche Audio-Umsetzung fand sich ein großartiges Ensemble bekannter Audible- und Synchronsprecher zusammen. Angeführt von David Nathan, der Neil Gaiman als Erzähler im Original ersetzt, verwandeln u.a. die Stimmen von Andreas Fröhlich, Vera Teltz, Tobias Meister und Giuliana Jakobeit dieses Meisterwerk in ein Klangerlebnis, das seines literarischen Erbes würdig ist. Die Originalmusik des britischen BAFTA-Preisträgers James Hannigan schuf dafür eine unvergleichliche cineastische Klangkulisse.
The Sandman - Die Charaktere

Das könnte dir auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Das sagen andere Hörer zu The Sandman

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    865
  • 4 Sterne
    243
  • 3 Sterne
    150
  • 2 Sterne
    83
  • 1 Stern
    74
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.157
  • 4 Sterne
    124
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    9
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    714
  • 4 Sterne
    238
  • 3 Sterne
    170
  • 2 Sterne
    102
  • 1 Stern
    112

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Wirrwarr von hörbar geXten Handlungssträngen

Vermutlich handelt es sich hierbei um ein Stück für Fans und Kenner des Comics, dass es jedoch nichts für Einsteiger ist, merkt man schon innerhalb kurzer Zeit.
Denn um dieses Knäuel an herumspringenden Handlungssträngen zu entwirren, muss man vorher bereits tief in diese Welt eingetaucht sein.

Zudem höre ich sofort, dass geXt, also die Sprecher einzeln aufgenommen wurden, was mich jedesmal rauswirft.
Sämtliche Reaktionen innerhalb der Dialoge fehlen, ist es doch mehr als unnatürlich, dass, wenn jemand einen längeren Take hat, der jeweilige Gesprächspartner, die ganze Zeit stumm danebensteht.
Die tritt sehr häufig bei den AUDIBLE ORIGINALS auf, was äußerst ärgerlich ist.

Ebenso ärgerlich ist die mehrmalige Doppel- und Dreifachbesetzung der Schauspieler.
Stattdessen hätte man den Mut besitzen sollen, Rollen an unbekannte Sprecher zu vergeben, anstatt - wie immer - auf die A-Riege des Synchrons zu setzen.
Dies wäre meiner Meinung nach sehr viel interessanter, als immer und immer wieder ganz "Hollywood" zu lauschen.

Diese schlechte Bewertung tut mir weh, doch komme ich nicht umhin, halte ich das vorliegende Hörspiel für ein Verschenken an Potential.

187 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Sprecher und Umsetzung Top, Story okay

Ich hab jetzt ca 5 Stunden durch und was soll ich sagen.. Die Sprecher, der Ton, die Musik. Das alles ist natürlich auf gewohnt hohem Niveau. Doch die Beschreibung suggeriert einem dass es sich hier um eine große Geschichte handelt und deshalb war ich etwas verdutzt als die Suche nach den drei Artefakten so rasch zu Ende ging. Aber da es sich ursprünglich um einen (oder mehrere das weiß ich gerade nicht so genau) Comics handelt ist die Kürze nur allzu verständlich. Das Hörspiel ist in Ordnung. Einige Geschichten sind gut andere sind schlecht. Erst dachte ich "Wieso ist das Hörspiel ab 18 ist doch gar nicht so..." Aber dann ging es im Diner los und die Brutalität hat mir den Atem verschlagen. Für mich war es kein Problem. Doch zart beseitete sollten sich das Hören zweimal überlegen. "The Sandman" ist ein guter Zeitvertreib doch man sollte keine Tiefe erwarten. Ich bin etwas enttäuscht denn ich habe eine einzige grausige Geschichte erwartet und mein Hypelevel war dementsprechend hoch. Aber es ist scheinbar nur mir so gegangen.

