Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wer die Schwerkraft beherrscht. Brad Cliffords Theorie scheint auf den ersten Blick nur auf dem Papier tauglich: er will einen Weg finden, die Schwerkraft zu kontrollieren. Als das Militär auf seine Forschungen aufmerksam wird, macht es Cliffords Ergebnisse zum Staatsgeheimnis, denn eine Maschine zur Kontrolle der Gravitation birgt ungeahntes militärisches Potenzial.

Clifford selbst wird zügig entlassen, er ist den Kommandeuren nicht politisch verlässlich genug. Doch der Wissenschaftler gibt nicht auf: zusammen mit einem Freund arbeitet er weiter an seiner Theorie, denn ihm geht es nicht darum, eine Waffe zu bauen. Er will der Menschheit ein sehr viel größeres Geschenk machen: er will ihr den Weg zu den Sternen eröffnen.

©2018 Heyne Verlag (P)2018 Rubikon Audioverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    81
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    54
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

tolle Story, ungewöhnliche hard sf

hard sf mal anders.
eine fiktive physikalische Theorie (erinnert an die string Theorie) wird im Hard SF Stil mit viel Details erklärt und revolutionäre technische Neuerungen daraus abgeleitet.
das ganze verbunden mit einer dystopie über 3 machtblöcke auf der Erde die alle totalitär geführt werden. Spannend erzählt, sehr gut gelesen... das Ende ist etwas einfach gelöst aber ein schöner Epilog

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super!

Tolles Hörbuch, toller Sprecher, echt gute Idee. Sehr spannend bis zum Schluss! Sehr zu empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut

Schöner Aufbau mit durchdachten physikalischen Grundlagen wenn auch manchmal etwas zu fantastisch. Auf jeden Fall hörenswert. Der Sprecher hat eine angenehme klar verständliche Stimme und vermittelt die Geschichte spannend und leicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Science Fiction!

Ich kann das Hörbuch nur empfehlen.
Es ist eine gelungene Story und sehr schön geschrieben. Nicht zu anstrengend aber auch nicht zu langweilig. Der Sprecher war auch sehr gut.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Katastrophaler Unsinn

Unerträglich langezogenes Geschwätz von physikalischem Schwachsinn ohne Gleichen - nicht auszuhalten, macht aggresiv - Schade um die 10 Euro.
Nach wenigen Kapiteln war meine Schmerzgrenze erreicht Autor hat es auf Platz eins meiner blacklist geschafft.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eher enttäuschend

Die Idee, die hinter dieser Geschichte steht, ist ja wirklich faszinierend. Die Umsetzung erfüllt alle Klischees der 80er Jahre: Alle rauchen und saufen, megalomanische Weltvernichtungswaffen, keine einzige Frau in relevanten Positionen und das dringende Bedürfniss, die Geschichte nach 3/4 des Buches zum Höhepunkt zu führen und das letzte Viertel mit Erklärungen und Erläuterungen zu spieken, damit der Leser bloß keine offenen Fragen im Kopf behält. Am Anfang erscheint die Geschichte noch Glaubwürdig, gegen Ende wird alles immer absurder. Das kann aus heutiger Sicht z.B. Mit ‚Herr aller Dinge‘ von Eschabch nichtmals im Ansatz mithalten.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Schön komplex und fundiert aber...

Der Titel hat mehr versprochen. Tatsächlich ist die Auswirkung der „Maschine“ leider viel zu oberflächlich ausgearbeitet. Irdische Probleme sind in scifi eigentlich Geschichte.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen