Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Manche Geheimnisse sind so grausam, dass sie einen verstummen lassen...

    Seit vielen Jahren hat die einst gefeierte Kinderbuchautorin Thea Aldrin mit niemandem mehr gesprochen. Doch jeden Samstag schickt ihr ein Fremder einen Strauß Blumen und eine Karte, auf der ein einziges Wort steht: Danke. Dann besucht eine Studentin sie im Pflegeheim - und verschwindet kurz danach spurlos. Zwei Jahre später wird die Leiche der jungen Frau in einem Waldstück in Midsommarkransen gefunden. Daneben: eine weitere Leiche, die schon deutlich länger tief in der Erde liegt. Und schließlich: eine dritte. Welches Geheimnis verschweigt die stumme Autorin?

    ©2013 Limes Verlag (P)2013 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Sterntaler

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      776
    • 4 Sterne
      366
    • 3 Sterne
      82
    • 2 Sterne
      16
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      931
    • 4 Sterne
      179
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      648
    • 4 Sterne
      376
    • 3 Sterne
      89
    • 2 Sterne
      16
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sterntaler - extrem packend!

    Ein tolles Hörbuch mit einer extrem spannenden Story! Ich kannte die Schriftstellerin leider vorher nicht, aber diese Story ist wirklich super spannend und man möchte gar nicht aufhören.
    Da ich im Auto höre, bin ich zeitweise extra langsam gefahren um später an das Ziel zu kommen um weiter im Bilde zu bleiben.

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    ...richtig gut!...

    nachdem ich im vergangenen jahr einige enttäuschungen bei meinen lieblingsautoren "hinnehmen" musste, bin ich bei diesem (hör)buch ( natürlich die ungekürzte fassung ), doch sehr positiv überrascht worden:
    ok, einiges ist konstruiert, aber für mich nicht in dem maße, dass es unangenehm oder gar peinlich wurde. auch thea aldrin ist keine figur aus dem wahren leben.
    mir haben aber die 3 hauptprotagonisten gut gefallen ( pedder, alex und frederica - für die rechtschreibung der namen kann ich auf grund des hörbuchs nicht bürgen ). ich habe mich mit allen 3en identifizieren können.
    ja, das buch lebt auch davon, dass die fast gleichwertigen geschichten der 3 hauptpersonen sich mit der der morde gut verflechten.
    auch ohne die beiden vorgänger gehört zu haben, konnte ich die vorgeschichte gut einordnen.

    also: solide krimi-kost, nordisch, deutlich von einer frau geschrieben ( aber nicht im sinne von karen rose etc ) und unbedingt empfehlenswert ( übrigens gerade als hörbuch - uve teschner liest - wie immer - klasse!)!
    vielleicht noch anzumerken ist, dass die kurzbeschreibung des thrillers sehr schlecht ist.

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend geht es weiter im 3. Ohlsson

    Spannend geht es weiter mit Alex Recht und seinen Kollegen in diesem 3. Krimi von Kristina Ohlsson. Eine sehr komplizierte, verworrene und spannende Geschichte, für mich bis zum Schluss nicht zu durchschauen und schon im Intro in die Irre führend. Toll!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    es wird spannender und spannender

    Zuerst war ich mir nicht sicher, ob mir das Hörbuch gefällt.
    Nach dem ersten reinhören wurde es besser und besser.
    Überraschende Wendungen. Wurde sehr gut vorgelesen

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr spannend erzählt.

    Hat mir bis jetzt von allen Hörbücherm am besten gefallen. Es sind sehr viele Personen beteiligt und das Hörspiel erfordert daher eine gewisse Konzentration bis man alle Beteilgten kennt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ein Krimi mit dem besten Sprecher

    Ich bin Teschner Fan. Darum habe ich es auch geschafft, fast 10 Stunden dieses Krimis anzuhoeren. Die Geschichte schwingt zwischen alltaeglichen Situationen und leicht spannenden Augenblicken. Der private Hintergrund der Handelnden ist gut gestaltet und interessant. Die Krimistory allerdings finde ich wenig prickelnd und die letzten Stunden konnte ich wirklich kein Interesse mehr aufbringen. Die ersten 10 Stunden waren dank Teschner ein Genuss!

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • uta
    • 05.03.2016

    Super

    Ich gestehe, dass ich Bücher nach den Vorlesern aussuche.
    Sobald Hr. Teschner liest, ist dieses Buch ein Garant für Hörgenuß pur und somit sofort gekauft.
    Nur ganz ganz wenige verstehen ihr Handwerk so gut, wie Herr Teschner. Mit seiner eindringlichen und ruhigen Art des Vorlesens versteht es Herr Teschner die Personen zum Leben zu erwecken und Empfindungen spürbar werden zu lassen.

    Bereits Aschenputtel hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Allerdings hat mir Sterntaler noch besser gefallen. Die Serie um und mit Frederika Bergmann werde ich weiter verfolgen.
    Spannung ist garantiert. Kauf hat sich unbedingt gelohnt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super, super, super!!!

    Wieder ein toller Roman von Kristina Ohlsson mit den bekannten Protagonisten. Sehr spannend vom Anfang bis zum Énde. Hat überhaupt keine Längen. Ich hätte es am liebsten auf einmal gehört. Uwe Teschner, wie immer, auch toll. Also sehr empfehlenswert.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Unterdurchschnittlich!

    Viele Rezensionen haben mich neugierig auf dieses Hörbuch gemacht, die Handlung schien spannend zu sein. Doch schon nach einem Drittel der Hördauer war absehbar, was passieren würde und wie das Hörbuch enden wird. Wirklich ärgerlich sind die unglaubwürdigen, zwischenmenschlichen Beziehungen, insbesondere die Gespräche zwischen Frederika und Spencer. Im Ergebnis ist das Hörbuch trivial und nicht empfehlenswert!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Irritierend!

    Was ist denn das für ein Schluss? Kurz vor Auflösung bzw. Ende der Geschichte Knall auf Fall: "Auf Wiederhören bei Audible", Wie bitte? Habe ich den 3. Teil nicht runtergeladen? Aber nein, kein 3. Teil vorhanden...

    Bis jetzt hat mir diese Frederika Bergmann-Serie gut gefallen, 1, 2 - eigentlich abgeschlossene Geschichten, nicht allzu brutale Schilderungen, aber 3? Die Vorschau von Nr. 4 deutet überhaupt nicht auf eine Fortsetzung von Nr. 3 hin.

    Uve Teschner hingegen: Mein absoluter Lieblingssprecher - keiner liest wie er, Obersuperspitzenklasse!!! Suche mir meine Bücher nach seinen Vorlesungen aus, Keiner versteht es so gut wie er, den einzelnen Figuren die passende Stimme zu geben etc.. Herzlichsten Dank, Herr Teschner, so werde ich also Bergmann 4 auch noch hören und hoffe, dass die offenen Fragen zu Nr. 3 doch noch beantwortet werden.