Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Autobiografie mit Pferden

    Juli Zeh und Pferde, das ist eine intensive Liebesgeschichte. Womit verzaubern uns diese zugleich starken und sanften Tiere? Wie kommt es, dass so unterschiedliche Wesen wie Pferd und Mensch immer wieder die Nähe des anderen suchen?

    Juli Zeh schreibt darüber, welche Rolle Fluchtinstinkt und Rangordnung spielen und wie man die Sprache der Pferde erlernen kann. Was ein typisches Pferdemädchen antreibt. Warum Reiten glücklich macht und weshalb Pferde oft als Zen-Meister bezeichnet werden. Sie erzählt von Frauen, die sich mehr für die neuesten Pferdedecken als für Modetrends interessieren. Davon, wie Kasimir, Neo und ein Pony namens Pony zu Familienmitgliedern wurden. Und sie zeigt, was Schreiben und Reiten gemeinsam haben.
     

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

    ©2019 Piper Verlag (P)2019 der Hörverlag

    Das sagen andere Hörer zu Gebrauchsanweisung für Pferde

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      98
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      94
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      87
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • Kim
    • 14.04.2019

    Überheblich und klischeehaft

    Ja, es fängt nicht schlecht an - und dann wird es ermüdend, vollkommen überzogen (die Pferdefrau und ihre Marotten, so ein übertriebener Unsinn...) und mündet dann in einer Art autobiographischen Selbstbeweihräucherung. Fürchterlich. Und dann die klassische Herablassung gegenüber Freizeitreitern.
    Wirklich schade.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ganz ok

    Eigentlich ein schönes Buch, leider aber zu viel Biografie, dann noch 5 Kapitel Beschreibung über das Schriftstellern...
    Habe mir mehr erhofft.
    Die Sprecherin war so toll dass ich es mir ganz angehört habe, leider ist aber zu wenig Nützliches drin.
    Nur dass hier die Geschichte und Erfahrungen der Schriftstellerin erzählt wird, was nicht viel Nützliches mit sich bringt!
    Schade.....

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    interessant

    viele mir bekannte Ideen, Geschichten, aber auch gute neue Ideen und Gedankenkombinationen. Sprecherin war sehr angenehm. Bei einer langen Autofahrt sehr kurzweilig!!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    anders als gedacht

    gut gesprochen. Leider keine Fachinformationen zum Umgang oder zur Kommunikation mit Pferden. Lediglich sehr detaillierte Beschreibung über Pferdeliebe und Werdegang einer Reiterin.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Erfahrungsbericht und Plädoyer von einer,...

    ...die mit Worten umzugehen weiß!
    Nicht nur für Reiter interessant, durchaus auch für Kinder geeignet, unterhaltsam, informativ, kein nervig erhobener Zeigefinger – halt ein Erfahrungsbericht und Plädoyer für den Umgang mit Pferden. Warum nur 4 Sterne? Es war mir fast ein bisschen zu kurz. Rund 4 Stunden sind für ich die unterste akzeptable Hörbuchlänge. Da hilft nur,: ein zweites Mal hören, um den Genuss zu verlängern ;-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ganz wunderbar und bezaubernd....

    Juli Zeh lässt tief blicken, in ihre eigene Vergangenheit als Pferdemädchen und als spätere Pferdehalterin. Berührend und erhellend zugleich sind ihre Ausführungen und Erläuterungen zu diesen zauberhaften Wesen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach wunderbar!

    Pferdemenschen werden sich in diesem Buch mehr als einmal wieder finden. Ein freundliches, manchmal ironisches und kenntnisreiches Buch, welches nebenher die Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit wiederspiegelt. Vielen Dank Juli.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Viele Parallen zur eigenen "Pferdemädel" Zeit

    Habe mich ganz oft selbst gesehen (gehört) und bin sehr froh, dass ich Bulemie und Drogen durch durghenden Pferdekontakt vermeiden konnte ;-)

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Großartig für Pferdemenschen

    Wow. Was für ein tolles Buch. Mit viel Wiedererkennungswert. Danke!
    Es gibt so viel zu schmunzeln und nach denken. Jeder Pferdemensch sollte diese Buch lesen!!,!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Absolut genial. Gut gelungen und zutreffend!

    Es stimmt mit meinen eigenen Erlebnissen hundertprozentig überein.
    Bestens! Erfreulich! Empfehlenswert!
    Von und für Pferde Frauen gemacht.