Jetzt kostenlos testen

Die Bibel. Gelesen von Rufus Beck

Autor: Martin Luther
Sprecher: Rufus Beck
Spieldauer: 98 Std. und 19 Min.
4,1 out of 5 stars (84 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Eindrucksvoller kann eine Bibellesung nicht sein: Rufus Beck hat die komplette Bibel eingelesen! Die Lesung umfasst das Alte und das Neue Testament sowie die sogenannten Apokryphen (Spätschriften) in der revidierten Lutherübersetzung 2017.

Mit einer Gesamtspielzeit von 88 Stunden rezitiert, flüstert, ruft Rufus Beck die Worte der Bibel dem Zuhörer entgegen und schlüpft auf diese Weise meisterhaft und unnachahmlich in die Rolle der Verfasser der biblischen Bücher, wird zur Stimme und zum Medium der Evangelisten, der Apostel, von Moses, Abraham, Gott und Jesus selbst. Ein einmaliges Hörereignis!

Exklusiv für alle Audible-Kunden ist das Hörbuch mit "sprechenden Kapitelnamen" versehen. Damit ist es jederzeit möglich, Bibelstellen schnell zu finden und gezielt anzuspielen.

©2019 DBG (P)2019 DAV

Das sagen andere Hörer zu Die Bibel. Gelesen von Rufus Beck

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    51
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    10
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    57
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Zeitloses Werk, guter Sprecher, Umsetzung ok

Großartig, dass Rufus Beck für so ein ambitioniertes Vorhaben begeistert werden konnte. Sein ziemlich unpastoraler Stil hilft, sich auf die Bibel einzulassen, ohne gleich das Gefühl zu haben, in einer Kirche zu sitzen. Gegenüber der anderen ungekürzten Version der Bibel von Rainer Unglaub hat diese Version auch voraus, dass die Apokryphen mit eingelesen sind - für den kulturgeschichtlich Interessierten sollte das Buch Judit oder die Makkabäerbücher einen ebenso großen Reiz ausüben, wie der Kanon. Dass das Hörbuch nicht in Bücher aufgeteilt ist und damit das Nachschlagen erschwert, ist ein allgemeines Audible-Problem, bleibt aber kritisch anzumerken.

35 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Danke für die Kapiteleinteilung, jetzt ist es perfekt

Wie gesagt, Danke! Ich hatte mich bitter über das Hörbuch ohne jegliche Kapitelangaben beschwert. Audible hat das geändert, jetzt ist es die perfekte Hörbibel

15 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Jetzt ein großartiges Gesamtwerk

Erstmal ein Lob an das Audible-Team, welches die Kapitel und navigierbar gemacht hat. Damit sind sie auf viele Kundenwünsche eingegangen und damit wird für mich dieses Buch zu einem stimmigen, gelungenen Gesamtwerk. Auch das Wechseln der Versionen hat bei mir gut geklappt. Die Geschichte ist bekannt. Und jeder, der in seiner Kirchengemeinde einmal die Bibel vorgelesen hat, kennt die Schwierigkeiten so mancher Texte. Daher gleich zum Sprecher. Der Sprecher Rufus Beck ist mir aus den Harry Potter Hörbüchern und als Synchronsprecher für wunderbar, individuelle Nebencharaktere wie den Wasserspeier in der Edelstein-Trilogie bekannt. Ein großartiger Sprecher, aber ich konnte ihn mir nur schwer als Sprecher für die Bibel vorstellen. Doch das erste Reinhören in verschiedene Bücher überzeugte. Er hat einen Weg gefunden, den Charakteren ähnlich wie bei Harry Potter einen eigenen Charakter zu schaffen und trotzdem das Gesamtwerk nicht aus dem Auge zu verlieren. Hut ab! Für mich ein Genuss.

14 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Rufus Becks Lesung der Bibel (MIT Kapitelnamen!)

Eine sehr gute Lesung der Bibel, die mir gefällt! Die einzelnen Kapitel werden angezeigt, sodass man sich problemlos zurecht finden kann. Vielen Dank dafür!

