Jetzt kostenlos testen

Die kleine Inselbuchhandlung

Die Inselbuchhandlung 1
Autor: Janne Mommsen
Sprecher: Sabine Kaack
Serie: Die Inselbuchhandlung, Titel 1
Spieldauer: 6 Std. und 58 Min.
4.5 out of 5 stars (903 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Greta Wohlert ist auf dem Weg zu ihrer Tante, die auf einer kleinen Nordseeinsel ein Haus am Strand hat - jede Ähnlichkeit mit Föhr wäre nicht zufällig. Die Stewardess hat sich ein paar Tage Auszeit vom stressigen Job genommen. Erholung kann sie dringend brauchen. Doch erst einmal muss sie Tante Inge beim Entrümpeln ihres ehemaligen Ladens helfen. In den staubigen Regalen entdeckt Greta unzählige Bücher. Fasziniert von dem Fund, veranstaltet sie einen Flohmarkt. Der Verkauf der Bücher macht Greta so viel Spaß, dass sie einen Plan fasst: ihren Job kündigen und eine Inselbuchhandlung eröffnen! Ermutigt wird sie dabei von Klaas, dem attraktiven Pensionsbesitzer der Insel.

Doch schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Jemand möchte Greta von der Insel vertreiben, eine geheimnisvolle Liebeswidmung in einem alten Buch gibt ihr viele Rätsel auf. Und zu allem Überfluss steht eines Tages Gretas Daueraffäre aus Frankfurt vor der Tür. Er möchte eine zweite Chance...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2018 Rowohlt Verlag GmbH (P)2018 Audible Studios

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    451
  • 4 Sterne
    295
  • 3 Sterne
    108
  • 2 Sterne
    30
  • 1 Stern
    19

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    522
  • 4 Sterne
    202
  • 3 Sterne
    81
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    22

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    381
  • 4 Sterne
    276
  • 3 Sterne
    125
  • 2 Sterne
    45
  • 1 Stern
    19

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sommer, Sonne, Norddeutschland

Ich schätze dieses Buch als angenehme Urlaubslektüre. Leicht genug für den Strandkorb ohne allzu sehr in belastende Tiefen einzusteigen.
Was für mich zum Großteil des Unterhaltungswerts dieses Hörbuchs beigetragen hat, ist die Sprecherin. Hier wird mit authentischer Selbstverständlichkeit die Mentalität der norddeutschen Region wiedergegeben. Selbsverständlich mag das Geschmackssache sein, aber ich kam mir vor, als hätte mir eben ein echtes Nordlicht dieses Buch vorgelesen. Weit über die Dialoge hinaus (hierzu: es war sehr leicht sich die Charakter in den Dialogen vorzustellen und sie liebzugewinnen).

Was hier vielleicht mal fälschlich als "wenig mitreißend" diagnostiziert wurde ist eben genau die norddeutsche Art, die ja schon lange dafür bekannt ist, dass man bei ihr etwas genauer hinhören muss.

Für den Preis eine klare Kaufempfehlung (nicht nur oberhalb des "Weißwurst-Äquators" ;-))

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderschönes Wohlfühlbuch

Richtig schöne Geschichte mit echten Charakteren und tollem Inselfeeling. Da bekommt man richtig Lust auf Meer und Bücher!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • ML
  • 07.02.2019

Friesisch herb und gut

Man muss den Dialekt schon mögen. Es ist toll, wie man durch die herrlichen Beschreibungen das Gefühl bekommt, am Meer zu sein.

Ein interessantes Buch mit Drama, Spannung, Liebe und ganz viel Friesisch.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Tolle Sprecherin

Die Sprecherin ist klasse. Die Hauptperson ist etwas zu dramarisch für meinen Geschmack, aber die Story ist gut. Wenn man eine süße, lustige und kurzweilige Geschichte sucht - ist diese hier die Richtige.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schöner und kurzweiliger Hörspaß

Die Sprecherin macht das super, ein zusätzliches Plus für das Buch.

Die Geschichte ist nett und nicht so platt, aber halt ein gute Laune Buch, da kommt der Prinz dann doch angaloppiert und jeder von uns wünscht sich sicher irgendwo eine wohlwollende Tante ohne Geldprobleme.

Doch gerade deswegen liest man ja solche Bücher so gerne, wir werden aufgefangen und gerettet und nebenbei haben wir auch noch Spaß. So auch beim Hören hier, schade, dass das im realen Leben nicht auch so läuft. Hier werden jedoch gute und sichere Karrieren mal eben auf's gerade wohl so hingeschmissen und neue aus dem Hut gezaubert..., aber wie gesagt, ein schöner gute Laune Schmöker zum Abschalten. Das Leben ist ernst genug.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

<br />

Kurzweilig und teilweise wurde auch Spannung aufgebaut, sehr gut gelesen von Sabine Kaack.
Eine schöne Küstengeschichte!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach super!

es war alles super, entspannend zum hören und fesselnd zugleich. tolle Stimme sprach.
Handlung war sehr schön

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schön und empfehlenswert

Mal eine etwas andere Geschichte aber wirklich hörenswert. Die Stimme passt super und sie verleiht den Charakteren einen wundervollen Slang. Ich habe es genossen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine süße Story, ohne zu konstruiertzu wirken

Wer das Meer liebt, liebt auch Inselromane. die Sprecherin macht das Lesen zu einem Hörvergnügen, sodass man bei geschlossenen Augen denken könnte unmittelbar in das friesische Flair mit einzutauchen. Eine nette leichte Urlaubslektüre, oder eine Lektüre um akutes Inselfernweh zu lindern.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ging so

Ich hatte in diesem Buch wirklich die Schwierigkeit, dass mir die Hauptperson nicht richtig sympathisch war.
Und entgegen der vielen guten Rückmeldungen, kann ich nicht sagen, dass ich die Sprecherin angenehm fand.