Jetzt kostenlos testen

Oath of Fealty

Spieldauer: 10 Std. und 12 Min.
4 out of 5 stars (3 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In the near future, Los Angeles is an all but uninhabitable war zone, wracked by crime, violence, pollution and poverty. But above the blighted city, a Utopia has arisen: Todos Santos, a thousand-foot high single-structured city, designed to used state-of-the-art technology to create a completely human-friendly environment, offering its dwellers everything they could want in exchange for their oath of allegiance and their constant surveillance. But there are those who want to see the utopia destroyed, whose answer to tomorrow's best and brightest hope is mindless violence. And they have just entered Todos Santos.

©2007 Larry Niven and Jerry Pournelle (P)2010 Audible, Inc.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Intelligente Science Fiction

Ein Buch des Autorenduos Niven-Pournelle das man leicht übersieht, denn es gibt keine Aliens, keine Katastrophen oder Sterenschläge. Das Thema hier ist (wie in einigen der älteren Kurzgeschichten von Jerry Pournelle) Technologie und vom umständlichen Staat befreite Wirtschaft als Problemlöser. Die, die daran glauben und gerne damit leben sind im Lehens-Schutzverband (daher der Titel) - aber es gibt auch noch die anderen...
Gut herausgearbeitet und durchdachte hard/social-SF vom Ende der 70er/Anfang der 80er, also schon etwas älter. Aber brillant gelesen und ein Gewinn für jeden Freund intelligenter Science Fiction