Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Gefährliches Spiel mit dem Feuer!

    Obwohl Malias Feuerelement immer deutlichere Formen annimmt, ist die 17-jährige Elite-Soldatin immer noch nicht von ihren Fähigkeiten überzeugt. Doch die Lage in den obersten politischen Rängen spitzt sich zu und als sich die Situation plötzlich gegen sie wendet, kann nur noch ihr Mentor Chris sie vor dem sicheren Tod bewahren. Dabei kommen sich die beiden wieder einmal näher und Malia erfährt etwas über Chris, das alles, was sie je über den attraktiven High-Society-Boy erfahren hat, in ein anderes Licht rückt...

    ©2017 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Fire

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      78
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      88
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      75
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      3

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Große vorfreude die schwer enttäuscht wurde

    Ich habe mich echt auf die Fortsetzung gefreut jedoch ist dieser Teil eine pure Enttäuschung gewesen.
    Der Band hat 20% Handlung die anderen 80% sind nur Liebesschnultze wo sich alles immer wiederholt.
    Wenn es wenigstens spannend gehalten worden wäre mit der liebelei aber es ist nur ein quälendes hin und her und ein wiederholendes muster an rumgehäule das einen mit der Zeit einfach tierisch auf den Keks geht. Der Anfang ist noch spannend von der Handlung aber die letzten 2/3 sind einfach nur langweilig und enttäuschend. Wer den 1 Teil gut fand wird in diesem hier bitter enttäuscht.

    Großes lob an die Sprecherin, die ist echt gut und angenehm zu hören das ist aber auch schon das einzig positive an diesem Band.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Enttäuschend..

    Die Idee der Elite fand ich sehr interessant, auch die Sprecherin ist gut gewählt. Doch leider ist die Beziehung zwischen Malia und Chris so wahnsinnig anstrengend und gestört, dass ich es mir nach vier Stunden nicht weiter antun konnte und das Hörbuch abgebrochen habe.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilige Handlung

    Handlung relativ wenig vorhanden, ebenso wie Beschreibung der Umgebung. Primär fast Durchgehend Beschreibung von Gefühlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top Story

    Ein Stern Abzug wegen der Sprecherin. Es ist die einzige Sprecherin bei der man ständig den Atem hört. Es ist so auffällig, dass es mich wirklich total von der Handlung negativ weggerissen hat. ich würde den Verlag bitten auf solche Kleinigkeiten zu achten den so kann eine Erzählung erheblich beeinträchtigt werden und dass ist so Schade.... Ich hab mich in einer Stresssituation versetzt gefühlt und spiele nun wirklich mit dem Gedanken die Geschichte lieber weiter zu lesen statt zu hören. Den die Elite -Reihe ist wirklich lesenswert.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars

    Leider langweilig

    Nach dem ersten Teil dachte ich, vlt wird der nächste besser, leider war dies nicht der Fall

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Psychisch gestört

    Mal abgesehen von der interessanten Welt ist die Geschichte langartmich. Er wir Runtergebrochen auf ein Mädchen das einem psychisch gestörten und neurotisch lügenden Jungen immer wieder verfällt und sich dann wundert das er nur mit ihr spielt. Es macht einen selbst Wahnsinnig. Ich dachte das es im ersten Teil vieleicht nur Show war und sich jetzt herausstellt das er das eigentlich nicht wollte und das nur machen musste aus Grund xy aber es wird leider nur noch Wahnwitziger.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Serie mit Potenzial mit viel Enttäuschung

    Die Sprecherin ist wirklich sehr gut, und schafft es trotz der Geschichte das ich bis zum Ende durchgehalten habe. Verdiente 5 Sterne

    Story: diese Welt und die eigentliche Geschichte haben soviel Potenzial aber alles wird so unglaublich flach und auf nerviges Teenie-Niveau gehalten, dass es am Ende einfach nur Enttäuschend ist. 5% Story 95% sinnlose Gefühlsbeschreibungen. Unsere Protagonisten verhält sich super dumm und naiv, welches natürlich ausführlich beschrieben werden muss.

    Zusatz: Das Buch wurde als ungekürzte Fassung verkauft, allerdings hatte ich auch bereits bei Teil 1 und 2 öfters das Gefühl, dass Teile fehlen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Ein bisschen enttäuscht

    Die Protagonistin nervt immer wieder. Es wird immerzu gejammert. Sie ist doch keine 12 mehr. Auch als Jungfrau sind die Leute normalerweise aufgeklärter. In dieser Geschichte könnte man meinen, sie ist ein bisschen einfältig.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    weiterhin fesselnd zum dursuchten!

    Nach dem für Malia am Ende des ersten Teil Ihre Welt untergeht muss sie nun damit kämpft mir der neuen Situation klar zu kommen. Sie findet neue verbündete und Freunde. Nicht zu vergessen von der Geschichte mit Chris.

    Mehr denn jäh, ist das verhalten von Chris verwirrend, verstörend und verrucht. Verständlich dass Malia sich von ihm verwirrt und dennoch so unglaublich angezogen fühlt. Dennoch versteht sie es, sich immer mehr zu behaupten. Leider kann sie seinem Charme bis zum Ende nicht so sehr widerstehen, wie sie es gerne gewollt hatte.

    Im zweiten Teil wird die Geschichte sehr Düster und Spannend. Einmal angefangen, kann man nicht aufhören, bis man fertig ist, und selbst dann ist man so gefesselt von der Story, dass man sich umgehend den dritten Teil zu besorgen.

    Wer schon nach dem Ersten Teil nicht aufhören konnte, kann auch hier noch kein Ende setzen!

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nervig und endlose Wiederholungen....

    Schade... die Story hat mega Potenzial aber Malia verhält sich wie ein kleines Kind. Jammert, erstarrt und über die Hälfte des Buches ist ein einziger Kuss Hauptthema.... oh Gott war das alles nervig..... Chris hier, Chris da,... der Kuss.... meine Gefühle... der Kuss... bla bla bla..... geht garnicht!!!!! Die Grundidee der Story mit den Elementen etc ist wirklich interessant aber dieses Vorpubertäre-Gejammer ist einfach unerträglich.