Jetzt kostenlos testen

Eine Woche in New York

New-York-Affairs-Reihe 1
Autor: Louise Bay
Serie: New-York-Affairs, Titel 1
Spieldauer: 3 Std. und 32 Min.
4 out of 5 stars (335 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sie hatte klare Regeln. Doch Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden. Anna Kirby hat das mit der Liebe aufgegeben. Viel zu oft wurde ihr bereits das Herz gebrochen, und inzwischen hat sie sich damit abgefunden, dass sie mit Männern, die nicht länger als eine Nacht bleiben, glücklicher ist. Ein Business-Trip nach New York ist die perfekte Gelegenheit sich von ihrer letzten Trennung abzulenken.

Und als sie den Geschäftsmann Ethan Scott kennenlernt, gibt es klare Regeln: Keine Vergangenheit, keine Nummern, keine echten Namen. Doch Anna hat nicht mit Ethans Regel Nummer 1 gerechnet: Keine Regeln! Erster Teil der NEW YORK AFFAIRS.

©2019 LYX.audio. Übersetzung von Anja Mehrmann (P)2019 LYX.audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Eine Woche in New York

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    187
  • 4 Sterne
    75
  • 3 Sterne
    38
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    19
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    143
  • 4 Sterne
    68
  • 3 Sterne
    53
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    27
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    160
  • 4 Sterne
    77
  • 3 Sterne
    35
  • 2 Sterne
    17
  • 1 Stern
    20

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecher ohne Gefühl

Die Geschichte ist gut . Leider wird sie von beidem Sprechern ruiniert. Ohne Gefühl und Abwechslung erzählt. Schade

21 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Es bewahrheitet sich mal wieder

Ein schlechter Sprecher ruiniert jede Geschichte. So auch hier und das gleich in doppelter Ausführung, wobei er sich zumindest Mühe gab. Frau Thiele schien weder Ahnung noch Lust zu haben, dieses Buch zu vertonen. Gelangweilter geht es nicht. Da lese ich dieses Buch lieber selbst.

29 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sprecher so langweilig wie die Story

Die story ist absolut vorhersehbar, extrem langweilig und spannungslos. Es fehlte irgendeinen Höhepunkt.Überhaupt nicht zu empfehlen.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sex, Sex, Sex

Eigentlich besteht das Hörbuch zu 80 % aus Sex, hat keine wirkliche Handlung und kein HappyEnd. Habe es im Krankenhaus aus lauter Langeweile trotzdem fertig gehört.

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine nette Geschichte..

.. aber die Sprecherin. Ohne Punkt und Komma. Ohne jede kleinste Regung in der Stimme. Es war mehr ein durchhalten als ein mit Genuss anhören. Leider.

7 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Geschichte

gefällt mir recht gut, aber die Sprecherin finde ich schrecklich. Da gibt es wesentlich bessere, schade.

12 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

mager

wenn man an erotische Liebesgeschichten denkt fällt einem natürlich sofort 50 shades oder crossfire in. man erwartet beim Lesen wenigstens ein kleines bisschen Spannung und Kribbeln zu spüren.
aber hier?- nichts außer Langeweile.
die Geschichte ist Lahm, die Sexszenen dermaßen unbeholfen und immer wieder gleich erzählt das man selbst mit übermäßiger Fantasie nichts dabei vernimmt.
und die Erzähler?- hier gibt es wahnsinnig gute- diese gehören nicht dazu. die Betonungen sind ein Horror. Richtig nervig. Oftmals habe ich einfach stellen übersprungen weil es immer nur das selbe war.

also für mich, die sich etwas leichte Lektüre für nebenbei gewunschen hatte war das schon viel zu leicht.

werde es weder weiterempfehlen noch den 2. Teil in Augen- oder Ohrenschein nehmen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Geschichte ist für neben bei ganz okay.

Die Geschichte ist für neben bei ganz okay. am Anfang hat mich die Stimme der Sprecherin abgeschreckt, aber danach hab ich mich daran gewöhnt.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

kein Happy end? geht gar nicht

Die Sprecher waren sehr gut, die Story nicht.
Eine Urlaubsaffäre anfangen ist eine Sache, aber alle Verbindung kappen?
Wie hieß es im Buch so schön?
Bullshit!!!
Selbst wenn die Beiden keine Gefühle für einander entwickelt hätten, so kann man doch befreundet bleiben.
Und mit Gefühlen?
Reine Selbstgeisselung!

Wenn ich etwas hasse, dann ist es ein Buch zu lesen/hören, das so ein Ende hat,bei dem ich verheult zurück bleibe.
Für mich immer wieder ein " no go "!

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Gelangweilte Sprecherin

zuerst muss man sagen das die weibliche Sprecherin nicht gelangweilter klingen könnte. die Geschichte selbst war ganz nett wenn man mal davon absieht das alles vorhersehbar ist und gefühlt über die Hälfte des hörbuches aus Sexszenen besteht, die mir persönlich schon so viel zu viele waren das ich sie übersprungen habe. ansonsten ist das Buch wohl das erträglichste dieser Reihe weil die Handlung wenigstens geringfügig Glaubhaft scheint. Wer damit leben kann für den ist das Hörbuch vermutlich ein kleiner Zeitvertreib bei dem kleinen Preis, wobei ich selbst es nicht weiterempfehlen würde.