Regulärer Preis: 20,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Seit jeher liebt Stella die Sterne - ohne zu ahnen, wie tief ihre Verbindung zu ihnen tatsächlich ist. Das erkennt sie erst, als sie mit ihrem Zwillingsbruder Cas an eine geheimnisvolle Universität gelangt, auf die schon ihre Eltern gegangen sind. Kurz nach der Ankunft begegnet Stella dort dem selbstbewussten Cedric, der nicht nur der heißeste Typ der Uni ist, sondern Stella auch viel zu schnell viel zu nahe kommt. Mit seiner unausstehlichen Art bringt er sie nicht nur aus dem Konzept, sondern sorgt auch für Ereignisse, die Stellas Zukunft tiefgreifend verändern...

©2018 Rose Snow (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    19
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ein schönes Buch für Zwischendurch

Die Geschichte finde ich sehr gut. Auch der Schreibstil gefällt mir.
Den 2. Teil möchte ich auf jeden Fall bald lesen, da ich gespannt bin wie es weiter geht.
Die Sprecherin Yara Blümel hat eine schöne, angenehme Stimme, konnte mir allerdings kein Gefühl für die verschiedenen Charaktere vermitteln. Für mich klangen fast alle Männer und fast alle Frauen gleich.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

spannendes jugendbuch mit seltsamer sprecherin

Das Buch über ein Mädchen, das plötzlich damit konfrontiert wird, dass es Magie in der Welt gibt, zeigt immer mal wieder Parallelen zu ähnlichen Geschichten. insgesamt sind die Ideen aber doch neu,so dass die Geschichte gar nicht abgekupfert wirkt und schnell Fahrt aufnimmt. gestört hat mich ein wenig die manchmal sehr schmachtenden Beschreibungen der Jungs. diese werden schrecklich verstärkt durch die sprechweise der Sprecherin, die so mit weinerlicher und schmachtender stimme spricht, dass ich drauf und dran war, das Hörbuch umzutauschen. habe mich aber schließlich doch daran gewöhnt.