Jetzt kostenlos testen

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte

Spieldauer: 44 Min.
4 out of 5 stars (7 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Alle Siebenschläfer machen sich bereit für den Winterschlaf, nur das Siebenschläferkind ist einfach noch nicht müde. Aber ein Siebenschläfer, der nicht schlafen kann, der ist doch kein richtiger Siebenschläfer! Ein Tier nach dem anderen kommt, um dem Kleinen zu helfen. Die Tiere werden dabei müder und immer müder... aber der kleine Siebenschläfer ist immer noch hellwach!

Eine Gute-Nacht-Geschichte für alle, die nicht einschlafen können. Mit Andreas Fröhlich als Erzähler und 12 Liedern von Sabine Bohlmann und Tommy Amper.
©2017 / 2015 Sabine Bohlmann; Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart. Coverillustration: Kerstin Schoene (P)2017 Oetinger Media GmbH, Hamburg. Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Oetinger

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Buch super aber Hörbuchproduktion leider nicht

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Sabine Bohlmann und/oder the narrators ausprobieren?

Wir lieben das Buch und waren daher sehr begeistert, dass es jetzt auch ein Hörbuch gibt. Leider schien bei dem Konzept etwas schief gelaufen zu sein. Bei uns zu hause wird das Buch als Gutenachtgeschichte vorgelesen und ist, glaube ich, ursprünglich auch so gedacht. Die Hörbuchversion hat insgesamt 12 Liedereinlagen, von denen vielleicht eines zur Schlafstimmung anregt. Der Rest ist leider sehr lebhaft bis heiter. Völlig unpassend finde ich. Von Rock bis Country alles dabei. Schade! Die Kinder hören vor dem Einschlafen gerne noch ein Buch, aber das hier wird leider nicht gehen (es sei denn, man möchte zum Rumturnen anregen..). Obendrein gibt es dann auch am Anfang noch so andere Siebenschläfer (die kommen im Buch nicht vor), die dem Kleinen dann auch noch einreden, dass er für seine Eltern eine Schande sei, weil er nicht schlafen könne. Diesen Kommentar finde ich völlig überflüssig!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich