Jetzt kostenlos testen

Der Trost runder Dinge

Ausgewählte Erzählungen
Sprecher: Clemens J. Setz
Spieldauer: 5 Std. und 14 Min.
4.5 out of 5 stars (12 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Irrlichternd, radikal, amüsant und zärtlich. Ausgewählte Erzählungen, gelesen vom Autor.

"Die meisten Dinge in der Stadt wirkten im Winter um vieles weicher und runder, und der allgemeine Trost runder Dinge ist etwas, für das die Dauer eines normalen Menschenlebens glücklicherweise nicht ausreicht, um dagegen immun zu werden" - warm fließende Worte, die sich im Titel des Erzählbandes "Der Trost runder Dinge" von Clemens J. Setz wiederfinden.

Im Griot Hörbuch Verlag erscheint jetzt das Hörbuch unter dem gleichen Titel mit ausgewählten Erzählungen des Bandes, vorgelesen vom Autor und musikalisch interpretiert von Tomasz Edwards. Genervtes, dann ergebenes Warten vor dem Check-In-Schalter, schließlich fällt der Flug aus.

Zurück nach Hause also, die Zumutungen des Alltags, wer kennt sie nicht. Der gähnende Abgrund, der sich dort auftut, lässt den Atem stocken. Entsetzt verschweigt der frisch verliebte junge Mann seiner blinden Angebetenen, dass ihre Wohnung mit den ordinärsten Beschimpfungen vollgekritzelt ist. Und wie soll der Callboy die Wünsche seiner Kundin erfüllen, vor dem im Wachkoma liegenden Sohn? Kein Verlass auf die vertraute Welt, scheint jede Geschichte zu raunen.

Feine Haarrisse, tiefe Krater, ein absurd verdrehter Alltag - Clemens J. Setz' Figuren müssen in einer Welt voll verstörender Überraschungen klarkommen. Sie suchen Wärme oder drehen durch und kommen uns doch, unter dem fast zärtlichen Blick des Autors, sehr nahe.

©2019 Suhrkamp (P)2018 / 2019 Griot Hörbuch Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    6
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nervige Produktion

Gleich vorweg: Ich habe nur 20 Minuten reingehört und dann durch die Kapitel geschaltet. Ich frage mich, wie ein Avantgardist wie Clemens Setz sich zu so einer Produktion hat überreden lassen können. Die zu oft einsetzende Hintergrundmusik ist ein Geplätscher auf Rosamunde-Pilcher-Niveau, an einer Stelle meinte ich sogar Pizzicato-Streicher-Samples erkennen zu können.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Fan
  • 30.05.2020

Leider nur 8 von 20 Erzählungen

Mein Interesse an dem Hörbuch haben drei Erzählungen geweckt, die ich im Radio gehört habe. Es sind keine Geschichten fürs schnelle nebenbei Hören. Bei einigen Geschichten bin ich über das Stadium „mich wundern“ noch nicht hinaus gekommen. Aber alles was zum Nachdenken anregt, finde ich positiv. Ich bewerte das Hörbuch trotzdem nur mit 2 Sternen, da von den 20 Erzählungen aus dem Buch, 12 fehlen. Ich habe mich leider mal wieder von der Angabe „ungekürztes Hörbuch“ täuschen lassen. Wäre schön, wenn audible gekürzte Buchvorlesungen deutlicher kennzeichnen würde. Die verbliebenen 8 Erzählungen sind leider nicht so gekennzeichnet, dass man sie leicht erneut hören kann, da Überschriften über den Kapiteln fehlen.