Jetzt kostenlos testen

Blutige Vendetta

Der Ruul-Konflikt 12
Autor: Stefan Burban
Sprecher: Michael Hansonis
Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
4.5 out of 5 stars (147 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Luxusliner Sternentraum wird auf seiner Kreuzfahrt von einer Gruppe Bewaffneter aufgebracht und gekapert. Die fast dreitausend Passagiere und Besatzungsmitglieder werden als Geiseln genommen. Die Geiselnehmer stellen jedoch keinerlei Forderungen, weder wollen Sie Geld noch andere Leistungen. Vielmehr scheinen Sie an ganz bestimmten Zielpersonen interessiert zu sein und setzen alles daran, ihrer habhaft zu werden. Sind womöglich die Kinder der Zukunft zurück, um das Terranische Konglomerat von innen heraus zu bekämpfen? Oder ziehen aus dem Hintergrund die Ruul die Fäden in diesem perfiden Spiel?

Brigadier General David Coltor vom MAD weiß, dass er schnell handeln muss, will er das Leben der Geiseln retten. Aus diesem Grund setzt er in einem gewagten Manöver alles aufs Spiel und entsendet eine seiner gefährlichsten Waffen - ROCKETS-Team Panther unter dem Befehl von Major Alan Foulder...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Atlantis Verlag Guido Latz (P)2017 Audible Studios

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    107
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    111
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    92
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein paar Aufnahmefehler sonst

wie gewohnt gut. Hansonis kann ich mir persönlich sehr gut anhören. Zwölf Dreizehn Vierzehn Fünfzehn ;)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kein Atlas, aber dennoch gewohnt Spitze.

Nach Episode 11 wartet man gespannt auf Atlas, aber leider liegt dies noch in der Zukunft. Dennoch ein weiterer Handlungsstrang mit Rockets, Raumschlachten und den MAD. Jetzt hoffe ich die letzten Teile werden bald fertig.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Jammern auf hohem Niveau

Ich bin bekennender Ruul-Konflikt-Fan und habe bisher alle Teile verschlungen und freue mich auch auf die nächsten. Auch der zwölfte Teil ist wieder sehr "hörenswert" aber unter seinen Geschwistern doch einer der schlechteren. Leider muss ich diesmal über die Motive und die Nachvollziehbarkeit derselben bei diversen Hauptakteuren desöfterem den Kopf schüttel. Nichts desdo trotz wieder ein wunderbarer Band der Serie und Michael Hansonis macht seinen Part bekannt gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut Hörenswert

Mit Band zehn gehört Band zwölf jetzt zu meinen absoluten Lieblingsbänden der Serie. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Zur Handlung will ich gar nicht sagen. Die Produktbeschreibung sagt da schon einiges. Aber eine vielschichtige und fesselnde Story und auch die Ruul haben ihren Auftritt, die natürlich in einige wirklich großartige Schlachten ausarten.
Ein Wort noch zu meinem Vorredner: Wer diesen Teil für einen Füllband hält, der hat die Handlung wohl nicht verstanden. Es geht nicht nur um die Geiselnahme, auch der Krieg gegen die Ruul wird weiter vorangetrieben. Das Hörbuch stimmt bereits auf den nächsten Teil ein. Ich bin sehr gespannt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte aber....

Bin selbst ein Fan der Reihe und habe die Vorgänger inzwischen x Mal gehört. Aber so langsam zieht sich die Reihe doch etwas. Die Story wäre 3-4 Teile vorher gut gewesen jetzt fühlt es sich ein bisschen wie ein Lückenfüller an. Und von Lückenfüllern bis zum Finale und der 100x mal erwähnten Operation Atlas gibt es langsam genug. Besonders ärgerlich wenn die angerissene Vorgeschichte des Hörbuchs wesentlich interessanter klingt.

Ab hier Spoiler....

Ich hätte mit diesem Lückenfüller vielleicht mehr anfangen können, wenn z.B. die Vorgeschichte der Entführer einige Teile vorher als eigenes Buch behandelt worden wäre. So hätte man auch mal in Laufe der Reihe einen Protagonisten erst kennengelernt, mit ihm gelitten und hätte dann in diesem Buch emotional stärker reagieren können.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen