Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wenn Schönheit auf Grauen trifft und Furcht zu Liebe wird...

    Als die schöne Valeria erfährt, wen sie heiraten soll, ist ihr wohlbehütetes Leben auf einen Schlag vorbei. Um den jungen Grafen Westwood ranken sich Schauergeschichten von einem Fluch und ihr neues Heim gleicht eher einer Ruine als einem herrschaftlichen Herrenhaus. Auch Westwood selbst benimmt sich ihr gegenüber mehr wie ein eiskaltes Biest und nicht wie der Mann von Stand, der er eigentlich sein sollte. Doch dann stößt Valeria in einem verstaubten Raum auf magische Windlichter, die jedes für sich ein Geheimnis bergen. Sie zeigen Valeria einen ganz anderen Grafen, voller Freundlichkeit und Güte...

    ©2019 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg (P)2019 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Being Beastly

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      52
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      41
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Märchen Zeit

    traumhaft schön romantisch geheimnisvoll märchenhaft kurzweilig gute Sprecherin ein Märchen von einer anderen Seite geschrieben

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein muss für Märchenfans!

    Eine wahnsinns Geschichte die fesselt, verzaubert und überrascht.
    Ich konnte mich nicht mehr davon lösen!
    Und bin am Schluss von einer unbändigen Freude erfühlt. War mit Sicherheit nicht das letzte mal ;)

    19 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantastisch

    Wunderschöne Geschichte.
    Die Sprecherin hat dieses Hörbuch sehr gut rübergebracht.
    Habe das Hörbuch in einem Rutsch durchgehört. Eindeutige Kaufempfehlung!

    18 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Absolut an den Haaren herbei gezogen

    Diese Geschichte hat mich extrem enttäuscht.
    Hat sie doch nichts mit dem Original gemeinsam .
    Die Story ist so an den Haaren herbei gezogen, das geht gar nicht.
    Valeria ist unsympathisch, ihre Handlungen nicht glaubwürdig

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wunderschöne Geschichte

    Für mich ist es nicht verständlich, warum es so viele negative Bewertungen gibt. Die Geschichte ist eine Märchenadaption= muss nicht gleich sein... auch ist es für mich unverständlich warum die Glaubwürdigkeit angesprochen wird...es um Märchen, um Magie und Phantasie da muss nicht alles realistisch nachvollziehbar sein. Ich möchte damit niemanden angreifen, jeder hat seine Meinung und seinen Geschmack. Ich bin im Nachhinein froh es gewagt zu haben, das Hörbuch anzuhören. Ich fand es sehr schön. Habe gelacht, gegrinst und geheult.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Nicht gut

    Aber vielleicht lag es an der Sprecherin. Ich fand es monoton und lieblos runtergelesen. Schade.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Being Beastly

    Zuerst fand ich die Geschichte gut aber das verlor sich dann doch ,leider !
    Ich habe es aber bis zum Ende geschafft .
    hat mir leider nicht gut gefallen und die Sprecherin ging so ..gewöhnungsbedürftig

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • Vk
    • 15.04.2019

    oh je weniger märchenhaft geht nicht

    Es gibt ja einige Märchenadaptionen und auch einige ganz wunderbare neue Märchen. Dieses gehört nicht dazu. Die ohnehin schon langweiligen Dialoge werden so monoton vorgetragen, dass es nach einem Drittel quälend wird. Weder kommt eine märchenhafte Stimmung auf noch irgendwie so etwas wie Spannung. Also genau betrachtet kommt gar keine Stimmung auf nur Enttäuschung. Definitiv keine Kaufempfehlung.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Puh, geschafft. Keine Kaufempfehlung.

    Was mich am meisten an diesem Hörbuch gestört hat, war die Sprecherin. Als hätte man jeden Satz einzeln eingelesen. Gemeinerweise dachte ich zeitweise, dass Siri das Vorlesen besser gekonnt hätte. Zum Ende wurde das manchmal besser, aber ein Sonnenstarhl macht noch keinen Sommer. Es fiel mir schwer der Geschichte zu folgen, musste mir manche Passagen öfter anhören. Weil aber ohnehin kein Gefühl aufkam, habe ich es irgendwann gelassen, wenn mir Einzelheiten entgangen sind. Gefühlt waren sie ohnehin nicht wichtig.

    Die Geschichte an sich hat meiner Meinung nach wenig mit "Die Schöne und das Biest" zu tun, lässt sich so aber vielleicht besser verkaufen. Die Liebe zwischen den Protagonisten ist für mich mehr behauptet als bewiesen und lässt sich nur schwer nachvollziehen. Auch so kann kein Gefühl aufkommen, aber genau dafür hatte ich mir dieses Hörbuch doch bestellt.

    Fazit meinerseits: Story und Erzähler sind zäh wie Kaugummi, darüber helfen auch einige gelungene Momente nicht hinweg, die mich durchaus überraschen konnten. Das Ende ist überwiegend gelungen, obwohl auch im letzten Kapitel sehr dick aufgetragen wurde.

    7 Leute fanden das hilfreich