Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Seit 1997 versammelt WortArt die "Créme de la Créme" der Neuerscheinungen aus Kabarett und Comedy auf dem Sampler "Die komplette Wahrheit über Deutschland". Nachdem die Folgen 1-8 bereits im Jahr 2009 zu einer Box zusammengefasst wurden, ist es nun an der Zeit, dass die letzten vier Wahrheiten aus den zurückliegenden sechs Jahren ebenfalls zu einer Box zusammen geführt werden.

©2018 WortArt (P)2017 / 2018 WortArt

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Zeitdokument

Das ist eine durchaus gelungene Zusammenstellung von bekannten Kabaretiiste/innen deutscher Spache als ein aktuelles Zeitdokument

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Klaus
  • Lichtenfels, Deutschland
  • 20.09.2018

Schwach, mit hier und da einer Perle

Interessant, dass es so viele "Comedians" gibt, die überhaupt nicht witzig sind. Dreschen plump auf billige Opfer ein, befördern populistisch manche Vorurteile und wirken im Abstand von einigen Jahren einfach nur peinlich.
Ein paar Perlen sind darunter, Dieter Nuhr und Horst Evers, aber der Rest - peinlich, peinlich.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Namen der Protagonisten?

Noch empfehlenswerter ist das Hörbuch, wenn die Protagonisten namentlich zu den Beiträgen genannt worden wären