Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 10,95 € kaufen

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Autobiografie mit Pferden

    Juli Zeh und Pferde, das ist eine intensive Liebesgeschichte. Womit verzaubern uns diese zugleich starken und sanften Tiere? Wie kommt es, dass so unterschiedliche Wesen wie Pferd und Mensch immer wieder die Nähe des anderen suchen?

    Juli Zeh schreibt darüber, welche Rolle Fluchtinstinkt und Rangordnung spielen und wie man die Sprache der Pferde erlernen kann. Was ein typisches Pferdemädchen antreibt. Warum Reiten glücklich macht und weshalb Pferde oft als Zen-Meister bezeichnet werden. Sie erzählt von Frauen, die sich mehr für die neuesten Pferdedecken als für Modetrends interessieren. Davon, wie Kasimir, Neo und ein Pony namens Pony zu Familienmitgliedern wurden. Und sie zeigt, was Schreiben und Reiten gemeinsam haben.
     

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2019 Piper Verlag (P)2019 der Hörverlag

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Gebrauchsanweisung für Pferde

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      125
    • 4 Sterne
      28
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      6
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      124
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      112
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • Kim
    • 14.04.2019

    Überheblich und klischeehaft

    Ja, es fängt nicht schlecht an - und dann wird es ermüdend, vollkommen überzogen (die Pferdefrau und ihre Marotten, so ein übertriebener Unsinn...) und mündet dann in einer Art autobiographischen Selbstbeweihräucherung. Fürchterlich. Und dann die klassische Herablassung gegenüber Freizeitreitern.
    Wirklich schade.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz ok

    Eigentlich ein schönes Buch, leider aber zu viel Biografie, dann noch 5 Kapitel Beschreibung über das Schriftstellern...
    Habe mir mehr erhofft.
    Die Sprecherin war so toll dass ich es mir ganz angehört habe, leider ist aber zu wenig Nützliches drin.
    Nur dass hier die Geschichte und Erfahrungen der Schriftstellerin erzählt wird, was nicht viel Nützliches mit sich bringt!
    Schade.....

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    anders als gedacht

    gut gesprochen. Leider keine Fachinformationen zum Umgang oder zur Kommunikation mit Pferden. Lediglich sehr detaillierte Beschreibung über Pferdeliebe und Werdegang einer Reiterin.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Schade

    das Buch ist mehr eine Autobiographie über die Autorin als ein Buch über Pferde.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    interessant

    viele mir bekannte Ideen, Geschichten, aber auch gute neue Ideen und Gedankenkombinationen. Sprecherin war sehr angenehm. Bei einer langen Autofahrt sehr kurzweilig!!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Erfahrungsbericht und Plädoyer von einer,...

    ...die mit Worten umzugehen weiß!
    Nicht nur für Reiter interessant, durchaus auch für Kinder geeignet, unterhaltsam, informativ, kein nervig erhobener Zeigefinger – halt ein Erfahrungsbericht und Plädoyer für den Umgang mit Pferden. Warum nur 4 Sterne? Es war mir fast ein bisschen zu kurz. Rund 4 Stunden sind für ich die unterste akzeptable Hörbuchlänge. Da hilft nur,: ein zweites Mal hören, um den Genuss zu verlängern ;-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    keine praktische Anleitung aber Hörenswert

    eher eine philosophische Betrachtungsweise des Umgangs mit Pferden und einfach sehr Autobiographisch. Man und Frau erfährt sehr viel über die persönliche Geschichte von Juli und ihrer Beziehung zu Pferden und der Lebenseinstellung Ferdefrau. macht Spaß zu hören.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Die Gebrauchsanweisung für Pferde ist leider keine

    Die "Gebrauchsanweisung für Pferde" lässt etwas erwarten, dass in diesem Buch nicht vermittelt wird. "Vom Pferde-Mädchen zur Pferdeflüsterin" Himmel der Sache schon näher.
    Denn man erfährt sehr viel über den persönlichen Werdegang von Frau Zeh. Von ihrer Passion und Zähigkeit auf dem Weg zum Pferdemenschen. aber eben wenig Brauchbares, um selbst besser mit Pferden umgehen zu können. So eine Gebrauchsanweisung wäre in einem einzigen Buch auch gar nicht unterzubringen. Denn reiten und den Umgang mit Pferden lernt man sein Leben lang.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Der Titel lässt etwas anderes erwarten

    Thema verfehlt hätte mein Deutschlehrer darunter geschrieben. Der Anfang ließ mich noch erwartungsvoll hineinhören, Ich habe das Buch auch bis zum Schluss gehört, aber es hält nicht was der Titel verspricht. Es suggeriert mir dass es um das Wesen Pferd geht. Das ist leider nur begrenzt der Fall. Natürlich hatte ich nicht erwartet in vier Stunden zur Pferdeflüsterin zu werden. Aber ich wollte eigentlich meine Zeit auch nicht mit langwierigen Beschreibungen nerviger Manieren der Hautevolee inclusive langatmiger autobiographischer Selbstgefälligkeiten vergeuden. Mir persönlich ist auch der cool gemeinte Schreibstil nicht so angenehm, die Sprecherin setzt diese gewollte Coolness, wer das mag, allerdings sehr gut um.
    Falls man nur einen Zeitvertreib mit etwas Pferd sucht, kann man auf seine Kosten kommen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ganz wunderbar und bezaubernd....

    Juli Zeh lässt tief blicken, in ihre eigene Vergangenheit als Pferdemädchen und als spätere Pferdehalterin. Berührend und erhellend zugleich sind ihre Ausführungen und Erläuterungen zu diesen zauberhaften Wesen.