Jetzt kostenlos testen

Gut für dich! - Ein Leitfaden für das Überleben in hysterischen Zeiten

Autor: Dieter Nuhr
Sprecher: Dieter Nuhr
Spieldauer: 5 Std. und 7 Min.
4.5 out of 5 stars (76 Bewertungen)
Regulärer Preis: 10,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Die Nachrichten sind katastrophal und die Stimmung ist gereizt, es scheint nur eines zu geben, bei dem sich alle einig sind: Die Welt steht kurz vor dem Untergang. Dieter Nuhr hingegen checkt die Fakten und siehe da: Die Realität ist erheblich besser als ihr Ruf! Es ist Zeit für Widerstand gegen Hysteriker und Schwarzseher, egal ob vom rechten oder linken Rand. Die Waffe: Humor!

Dieter Nuhr gibt Ratschläge für ein Leben außerhalb der Empörungsroutine. Er empfiehlt begründeten Optimismus, entspannte Geschlechtlichkeit und furchtloses Leben. Nuhr kennt sich aus in der Kunst des ideologiefreien Humors, ist extrem komisch und beherrscht ein Handwerk, das heute nur noch wenige beherrschen: eigenständiges Denken.

©2019 Lübbe Audio (P)2019 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    48
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Wahrheit mit viel Humor erzählt

Die Wahrheit mit dem typischen "Nuhr" Humor erzählt, sollte Pflichtlektüre für alle werden :-)) Super!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Buch!

Es tut wahnsinnig gut, mal eine besonnene Sicht auf die Dinge zu hören. Dieter Nuhr spricht mir aus Seele. Eine super humorvolle Antwort auf dieses "Alles wird schlimmer" Mindset.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ich liebe ihn ... aber nur live!

Dieter Nuhr ist für mich einer der Besten ... sein Sarkasmus, wie er es bringt ... ABER NUR LIVE AUF DER BÜHNE !!!

Dieses Hörbuch ist leider vollkommener Mist,- viel zu schnell gesprochen,- es ergibt alles keinen Sinn und auch keinen

Zusammenhang. Mir hat es nach nicht mal 30 Minuten gereicht, dann habe ich abgeschaltet.

Schade ... ich hab` mich auf einen lustigen Abend mit Nuhr gefreut ;-((

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Grenze erreicht

Ich mag Dieter Nuhr und seinen Blick auf die Dinge der Welt, weil er damit zum Weiterdenken anregt.
Bei der Vorstellung jedoch, woher wir kommen und wohin wir gehen, d.h. dem was die Religionen Gott, Allah, o.ä. nennen (ich gehöre keiner an) scheint er an seine Interpretations-Grenzen zu kommen.
An dieser Stelle möchte ich ihm zurufen:
Nur Mut, der nächste Entwicklungssprung wartet! :-)

Herzlich*Heike Müller-Aslan

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eigentlich mag ich Nuhr...

Ich bin ein großer Fan von Dieter Nuhr!
Einige Sachen mag ich sehr, andere mag ich einfach nur. Lachen konnte ich immer.

Doch was dieses Hörbuch hier sein soll, erschliesst sich mir so gar nicht. Schuster bleib bei deinen Leisten. Wer nicht all das Positive der heutigen Zeit sieht , ist anscheinend einfach nur doof. Herr Nuhr ist sich dabei nicht zu schade alles einfach zu pauschalisieren und triviale Beispiele dafür zu nutzen, wie es ihm gerade recht kommt. So bedient er sich dem Beispiel das heute nichts schlimmer ist als damals, nur heute erfährt man es eben intensiver durch die Medien, die damals eben nicht so akut und direkt berichteten. Stimmt schon.
Andererseits gibt es heute weniger Gewaltverbrechen, dabei vernachlässigt er allerdings sein eigenes Argument, nämlich das es die damals genauso gab, nur wurden die nicht gemeldet oder erfasst. So spielt Herr Nuhr mit Allem herum und macht es sich zu eigen, wie er es gerade zur Untermauerung benötigt. Wer es nicht positiv sieht ist eben doof. Es ist doch so schön einfach....

Dies ist das erste Werk von Nuhr, bei dem ich nicht einmal zu schmunzeln vermag. Da wird über "Zweiarmigkeit" gern mal breitgefächert über 1,5 Kapitel geschwafelt.
Das unglaublich viele Bla Bla wird durch seine eloquente Verpackung auch nicht aufgewertet.
Lieber Dieter, gib den politischsozialen Lehrversuch wieder auf. Lustig fand ich es nicht.

3 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unangenehm

Ich werde das Buch zurückgeben. Ein bis zwei witzige Stellen. Ansonsten nur viel Gerde. Tschüss.

4 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich