Kostenlos im Probemonat

  • Eine Art Liebesgeschichte

  • Ich hasse Menschen 2
  • Von: Julius Fischer
  • Gesprochen von: Julius Fischer
  • Spieldauer: 5 Std. und 42 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (369 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Eine Art Liebesgeschichte Titelbild

Eine Art Liebesgeschichte

Von: Julius Fischer
Gesprochen von: Julius Fischer
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 10,95 € kaufen

Für 10,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Julius Fischer hat sich wieder ziemlich aufgeregt. Angefangen bei der eigenen Ehefrau. Familie geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Freunde. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu allen anderen. Dann gewinnt er auch noch den Pirnaer Backstein (na ja fast, als Dritter von dreien) und sein Verleger findet, er solle Influencer werden - #makeeastgermanygreatagain. Als er eine wertlose Kneipe in Sucknitz, irgendwo im Erzgebirge, erbt, ist das Fass schon längst übergelaufen. Wie er verzweifelt versucht, mit all dem nichts zu tun zu haben, erzählt er in seiner neuen Live-Lesung.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Voland & Quist (P)2021 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Eine Art Liebesgeschichte

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      244
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      5
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      276
    • 4 Sterne
      42
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      202
    • 4 Sterne
      83
    • 3 Sterne
      37
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Diesmal weniger Comedy, mehr Handlung

    Auch wenn das Buch als zweiter Teil von "Ich hasse Menschen" angepriesen wird, ist es dann doch ziemlich was anderes. Beim ersten Teil habe ich mich weggeschmissen vor Lachen, dieser war deutlich ruhiger, aber auch lustig und nachdenklich und schön. Witzige Anspielungen auf den ersten Teil und ein paar wiederkehrende Figuren (inklusive Enrico) gab es auch. Es hat mir sehr gefallen, wenn auch auf eine andere Art. Und selbst als jemand der vom Land kommt war ich nach ein paar Kapiteln auch gar nicht mehr beleidigt ;)
    Wie gesagt war der Tempo- und Stimmungswechsel erst etwas irritierend, aber sobald ich mich drauf eingelassen hatte wurde es eine schöne Geschichte, mit viel Schmunzeln. Kann ich empfehlen!

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der 2. Teil mit Wiederhörpotensial.

    Ich hab es bereits schon 3 mal angehört und werd es auch in Zukunft immer wieder anhören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Hommage ans einfache Leben... nee im Ernst

    Gute Story mit der echten Banalität des Alltags als Handlungstreiber.
    Einfach hören und in das Leben als Außenseiter eintauchen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Herrlich

    …obwohl ich mir nicht sicher bin, ob es eine gute Idee war, das Hörbuch in der Straßenbahn in Dresden zu hören. Naja, die Dynamo Fans sind mir jedenfalls jetzt sehr sympathisch, fast wie Freunde.
    Auf gar keinen Fall sollte man beim Hören auf dem morgendlichen Arbeitsweg gedanklich kurz weg driften, um dann plötzlich und völlig unerwartet mit Milas E-Mail konfrontiert zu werden. Was zur… das wirkt wie Stresspresso!
    Wieder eine sehr gelungene Geschichte!

    Kleine Anmerkung, da der innere Thüringer das bemängelt hat und ich selbst schon über diese Feinheit gestolpert bin: der (Ost-) Thüringer grillt keine Bratwürste. Sie werden natürlich gebraten. :D

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nicht wie der erste trotzdem sehr gut

    Der Teil wirkt deutlich erwachsener als der erste. Weniger schlechte Witze dafür eine tiefere Story. Alles in allem sehr gelungen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    schmunzelgeschichte

    Die Geschichte gut mir gefallen, die Dialekte wurden vom Sprecher super nachgemacht und variiert.Hat Spaß gemacht

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Genau mein Humor!

    Ich wurde von dem Hörbuch sehr gut unterhalten.
    Wer Marc-Uwe Kling mag, wird auch Julius Fischer lieben.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • LMG
    • 01.03.2022

    Anders als "Teil 1"

    Wer mehr von "Ich hasse Menschen" im Zug erwartet, der könnte hier enttäuscht sein - die Quasi-Fortsetzung wartet in gleichem Stil, aber anderem Ton auf. Weniger Witze, mehr biografisch angelegt. Die Story ist gerade am Anfang eher deprimierend weil für den Protagonisten und Autoren alles schief zu gehen scheint, was nur möglich ist, entwickelt aber gen Ende überraschend viel Herz und macht Lust, den Osten Deutschlands und seine oft schnell in Schubladen gesteckten Bewohner selbst kennenzulernen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr kurzweilig!

    Teile dieses Hörbuchs durfte ich bereits während einer Lesung des Autors kennenlernen. Nach einem sehr lustigen Abend mit Julius Fischer habe ich mir direkt das Hörbuch gekauft und wurde nicht enttäuscht. Es ist wirklich sehr kurzweilig, lustig und noch witziger gelesen. Ich hoffe auf eine Fortsetzung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schöne Homage an den Osten

    Klasse erzählte Geschichte die sogar mir als Wessi die Dialekte hat ans Herz wachsen lassen.