Jetzt kostenlos testen

Nero Corleone kehrt zurück. Es ist immer genug Liebe da

Sprecher: Elke Heidenreich
Spieldauer: 1 Std. und 17 Min.
4.5 out of 5 stars (143 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Isoldes Sehnsucht nach ihrem Kater Nero lässt sie nicht mehr zur Ruhe kommen. Damals mussten Robert und sie ohne Nero aus Italien wieder nach Hause reisen. Jetzt kehrt Isolde allein in das kleine italienische Dorf zurück, um ein neues Leben zu beginnen. Sie hat Nero nicht vergessen. Ob er wohl noch lebt? Trost und Ablenkung beschert Isolde dort die gerade zugelaufene Elsa. Doch kaum macht sich eine neue Katze in Isoldes Leben breit, taucht auch die alte Liebe wieder auf!
©2011 Der Hörverlag (P)2011 Der Hörverlag

Kritikerstimmen


Das ist alles hinreißend zu lesen (oder zu hören) und lässt den Duft und Zauber Italiens durch jede Zeile wehen. Ein Meisterstück.
-- Münchner Merkur

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    98
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    93
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    80
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

herrliche Kurzgeschichte

Alles Tip Top! Sau stark erzählt. Wunderbar. Ganz, ganz, ganz toll gemacht. So noch 3 Wörter übrig...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Uta
  • 04.05.2012

einfach Klasse, ein Muß für alle Katzenliebhaber

Ein Muß für jeden Katzenliebhaber, einfach super geschriebn und vorallem auch gesprochen von Elke Heidenreich. Man kann jede Situation miterleben und hat alle Bilder vor Augen. Auch wenn Corleone schon ziemlich alt ist, hoffe ich, es gibt dann noch aine Fortsetzung.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klingt sehr schön 😘 😘

Es jat mir sehr gut gefallen. Die sprecherin war gut alles war sehr, sebr schön und ich habe mich gefreut das ich es gehört habe

Ich empfehle es weiter 🌹 🌹 🌹

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

keine süss-kitschige Geschichte

sehr gut beobachtet und gut erzählt. Man wird auf die Folter gespannt. Zum Schluss erst taucht Nero in alter Form wieder auf. Er ist wirklich ein mürrischen Kater. wer weiss, wie Katzen wirklich denken, denn dass sie denken, das merkt man im Zusammenleben.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Viel Frust und wenig Geschichte.

Der zweite Teil der Geschichte über Nero Corleone trieft von Frustration und Unzufriedenheit. Die graue Katze, die Nero im 1. Teil noch treu war, ist jetzt unerklärlicherweise nicht mehr mit ihm befreundet. Die Geschichte bietet kaum Handlung und erzählt womöglich mehr über das Leben der Autorin selbst, als über die eigentlichen Charaktere.

Schade.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

so zauberhaft

eine geschichte von mensch und katz und genug liebe. wer katzen hat, weiß und versteht..... elke heidenreichs wortgewandte wunderbare erzählung rührt ans herz und läßt herzliches lachen aufkommen. so richtig aus dem KATZEN LEBEN eben. nun ist es an der zeit, die dritte geschichte anzufangen und vor allem zu beenden..... über specchione......

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars

Eher enttäuschend

Teil 1 der Geschichte ist so ein geistreiches witziges Buch mit u über Katzen, wobei man richtig fühlen kann, wie sehr die Autorin Katzen bewundert. Dahingegen fehlt der Witz u die schönen Beschreibungen der Katzen in Teil 2 völlig, dafür gibts aber seitenlange Selbstbemitleidung u Eheprobleme. Für mich war Teil 2 nach so einem frischen Teil 1 eher enttäuschend.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

eines meiner liebsten Geschichten

ich kenne die Geschichte schon seit meiner Kindheit es ist immer wieder schön sie zu hören.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

typischer 2. Teil-Effekt

Man merkt dem Buch deutlich an, dass man lediglich noch einmal - anknüpfend an den erfolgreichen ersten Teil - "absahnen" wollte.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

schade

Es macht nicht so viel Sinn das Hörbuch zu hören wenn man den ersten Teil nicht kennt. Den scheint es bei Audible auch nicht zu geben.