Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Der tragische Tod eines Nobelpreisjuroren: Jennerweins siebter Fall

    Jörg Maurer schickt seinen beliebten Kommissar Hubertus Jennerwein in "Der Tod greift nicht daneben" in seinen siebten Fall. Und der hat es in sich!

    In einem idyllischen Kurort wird der ehemalige Nobelpreisjuror Bertil Carlsson tot aufgefunden - zerstückelt im Gartenhäcksler. Der grausame Vorfall erschüttert das gesamte Dorf. Jennerwein taucht tief in die komplexen Dorfstrukturen ein, um dem Mörder auf die Schliche zu kommen. Dabei trifft er auf liebevoll-sture Mitglieder des örtlichen Trachtenvereins und die scharfen Zungen enttäuschter Nobelpreisanwärter, die durch Carlssons Gunst gefallen waren.

    Gewohnt humorvoll und gespickt mit satirischen Wahrheiten ist "Der Tod greift nicht daneben. Alpenkrimi" von Jörg Maurer eine gelungene Fortsetzung der erfolgreichen Hörbuch-Reihe. Gesprochen vom Autor selbst, bleibt beim Hören kein Auge trocken und kein Klischee unerfüllt. Diese herrlich-erfrischende Krimigeschichte steckt voller erzählerischer Überraschungen!

    Inhaltsangabe

    Ein Häcksler im Garten ist die letzte Station des Ex-Nobelpreisjuroren Bertil Carlsson. Dabei hatte er sich doch so wohl gefühlt im idyllisch gelegenen Kurort, eine Stütze von Trachten- und Heimatverein. War es ein grausiger Unfall? Oder Mord? Kommissar Jennerwein verhört hartleibige Brauchtumswächter und enttäuschte Nobelpreiskandidaten. Als die Gerichtsmedizin feststellt, dass im Puzzle der Leichenknochen ein Körperteil fehlt, sucht Jennerwein nach ähnlichen Fällen und stößt auf ein schier unfassbares Forschungsprojekt...
    ©2015 FISCHER Scherz / S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2015 Argon Verlag GmbH

    Das sagen andere Hörer zu Der Tod greift nicht daneben

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      585
    • 4 Sterne
      270
    • 3 Sterne
      66
    • 2 Sterne
      16
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      661
    • 4 Sterne
      141
    • 3 Sterne
      54
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      472
    • 4 Sterne
      279
    • 3 Sterne
      89
    • 2 Sterne
      20
    • 1 Stern
      13

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Jennerwein eben...

    Eins vorab: ich bin absoluter Jennerwein Fan, aber nur von den Hörbüchern. Ich liebe es, wie Jörg Maurer liest. Da habe ich auch noch Lust zu hören, auch wenn sich die Geschichte doch etwas verzettelt. Es ist aber immer wieder beeindruckend, welche Themen Jörg Maurer aufgreift, um seine Krimis zu stricken.Da nehme ich ein bisschen Absurdität gern in Kauf...
    Und auf die "running Gags " möchte ich sowieso nicht verzichten.
    Alles in allem wieder ein echter Maurer und von mir gibt es auf jeden Fall eine Hörempfehlung.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unübertroffen Lustig

    Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Der Tod greift nicht daneben für besser als das Buch?

    Ich habe zwar das Buch nicht gelesen, aber allein die Art wie der Autor sein Werk vorträgt ist derart lustig, dass ich lieber das Hörbuch mehrmals höre bevor ich selbst das Buch lese.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    jetztad wirds grob

    Ein super Roman und noch besserer Sprecher!! Kann mein neues Guthaben kaum abwarten. Viel Spass beim Hören!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    schaurig schön

    genau einigschaugt ins Dorfgeschehen, hervorragend gelesen, habe mich köstlich amüsiert, empfehle ich gerne, schwarzer Humor

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend bis zum Schluss!

    Mit Maurers unverwechselbaren Galgenhumor macht das Hören richtig Spaß. Und gruselig: Die böse Hand! Uaaaah!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars
    • IB
    • 28.03.2015

    Da waren die vorherigen besser

    Leider verliert sich der Autor in, für mich, allzu eckligen Details a la CSI oder ähnlichen Krimiserien. Das hatte er bisher nicht nötig, schade.
    Ansonsten wie immer bestens gelesen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Alpen werden immer flacher

    Was hat Ihnen am meisten an Der Tod greift nicht daneben gefallen? Was am wenigsten?

    Jörg Maurer als Sprecher ist einfach Spitze, leider wird nur die Geschichte im Kurort immer flacher im Vergleich zu den ersten Teilen.

    Was werden Sie wohl als nächstes hören?

    Greg Iles - Infernal

    Würden Sie sich eine Fortsetzung von Der Tod greift nicht daneben wünschen? Warum oder warum gerade nicht?

    Ich höre immer gern etwas von Jörg Maurer, aber die Spannung muss höher sein. Die Geschichte war leider zu einfach zu durchschauen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    kritische Stimme

    gefällt mir sehr gut, das einzige was mir gar nicht schmeckt ist, dass die Ösis sowohl sprachlich wie mentalitätsmäßig immer als Vollkoffer dargestellt wetden...
    mit den Dialekten vergreift sich der Jörg auch gelegentlich, aber da bin ich wohl anspruchsvoller als der durchschnittliche Hörer?

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    verzwickte Grschichte - toll gelesen

    Jennerwein ist wie immer hörenswert. Die Geschichte ist diesmal aber so kompliziert, dass ich das Buch sicher nicht zu Ende gelesen hätte. Jörg Maurer gleicht das durch seine alpenländische Lesart wieder aus, so dass am Ende ein unterhaltsames, kurzweiliges Hörbuch draus wird. In Sachen Dialekt ist Jörg Maurer unschlagbar - Jennerwein ist für mich auch immer ein Stück Heimat. Ich freue mich schon auf den nächsten Titel!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    mehr davon.

    Ich lieb den Stengele. Jennerwein is hart im nehmen. Graseckers san spitze. Bitte mehr davon!