Jetzt kostenlos testen

Die Schläfer: Unheimliches Erwachen in der Antarktis

Spieldauer: 2 Std. und 30 Min.
3.5 out of 5 stars (135 Bewertungen)

Regulärer Preis: 7,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

In der Ost-Antarktis stehen Wissenschaftler kurz davor, eines der letzten großen Geheimnisseunseres Planeten zu lüften. Seit über 30 Jahren versuchen sie zu dem, von einer 4.000 Meter dickenEisschicht bedeckten, Lake Vostok vorzudringen. Der Süßwassersee ist seit 30 Millionen Jahren vonder Außenwelt abgeschnitten. In dieser einzigartigen Biosphäre vermuten die Forscher Organismen,deren evolutionäre Entwicklung vollkommen anders verlaufen ist. Soweit die Realität.

Der Neurobiologe Dr. Vincent Lürssen möchte mit einem ESA-erprobten Motivationsprogramm das antarktische Überwinterungsteam vor Depressionen und Einsamkeit schützen. Nach anfänglichenzwischenmenschlichen Plänkeleien wird er Zeuge des Bohrexperiments und einer unfassbarenEntdeckung, deren schöpferische Kraft die Menschheit gefährdet...

Realer, wissenschaftlicher Hintergrund gepaart mit logischer Fiktion und philosophischen Gedanken... beeindruckend anders!
©2013 Torsten Gellrich (P)2013 vitaphon

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    55
  • 4 Sterne
    43
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    32
  • 4 Sterne
    31
  • 3 Sterne
    36
  • 2 Sterne
    22
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kurzweilig aber gut

Die Beschreibung des Buches hörte sich gut an und nachdem ich in einer Rezession las, dass Leute die "The Thing" mögen dieses Buch auch mögen würden, kaufte ich mir es kurzentschlossen und bereute es nicht. Leider muss ich sagen, dass das Hörspiel viel zu kurz ist, von mir aus gern 2 oder 3 Stunden länger. Am Beginn musste ich mich erst reinhören aber das Hörspiel entwickelte sich schnell in eine spannende Story. An "The Thing" musste ich wirklich öfters denken und hatte somit auch ein paar passende Bilder bei mir im Kopf. Für ein kurzweiliges spannendes Hörspiel Abenteuer kann ich "Die Schläfer" somit zurecht weiter empfehlen

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Einfacher Plot

Die Geschichte ist einfach gestrickt. Keine überraschende Aufklärung der Ursache des Problems.
Leider ist die Geräuschkulisse neben den Stimmen mangelhaft und nicht authentisch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Das Ding aus einer anderen Welt

Hat mir gut gefallen; war spannend bis zum Schluss. Die Charaktere waren treffend besetzt. Die Story erinnert stark an einen Film mit Kurt Russell "Das Ding aus einer anderen Welt". Wer den Film mag, dem gefällt auch dieses Hörspiel.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Guter Anfang - schwaches Ende

Nach einem interessanten und gut gemachten Anfang driftet die Story schnell ins Klischee ab. Sehr schade. Da hätte ich mir mehr erwartet. Produktionstechnisch aber sehr gut gemacht.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Ambitioniert aber...

Ambitioniertes Hörspiel aber leider fehlt immer irgendwas. Die Geschichte entspricht in Variation "the Thing", alle geben sich Mühe, nette Effekte und dennoch klingen die Sprecher laienmäßig. Zu aufgesetzt, unnatürlich. Das heißt nicht schlechte Unterhaltung, aber richtig gut... ? Da fehlt noch was. Drei Sterne sind daher okay, aber nicht mehr.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nichts besonderes

Die Sprecher versuchen ihr bestes, können aber nicht wirklich Spannung aufbauen oder über die schwache und wenig innovative Story hinwegtäuschen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schade...

da hätte man doch mehr draus machen können.... leider doch nur so eine "Alien" Kopie...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Das Hörspiel fand ich sehr spannend, ab und an etwas gruselig und unterhaltsam. Die Sprecher und die Vertonung waren auch klasse. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen. 👍🏻👍🏻👍🏻

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nettes Hörspiel für Zwischendurch

Geschichte ist ok. Gab es alles schon mal. Ein bisschen "The Thing" und ein bisschen "DOOM" und man bekommt dieses Hörspiel. Trotzdem gut und unterhaltsam. Und die gute alte "Laura"..ups..ich meine "Lira" hat mich ein wenig an Jan Tenner erinnert😆

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ging so.

Ziemlich simple Geschichte, Spannung hält sich in Grenzen, aber sooo schlecht war es nun auch wieder nicht. Zumindest mal ein netter Zeitvertreib.