Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Tausende von Likes hat die Social Media-Seite vom Arschlochpferd, die augenzwinkernd die Online- und Offline-Gemeinschaft der Reiterinnen und Reiter beleuchtet - dieses Buch präsentiert das Phänomen in gedruckter Form mit komplett neuen, witzigen und auch herrlich bissigen Beiträgen. Denn heutzutage ist es mit Reitstunden und Boxenmisten längst nicht mehr getan. Inzwischen scheint es so, dass die gemeinen Reiterinnen und Reiter mehr damit beschäftigt sind, sich selbst in den sozialen Netzwerken zu präsentieren und dort vor allem mit Nicht- und Fehlwissen zu glänzen und zu amüsieren.

    Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine Reise durch die Untiefen des reiterlichen Internets. Von einer Frau, die auszog, um auf ihrem Arschlochpferd vollendete Dressurreiterin, vollblütige Westernreiterin und Pferdeflüsterin in einem zu werden - und am Ende auf die Nase fiel. Nicht nur dank Facebook.

    Aus dem Inhalt:
    • Pferdekauf im Internet;
    • Das Einhorn zieht ein... aber wo eigentlich?;
    • Klangvolle Namen, Alptraum aller Ansager;
    • Darwin ist ein Arschgesicht!;
    • Hängerfahren für Fortgeschrittene;
    • Trendfarben am Einhorn;
    • Welcher Zaum für mein Einhorn?;
    • Die ersten Schritte mit dem Einhorn;
    • Pferde machen einfach jeden Blödsinn mit;
    • Wie man möglichst viel Drama in einen ganzen Ponyhof packt;
    • Der Sattler hat viel weniger Ahnung als das Internet;
    • Das Einhorn wird angeritten;
    • Barhuf, Vollbeschlag und Glitzerhufe;
    • Immer diese Kritiker;
    • Gewinnspiele - toll, da braucht man sich gar nichts mehr zu kaufen!;
    • Putz dir die Zähne, wir gehen zum Pferderennen;
    • Rivalen der Rennbahn;
    • Pferdeerziehung fatal;
    • Manchmal hätte es auch ein Online-Kurs getan;
    • Baby-Einhörner frei Haus;
    • Reitbeteiligung fürs Einhorn;
    • Einhornreiterin auf Abwegen;
    • Beef!;
    • Einhorn goes Dressur;
    • Turniervorbereitungen mit Einhorn;
    • Turniertussi on the road;
    • Feindbilder in der Halle;
    • Pleasure-Reiten für Doofies;
    • Schnellkurs im Westernreiten;
    • Einhorn im Mutterschaftsurlaub;
    • Einhornfohlen Deluxe;
    • Ultimatum fürs Einhorn;
    • Einhornverkauf;
    • Was aus allen Beteiligten geworden ist.

    In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
    ©2016 Verlag in Farbe und Bunt (iFuB) (P)2016 Verlag in Farbe und Bunt (iFuB)

    Das sagen andere Hörer zu Arschlochpferd: Allein unter Reitern

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      66
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      34
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      11
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      71
    • 4 Sterne
      26
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Der Blog ist super. Buch ok. Sprecherin schlecht

    Was hat Ihnen am allerbesten an Arschlochpferd: Allein unter Reitern gefallen?

    Grundsätzlich gefällt mir der Humor der Schreiberin. In ihrem Blog habe ich ne Menge Spaß gehabt und deswegen das Buch gekauft...

    Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

    Hier würde ich am liebsten 0 Sterne geben.

    Leider setzt die Sprecherin die Qualität des Buches deutlich herab. Ich gehe auch davon aus, dass sie sich im Bereich der reiterei nicht auskennt. Daher werden viele Pointen schlichtweg durch falsche Betonung zerstört. Das Hörerlebnis hätte sicherlich durch eine Sprecherin verbessert werden können, die etwas von dem Thema versteht. Sehr sehr schade :( Marc Uwe Kling wäre, mit entsprechendem Hintergrundwissen, der perfekte Sprecher gewesen :P

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Ich würde jedem die geschriebene Version empfehlen. Da kommt der Inhalt einfach besser rüber.

    10 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Die Stimme.....

    So lustig die Texte sind, so schrecklich ist die Stimme. Für mich eine absolute Zumutung und ich konnte das Buch nicht mal zu Ende hören. Schade, Schade....

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Witziges Buch

    Haha, ich hab mich richtig bestätigt gefühlt und hatte viel zu Lachen. Reiter sind eben doch ein besonderes Völkchen. Die Sprecherin hatte eine etwas nervige Stimme aber ansonsten war es gut.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Lustiges oft wahre Geschichte mit leider ätzender erzählerstimme

    Ein wunderbar lustiges Buch. Viele Parallelen zur realen Welt. Habe Tränen gelacht.
    Leider habe ich die Erzählerstimme als furchtbar nervig empfunden.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach nur Klasse!!!!

    Ich muss sagen das ich dieses Buch einfach nur spitze finde.. ich habe Tränen gelacht und man muss einfach sagen jeder kennt doch irgendjemanden auf den Aussagen einfach zu treffen. Während der Autofahrt konnte ich es mir leider nicht anhören da ich sonnst vor lachen zu sehr abgelenkt gewesen wäre. Also ich kann es einfach nur jedem empfehlen!!!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • L
    • 30.07.2017

    Soweit so gut

    Man muss es einfach sagen: es ist viel wahres dran. die Handlung passt mit allen Details auf einen Bierdeckel; dennoch sind Stallnormaden, eskadron-mädels und allwissende Freizeitreiter gut getroffen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schonungslos ehrliche Lektüre über die Reiterwelt!

    Das Buch ist der Hammer! Die Hauptprotagonistin spiegelt die heutige Reiterwelt wieder.
    Dieses Buch ist so schonungslos ehrlich, ironisch und zugleich durchweg erheiternd. Habe es in einem durchgehört!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach wie aus dem Leben.

    Inhaber ein klares Bild vor Augen von Pferd und Reiterin. Nur lustig. Und wie aus dem waren Leben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Klasse

    super witzige Geschichte, habe mich in vielen Punkten wiedergefunden.
    Klasse Geschichte, prima Autorin
    ist bestimmt nicht das letzte mal das ich mir das anhöre

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Buch ist ganz nett

    Ich fand das Buch ganz nett und hab es auch gerne bis zum Schluss angehört. Ich finde auch das die Sprecherin das Buch sehr gut vorliest und genau zur Geschichte passt!