Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Reden müsste man können… und zwar so, dass die anderen gern zuhören. Denn nur wem zugehört wird, der kann seine Ziele erreichen. Ob als Führungskraft oder Mitarbeiter, beruflich oder privat: Sie müssen sich Gehör verschaffen. Aber wie macht man das? Die Antwort lautet: partnerfreundliches Sprechen und Verhalten. Wie das funktioniert, beschreibt der Kommunikationsspezialist Harald Scheerer verständlich und anschaulich in diesem Hörbuch.

    Das Hörbuch ist ein unverzichtbarer Ratgeber insbesondere für alle, die mit Worten Macht und Einfluss ausüben: Führungskräfte, Redner, aber auch Lehrer und Eltern.

    ©2010 Gabal Verlag (P)2012 Gabal Verlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Reden müsste man können

    Bewertung
    Gesamt
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      51
    • 4 Sterne
      41
    • 3 Sterne
      26
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      11
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      20
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      23
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars

    Oberflächlich und gerade als Hörbuch ungeeignet

    Die erste Stunde ist so langweilig und informationsarm, dass es echt schwer fällt die Geduld auf zu bringen dran zu bleiben.
    In der zweiten Stunde werden dann hauptsächlich die "Übungssätze" vorgelesen, die völlig sinnlos als Hörbuch sind. Es werden Fragen gestellt mit möglichen Antworten von a-t (wirklich wahr). Dann heißt es richtig ist b, k, m, o ... usw. Das taugt in einem Hörbuch natürlich nix.
    Das Buch ist allenfalls als minimaler Einstieg zu sehen. Investieren Sie Ihr Geld besser in Dale Carnegie oder Isabel Garcia, da taugen auch die Hörbücher was.

    23 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Sehr gutes Hörbuch

    Für jemanden der nicht gehört wird lehrreich, zu erlernen es zu schaffen.

    Doch leider zu sehr mit Vorträgen über wie halte ich meine rede vor Mitarbeitern und oder Teilnehmer von Seminaren.

    Schade es hätte sonst 5 Sterne gegeben.

    Ansonsten sehr aufschlussreich was man so alles falsch machen kann beim Reden.

    Ein besonderes Lob gilt dem Vorleser, seine Stimme klingt beruhigend und nicht nervig.

    Ich empfehle jeden dieses Hörbuch, weil es auf Partnerschaftliches Verhalten hinweißt und nicht wie zwinge ich meinen willen anderen auf.

    Ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit. LG

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Vorbildlich konfliktfreies Hörbuch

    Ich möchte dieses Hörbuch empfehlen, da der Autor und die Vorleser sich daran halten, was sie versprechen und predigen. Gemeint ist, gut reden können. Die Sprecher gehen mit gutem Beispiel voran und sprechen den Text und die vielen Übungen mit klarer angenehmer Stimme. Die Inhalte sind gut strukturiert und aufbereitet. So kann man dem Hauptsprecher stundenlang folgen, die Übungen nachsprechen und die vielen Erläuterungen und Empfehlungen verinnerlichen.

    Das Buch ist quasi in zwei thematische Teile geteilt. Zum einen wird über gewaltfreie Kommunikation (Ich-Botschaften statt Du-Botschaften) referiert mit vielen Bezügen zu Situationen im Büro oder anderswo am Arbeitsplatz. Der zweite Teil geht auf die Art ein, wie wir sprechen und wie wir unseren Zuhörern das Zuhöreren leichter und spannender machen (Rethorik).

    Fünf sterne von mir für Sprecher und Inhalt. Angemerkt sei, dass Hörer, die bereits viel über partnerschaftliche Kommunikation und Rethorik (getrennt) gelesen haben, auf viele Wiederholungen treffen werden. Aber selbst dann könnte ich es empfehlen, da dieses Buch eindeutig zu den Besseren gehört, die sich mit diesen Themen beschäftigen. (Vieles, was gesagt wird, muss man sich einfach auch immer wieder vergegenwärtigen).

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars

    Mittelmäßiges Hörbuch

    Ich kann mich den vorherigen Rezensionen teiweise anschließen. Es gibt bessere Hörbücher zum Thema. Gut sind die vielen Beispielsätze und Situationen. Auch die Stimmer des Sprechers sowie das Sprechtempo ist angenehm, Aber insbesondere der Aufbau der "Übungssätze" ist wie in der oben aufgeführten Rezension erwähnt als Hörbuch ungeeignet. Daher 3 Sterne

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Von der 1. bis zur letzten Minute TOP!

    Ja, Reden müsste man können, mit diesem Hörbuch werden sehr gute Beispiele geliefert. Für mich ist es eines der Besten!

    1 Person fand das hilfreich