Jetzt kostenlos testen

Drei Sekunden Gegenwart

Sprecher: Claus von Wagner
Spieldauer: 1 Std. und 48 Min.
4.5 out of 5 stars (84 Bewertungen)

Regulärer Preis: 8,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Mit seinem neuen Programm hat sich Claus von Wagner wieder eine Ein-Mann-Kabarett-Komödie auf den Leib und von der Seele geschrieben, voll irrwitziger Wendungen und berührender Eindringlichkeit. Gebündelte "Drei Sekunden Gegenwart". Gerechtigkeit trifft auf Justiz, Persönliches auf aktuelle Politik und unser Held auf Spuren aus der Vergangenheit.

Der 1977 in München geborene Claus von Wagner schloss zunächst sein Studium der Kommunikationswissenschaft ab, um dann den Weg auf die Bühne zu finden. Spätestens seit seinem dritten Soloprogramm ist er kein "Nachwuchstalent" mehr, sondern erfolgreicher Kabarettist! Claus von Wagner nimmt die großen Themen und stellt sie in ein neues Licht. Mit sprachlichem Feingefühl und Sinn für eine ausgeklügelte Dramaturgie entwickelt er eine eigenständige Form von Kabarett-Theater. Messerscharfe Politsatire und die sensible Ernsthaftigkeit einer gut erzählten Geschichte begegnen sich auf Augenhöhe. Claus von Wagner steht für eine junge Generation im deutschen Kabarett, die die Politik abseits ausgetretener Pfade als Thema wiederentdeckt hat. Das wirkt anregend - zum Lachen und zum Denken.
©2010 WortArt (P)2010 WortArt

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    64
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    44
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

super Kabarett auf hohem Niveau

interessant und zeitlos in der Thematik. lustig aber regt auch zum Nachdenken an über unser System und den ganzen Rest