Jetzt kostenlos testen

Spuk unterm Riesenrad

Autor: C. U. Wiesner
Sprecher: Katharina Thalbach
Spieldauer: 2 Std. und 34 Min.
5 out of 5 stars (18 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Keks und ihre Brüder Umbo und Tammi helfen in den Schulferien ihrem Opa, der Besitzer einer Geisterbahn ist. Als die Kinder die Geister, Hexe, Riese und Rumpelstilzchen säubern sollen, erwachen diese plötzlich zum Leben und flüchten. Die drei Geschwister wollen mit Hilfe ihres Opas und der Polizei die quicklebendigen Märchenfiguren wieder einfangen. Eine lustige Verfolgungsjagd zu Lande, zu Wasser und in der Luft - unter anderem auf einem Staubsauger - sorgt für rasanten Hörspaß. Die komischen Dialoge der altertümlichen Geister, die sich zuerst in der modernen Großstadt zurechtfinden müssen und dann auf einer Burg im Harz Zuflucht nehmen, spiegeln Wiesners Können als Dramatiker und Satiriker wunderbar wider.
©2009 leiv (P)2011 JUMBO Neue Medien und Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super lustige Geschichte

Die Geschichte ist sehr lustig und spannend zugleich. Wir haben sie schon mehrmals gehört und unsere Kinder finden sie richtig toll. sie können inmer herzlich lachen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hörerlebnis!

Ich habe mich beim Hören der Geschichte in meinen kleinen Kinderfernsehsessel zurück versetzt gefühlt. Die Reihe " Spuk unterm Riesenrad" lief damals im Kinderfernsehen der DDR in mehreren Teilen.
Ich habe sie innig geliebt, die besonderen Namen der Protagonisten, die magischen Elemente und den Charme des Berliner Dialektes, den man sonst so frech in der alten Republik nicht über den Bildschirm zu hören bekam. Katharina Thalbach muss die Serie damals auch gesehen haben. Nur so ist zu erklären, dass sie mit ihrer Stimme eine so wunderbare Atmosphäre schaffen konnte, die der Vielfalt aller angelegten Charaktere in hohem Maße entsprach. Danke, dass ein Stück Kindheit in meinen Ohren und Gedanken lebendig werden durfte, liebe Katharina Thalbach!