13 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Probleme mit Alexa, Echo und Show ect.

Leider kann das Hörbuch von Alexa Echo, Show ect. nicht vorgelesen werden, weil es insgesamt über 99 Stunden geht. Vorschlag Das Hörbuch in zwei Teilen anbieten.

11 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schwierig zwischen Kapiteln zu navigieren

Beim Lesen von Reviews aus dem Jahr 2020 dachte ich, dass eine erleichterte Navigation zwischen den Kapiteln nun möglich sei. Gut, ich weiß nicht wie es vor dem Jahr 2020 war - womöglich war es noch schlimmer. Nun (Juli 2020) ist es so, dass die Kapitel nicht explizit benannt sind. Das macht das Auffinden von bestimmten Passagen nicht gerade benutzerfreundlich, oder einfach. Wenn man ein spezielles Buch der Bibel sucht (zB die Psalmen), muss man sich erst durch die Bibel-Kapitel „durchhören“, bis man gefunden hat, was man gesucht hat. Das ist natürlich ärgerlich, schwierig und setzt Voraus, dass man ein Kapitel schon kennt, bevor man es gehört hat, da man es sonst ja nicht erkennen würde ... bei guten 100 Stunden Lesezeit würde man doch gerne die Möglichkeit haben gezielt bestimmte Kapitel anwählen zu können. Die Gliederung ist wie folgt: „1-9 Bücher“ zu unterschiedlich langen „Kapiteln“. Wer sich eine explizite Kapitel-Benennung (so wie ich) wünscht, wird enttäuscht werden. Ansonsten ist es natürlich positiv ... es ist die Bibel. Ich hoffe, dass die Benennung der Bücher und Kapiteln, sowie eine verbesserte Gliederung noch eingerichtet wird (zB durch ein Update). Benutzerfreundlich ist es momentan noch nicht ...

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Super, die ganze Bibel...aber...

Ersteinmal, super gut gelesen. Rufus Beck halt! Allerdings wäre es nur möglich an einem Gerät die Bibel herunterzuladen. Nun sind 9 Kapitel aufgeteilt. Bei anderen Geräten kann man die 2,7 GB nur als komplettes Buch herunterladen und das packt mein Handy nicht. Schade dass die Kapitel nicht nach den verschiedenen Büchern der Bibel benannt sind. Kann man dazu eine Übersicht bekommen???? Würde mich über eine Rückmeldung freuen!!! Danke

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Bibel / Rufus Beck / mit Kapiteln

Die Bibel in einer Lesung von Rufus Beck zu finden war ein Highlight. Trotz der zahlreichen Rezensionen die die fehlenden Kapitel Bezeichnungen bemängeln habe ich das Hörbuch gekauft und begonnen zu hören. Heute kam die Benachrichtigung von Audible das die Kapitel an die Bücher der Bibel angepasst wurden und somit gezielt auswählbar sind. Inklusive Anleitung wie man auf die neue Version wechselt. Dafür gibt es 6 von 5 möglichen Sternen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lässt sich immer wieder nicht abspielen

Das Hörbuch ist gut. Die Technik ist weniger gut. In der App lässt sich das Hörbuch eine Weile abspielen, dann geht nichts mehr und es muss erst gelöscht und dann neu herunter geladen werden. Aufgrund der Größe dauert das jedes mal sehr lange. Ich bin genervt.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toll gelesen, leider nicht bearbeitet

Rufus Beck hat eine Glanzleistung abgeliefert, ich habe es jetzt zur Hälfte durchgehört. Sehr ärgerlich ist dass das Hörbuch praktisch nur aus der unbearbeiteten Roheinspielung besteht: Es gibt keinerlei Versuch einer sinnvollen Kapiteleinteilung. Die Nummern in der app haben keine Bedeutung und im Audio werden leider auch nicht die Namen des jeweiligen Buches vorgelesen. Die einzige Möglichkeit herauszufinden in welchem Buch man sich gerade befindet, ist den gehörten Text zu googeln. Lesung super, Redaktion grottenschlecht.

1 Person fand das hilfreich