Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Endlich ist es so weit: Die Eröffnungsfeier des "Albergo Annina" steht kurz bevor, und sogar der Bürgermeister von Siena hat sich angekündigt! Natürlich sind auch Annas Brüder eingeladen. Das muss sein, wenn ihr Erscheinen die frischgebackene Hotelbesitzerin auch ein bisschen nervös macht. Hoffentlich lassen die beiden niemanden merken, dass das Hotel zwei Schwerkriminelle beherbergt! Und dann läuft prompt alles aus dem Ruder. Im "Albergo Annina" checken Gäste ein, die einiges durcheinander bringen, und in der Basilica di San Francesco wird eine wertvolle Statue gestohlen. Sind die Brüder etwa rückfällig geworden? Anna hat alle Hände voll zu tun, den Dieb zu überführen, um ihre Feier zu retten …

    ©2019 Piper Verlag GmbH (P)2019 Audio Media Verlag GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Es wär schon eine Lüge wert

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      14
    • 4 Sterne
      7
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    sehr unterhaltsam

    sehr unterhaltsam, vielleicht an manchen Stellen etwas weit ausgeschmückt, aber dann doch auch durchaus spannend und zum Miträtseln und immer wieder auch einen Lacher hervorrufend Dank des trockenen Humors 😂. Gisa Pauly beschreibt so anschaulich, dass ich einen Film sehe, und für die Rolle von Annas Tochter hätte ich auch schon eine Schauspielerin 😉. Und die Sprecherin Doris Wolters ist alles andere als eintönig, sie variiert ihre Stimme super gut und schafft es so, viele Figuren klar darzustellen. Für mich ist sie eine der besten Hörbuchsprecherinnen. Vielen Dank. 🌺

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Seeehr langatmig

    Für meinen Geschmack zu langatmig und auch nicht wirklich interessant. Eigentlich passiert nichts. Habe ich abgebrochen und nicht zu Ende gehört....

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langweilig

    Hoffe es nimmt noch fahrt auf. Bis jetzt langatmig erzählt. Ziemlich langweilig. Wenn es nicht besser wird, werde ich die Geschichte zurückgeben. kann das nicht mehr hören. So viel wehleiden in der Stimme/Geschichte.
    Ich versuche schon eine Weile die Geschichte zurückzugeben, leider ist es anscheinend nicht möglich !! :-(

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hoher Unterhaltungswert

    Mir gefällt es sehr, wie detailliert Gisa Pauly ihre Handlungen beschreibt. Man fühlt sich mitten im Geschehen. Wer Hardcore Krimis
    mag, wird diesen Krimi nicht mögen. Wer einen hohen Unterhaltungswert bevorzugt und ein Faible für die Toskana hat, ist hier genau richtig.