Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    In Paul Ferrinis neustem Werk spricht uns Jesus ganz unmittelbar an. In einem wahren Evangelium der Liebe entfaltet er einen Weg, der ganz auf ein Ziel ausgerichtet ist: zu lernen, bedingungslos zu lieben.

    In sieben Kapiteln beschreibt Jesus zugleich eine religionsübergreifende und tatkräftige Lehre, bei der Dogmatismus und Autoritäres nichts zu suchen haben. Oder wie Jesus sagt: Es ist unwichtig, welchen Pfad ihr geht oder wie ihr ihn benennt. Wenn du ein liebevoller Mensch bist, ist es dann wichtig, ob du Jude, Muslim oder Taoist bist? Es mag sein, dass ich jetzt nicht verkörpert bin, aber in Deiner Liebe bin ich gegenwärtig. Wenn Du zur Liebe in Deinem Herzen findest, weißt Du, dass ich bei Dir bin. So einfach ist das. Aus Jesus spricht

    ©2011 Kamphausen (P)2011 steinbach sprechende bücher

    Das sagen andere Hörer zu Jesus spricht: Das Evangelium nach Jesus

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      98
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      12
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      76
    • 4 Sterne
      14
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      77
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wort und Konzepte können Dein Herz nicht öffnen

    "Worte und Konzepte können Dein Herz nicht öffnen - nur die Liebe kann Dein Herz öffnen".

    Ich höre das Hörbüch bereits zum dritten Mal. Ein unglaublich schöner Text. Religionsübergreifend, von Liebe und Toleranz durchdrungen, vermittelt der Text einen Zugang zu tiefer Spiritualität.

    Gelesen von Axel Wostry mit das Schönste, was ich je gehört habe. Anrührend und tief bewegend. Eine Stimme, die ich mir nicht passender für diesen Text wünschen könnte.

    Morgens den Tag mit einem Hörgenuss aus diesem Buch zu beginnen, lässt mich sofort in eine ruhige und friedliche Stimmung kommen. Das Buch wird mich sicherlich noch lange begleiten. Ich konnte das Hörbuch an jeder Stelle unterbrechen, um es in einem geeigneten Moment weiterzuhören - auch wenn das erst Tage später war – und sofort stellte sich wieder diese wunderschöne friedliche Stimmung ein.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sschöne wahre Worte

    Ich fand diese Worte überaus aufschlussreich für mein Leben und werde mir diese sicher noch oftmals anhören!

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Dies Buch ist eine Beleidigung an Jesus Christus.

    Leider kann ich dieses Hörbuch nicht Weiterempfehlen an Menschen die Jesus suchen. Hier spricht der Antichrist.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zu schwierig

    Leider viel zu abstrakt. Vielleicht für „Kopfmenschen“ nachvollziehbar, aber nicht für einen „Herzmenschen“, wie mich. Schade, hatte etwas anderes erwartet.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Langweilig

    Das Buch hat mir absolut nicht gefallen. Es handelt sich durchgehend um nichtssagende Worthülsen. Wo bleibt die Message?

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Irrlehre. Keine Worte Jesu. Auf keinen Fall hören.

    Das Buch ist vom Menschen erfunden und nicht wie die Bibel inspiriert vom Heiligen Geist. Schlimmer, es geht schon viel mehr in Richtung Okkultismus. Meine Empfehlung wäre das Johannes Evangelium.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Autor widerspricht Evangelium

    Was genau hätte man an Jesus spricht: Das Evangelium nach Jesus noch verbessern können?

    Der Autor legt das Evangelium nicht nur aus, sondern verändert Teile des Inhaltes, baut sich also damit ein eigenes Evangelium

    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Heike Franke

    genauso wunderschön wie Gespräche mit Gott 😊 Danke das mir auch dieses Buch in meine Hände gelegt wurde

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Dieter Grum

    In positivster Weise Bewusstseins verändernd und inspirierend. Am besten in kleinen Häppchen genießen, da so viel wertvolles zu entdecken ist.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Erfordert ein Umdenken der bisherigen Ansichten.

    Es gefällt mir sehr gut, dass Liebe der Schlüssel zu Allem - und vor Gott und Jesus ein JEDER gleich ist.