69 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zu viel Comic

Die Sprecher und die Vertonung sind wirklich eindrucksvoll. Aber ich finde die literarische Übersetzung dieses Comics nicht überzeugend. Für ein Hörbuch fehlt dem Handlungsstrang Inhalt, der ansonsten typischerweise bildlich übertragen wird. Dazu gehören insbesonders Emotionen und Motivationen der Charaktere. Das Hörbuch klingt wie ein Comic, bei dem rasch Szene für Szene abgearbeitet werden. Als Comic ist das schön und gut, aber bei einem Hörbuch möchte man sich auch irgendwie in die Charaktere hinein versetzen und nicht nur der Handlung folgen.

46 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Wirkt wie abgehakt!

Aller Anfang ist bekanntlich schwer, aber hier ist es wirklich zäh. Alles wirkt wie abgehakt, es wird von einer Szene zur nächsten gesprungen, nach 30 min fragt man sich dann was überhaupt nun passiert ist. Ich hab öfter den Faden verloren, daher kein gutes Zeichen für eine gute Geschichte!
Die Sprecher/innen sind wirklich gut, nutzt nur leider nichts wenn die Geschichte so wirr ist!
Hörbuch werde ich daher umtauschen, von mir leider keine Hörempfehlung! Schade hatte mir mehr erhofft nachdem es so von Audible angepriesen wurde!

45 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nach 3 Stunden

Top Hörbuch Bis jetzt. Auf jeden Fall kann ich es weiter empfehlen. Eine ausführliche Rezension kommt nach dem Hörbuch.

25 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Leider - Nein

Großartige Sprecher,
Tolle Töne,
Musik passt auch...
Aber die Geschichte kriegt mich nicht - im Gegenteil: sie nervt mich so sehr, dass ich noch im ersten Kapitel abbreche und das Buch umtauschen werde.

15 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Muss für Fans von DC und Neil Gaiman

Qualitätstechnisch ist das Hörspiel 1A, da gibt es nichts zu bemängeln, desswegen schreibe ich die Rezension auch gar nicht. Ich schreibe sie weil viele hier sich beschweren, die Storyline wäre schwer zu begreifen und es wird zu sehr herumgesprungen. Das stimmt auch, allerdings muss man sich vorhalten das dies nach einer Comicvorlage ist, außerdem ist das Hörspiel nur zu empfehlen, wenn man sich etwas mit dem DC Universum und Neil Gaimann auskennt. Auch finde ich sollte man das Hörspiel nicht mit den Erwartungen anfangen, eine ganze Geschichte zu hören sondern viele Kurzgeschichten die im selben Universum spielen. An einigen Stellen ist das Hörspiel wirklich brutal und ich stimme zu das es nichts für zartbeseidete Gemüter ist, allerdings ist es für all die zu empfehlen, die gerne Fantasy und Mythische Sachen hören. Alles in Einem fand ich das Hörspiel klasse und höre mir gerne noch mehr aus dem Universum an.

14 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top Hoerspielgenuss: Ein Highlight des Jahres!

Bereits jetzt ein Hörspiel-Highlight des Jahres.
Ich habe das Hörspiel an zwei Tagen durchgehört.
Ein @Hoerspielgenuss!

12 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nur für Fans

Nach der großen Anpreisung dieser eindrucksvollen Produktion war ich wirklich sehr gespannt - aber wurde diesmal leider enttäuscht. Sprecher, Inszenierung, Musik, Mischung alles top wie immer aber auch ich kann der unübersichtlichen Handlung nichts abgewinnen. Wenn man die Story kennt ist es sicherlich eine fantastische Adaption aber ohne das Wissen habe auch ich überdurchschnittlich oft den Faden verloren und nun leider keine Lust mehr. Schade, aber das werde ich nun tatsächlich mal zurück geben.

11 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Grausige Phantasie

Es dauert eine ganze Weile bis man einigermaßen durchblickt, worum es überhaupt geht und dann reiht sich eine grausige Phantasie an die nächste. Irgendwann nach ca. 1/3 der Geschichte habe ich das Interesse verloren wie die Story weitergeht und dann aufgegeben. Zweifellos ist das Hörspiel gut gemacht mit guter Inszenierung und Sprechern. Aber wozu der Aufwand für solch eine dünne, abstoßende Geschichte!

9 Leute fanden das hilfreich