Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Was würden wir tun, um unsere schamvollsten Geheimnisse zu bewahren?

    In der Kleinstadt Miracle Creek geht eine Scheune, die zur Therapiezwecken eingesetzt wurde, in Flammen auf. Zwei Menschen sterben - Kitt, die eine Familie mit fünf Kindern zurücklässt, und Henry, ein achtjähriger autistischer Junge. Im Prozess wegen Brandstiftung und Mord sitzt Henrys Mutter Elizabeth auf der Anklagebank. Hat sie ihren eigenen Sohn ermordet? Die Beweise sind erdrückend. Doch während des Prozesses wird klar: In Miracle Creek hat jeder etwas zu verbergen...

    ©2019 Angela Suyeon Kim. Übersetzt von Marieke Heimburger (P)2020 Random House Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Miracle Creek

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      29
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      31
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    eine bewegende, facettenreiche Geschichte

    Eine bewegende Geschichte, die zunächst langsam ihre Sogwirkung entfaltet, den Leser dann aber gnadenlos packt, die komplette Gefühlspalette anspricht und einen schließlich nachdenklich zurücklässt.

    An die Sprecherin musste ich mich erst gewöhnen, doch im Verlauf passte ihre zuweilen etwas "nüchterne" Vortragsweise recht gut.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zum Einschlafen

    Ich habe mir selten so schwer mit einem Hörbuch getan. Es ist auch nach mehreren Stunden einfach nur langweilig. Die Sprecherin macht das Ganze leider auch nicht besser, womöglich hätte hier ein/e andere/r Sprecher/in noch etwas Spannung bzw. Dynamik in die Geschichte gebracht. So ist das leider eine monotone Einschlafhilfe und ich bezweifle, dass ich mich hier durchkämpfen werde.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Langatmig

    Die Idee für die Geschichte gut. Leider sehr langatmig ohne Spannung erzählt. Für meinen Geschmack hätte man das Buch mindestens um ein Drittel kürzer halten können. Die Vorleserin hat sehr monoton gelesen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte super, Sprecherin leider nicht

    Obwohl das eine sehr spannende Geschichte war, die ich von der Art her mochte (Gerichtsprozess nach angelsächsichem Recht, USA) fiel es mir teilweise schwer, weiter zuzuhören. Die Sprecherin liest monoton, macht Pausen, wo keine hingehören und die Betonung ist miserabel. Da Frau Waldstätten Schauspielerin ist, kann ich das nicht nachvollziehen. Aus meiner Sicht besser das Buch kaufen, es ist wirklich gut!