Jetzt kostenlos testen

Laugenweckle zum Frühstück

Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
4 out of 5 stars (37 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Pipeline, genannt Line, hat es wirklich nicht leicht: Zwischen Bewerbungsstress und Scherereien mit der Arbeitsagentur treten gleich zwei Männer in ihr chaotisches Leben: Leon, der nette Ingenieur aus Hamburg, und der aufregende amerikanische Fotograf Eric M. Hollister. Und so stolpert Line auf der Suche nach Mister Right zwischen beiden hin und her und von einer Katastrophe in die nächste. Diese quirlige Beziehungskomödie kann so nur in Schwaben spielen. Der bruddelige Nachbar Herr Tellerle und die naseweise Frau Müller-Thurgau überwachen im Treppenhaus Lines Besucher ebenso penibel wie die hundertfünfzigprozentige Einhaltung der Kehrwoche...
©2012 Silberburg Verlag (P)2012 Argon Verlag GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Jürgen
  • Schönwald, Deutschland
  • 01.04.2013

mein erstes hörbuch

Hallo an alle die das lesen. Laugenweckle zum frühstück war mein erstes Hörbuch. Ich war neugirig darauf da ich bis jetzt immer gelesen hab aber leider keine Zeit mehr finde. Ich war angenehm überascht und es hat mich sofort süchtig gemacht. Das Buch war eine empfehlung meiner mutter. Ich kann es jedem nur empfehlen der auch spaß am schwäbischen Dialekt hat und gerne lacht. Ich würde es sofort wieder hören und werde es bestimmt in eineiger zeit nochmal tun.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

.

super!!!!
sehr gut hat mir super gefallen,super gesprochen und viel Humor. Sehr empfehlenswert!Sehr kurzweilig gut

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unterhaltsam und amüsant

Hat mich so in den Bann gezogen, dass ich meine Haltestelle "verhört" habe. Sprecherin hat gut verschiedene Rollen dargestellt.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Schrecklich

Ich kann keine Bücher über dumme Frauen mehr lesen oder hören und in diesem Buch ist es fast unerträglich. Die Protagonistin ist zu blöd zu allem. Außerdem:
Die Stimme der Sprecherin passt meiner Meinung nach überhaupt nicht zum Text. Die Ich-Erzählerin ist eine dämliche, junge Frau. Die Stimme der Sprecherin ist die einer älteren Frau, die alles im Griff hat. (Die Sprecherin ist Jahrgang 1957).
Hätte ich mal selber besser aufgepasst: a) Hörprobe gehört und b) mich von der Buchbeschreibung "stolpert von einer Katastrophe in die nächste" warnen lassen....

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich