Jetzt kostenlos testen

Post für den Mörder

Daphne Penrose ermittelt 1
Sprecher: Irina Scholz
Serie: Daphne Penrose ermittelt, Titel 1
Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (350 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In dem beschaulichen Küstenstädtchen Fowey an Cornwalls Südküste kennt jeder sie, und sie kennt jeden: Daphne Penrose, Postbotin der Royal Mail. Daphne liebt besonders die frühen Morgenstunden, wenn Fowey erwacht und sie mit ihrem Postfahrrad durch die kleinen Gässchen fährt. Eines Morgens allerdings wird die Ruhe gestört. Im Haus der Malerin Sandra McKallan scheinen sich merkwürdige Dinge ereignet zu haben, von der Bewohnerin fehlt jede Spur.

Zur selben Zeit fischt Daphnes Mann Francis eine Leiche aus dem Hafen: den Reeder Edward Hammett. Als zwei weitere Tote auftauchen, wird Daphne und Francis klar: Der zuständige Chief Inspector, frisch aus London nach Cornwall versetzt, kann diesen Fall alleine nicht lösen. Die beiden beginnen zu ermitteln. Und zwar mit ihren ganz eigenen Methoden. Denn niemand kennt Fowey so gut wie Daphne und Francis Penrose!
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Rowohlt Verlag GmbH (P)2019 Audible Studios
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    173
  • 4 Sterne
    105
  • 3 Sterne
    50
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    9
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    192
  • 4 Sterne
    93
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    10
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    152
  • 4 Sterne
    103
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    12

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöner Krimi, typisch englisch erzählt.

Der Erzählstil ist unaufgeregt und im gelassenen Plauderton, so wie man es sich vom Engländer erwartet.
Die Sprecherin gefällt mir sehr, nicht nur von der Stimme her, sondern auch von ihrer Vortragsweise. Die Aufregung über ihren Vortrasgsstil kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Wer Agatha Christie's Hercules Poirot kennt, der weiß was er hier erwarten kann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Eva
  • 18.07.2019

Sehr schöner Krimi.

Wer gern in Landschaften und Geschichten drum herum "eintaucht" und auf permanente direkte Brutalität gut verzichten kann, der ist hier goldrichtig. Ich fand die Sprecherin (Tonlage, Sprechweise und -tempo) sehr angenehm.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Dringender Schulungsbedarf

Die Geschichte ist nett und entspricht den Erwartungen an leichte Unterhaltung. Die Sprecherin hat eine wundervolle Stimme und liest sehr unaufgeregt bis monoton. Das wäre absolut in Ordnung, aber wenn man britisch angehauchte Krimis lesen soll und die Sprache nicht beherrscht, wäre es empfehlenswert wenigsten websites wie FORVO zu nutzen. Es ist nahezu bewundernswert wieviele Fehler hier selbst bei einfachsten Worten gemacht werden. Und wenn Rudyard Kipling und Daphne du Maurier so oft genannt werden - sollte es doch mal interessieren wie man diese Namen ausspricht. So wirkt es nämlich unprofessionell und lieblos.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein toller Krimi<br />

Ein wirklich guter Krimi mit spannenden Wendungen - hat mir sehr gut gefallen 😊
Empfehlenswert!!

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schade

Die Geschichte klang so vielversprechend, aber die literarische Langeweile wurde nur noch von der tonalem Langeweile der Sprecherin übertrumpft. Die Sprecherin hat eine wundervolle Stimme, aber sie ließt diesen Krimi so spannungslos und monoton, dass ich jedesmal eingeschlafen bin. Nach dem 5. Anlaufversuch, lasse ich es jetzt, so macht Krimi keinen Spaß.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine super neue Serie

Uns haben die Personen und die atmosfere gut gefallen. Wir werden uns gerne auch die Folge 2 anhören!

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Geschichte ist grundsätzlich nicht schlecht,

aber die Sprecherin schafft es leider nicht, dass zu vermitteln. Wie schwer ist es, einfache englische Bezeichnungen richtig auszusprechen?!? Jedes "Cornwell" zerrt an den Nerven!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Amüsant und spannend

Schön erzählt Frau Scholz im Englischen Stil das Inselleben mit allen Facetten des typischen, wenn doch Irischem Dorflebens und den unglücklichen Zufall, Indizien einiger Morde zu entdecken und am Ende zu lösen - ein bisschen Marple und Wallace zum Anhören - nur anders.
Teil zwei hol ich mir auch noch...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überraschend spannender Krimi

Nach einem einem Anfang eher epischer Breite nimmt dieser Krimi nach 1 Stunde Fahrt auf und bleibt bis zum Ende durchweg spannend! Tolle Story! Mehr davon bitte!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Dag
  • 08.02.2020

Spannung erst zum Schluss

Die Geschichte ist schön erzählt, aber irgendwie. hatte ich am Anfang nicht das Gefühl, dass mich das Ende interessiert. Erst ganz zum Schluss wurde es spannend. Aber alles in allem hörenswert.