Jetzt kostenlos testen

After: Love

After 3
Autor: Anna Todd
Serie: After, Titel 3
Spieldauer: 28 Std. und 8 Min.
Kategorien: Romane, Liebesromane
4.5 out of 5 stars (943 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Beschreibung von Audible

Das feurige Spiel mit der Liebe - Happy End für Tessa und Hardin?

Sie streiten, sie hassen, sie verzeihen und sie lieben. Auch im dritten Teil von Anna Todds romantischer Erfolgsreihe "After: Love" geraten Hardin und Tessa aneinander und verlieren sich im Sturm der Gefühle. Obwohl Hardin sich im Griff zu haben scheint, muss Tessa einsehen, dass ihre Liebe immer noch schwierig ist - und auch sie begeht unverzeihliche Fehler.

Nicole Engeln und Martin Bross verwandeln Anna Todds "After: Love" zu einem wahren Hörgenuss. Erstklassige Sprecher, die ihr Handwerk verstehen und jede Gefühlsregung in diesem ungekürzten Hörbuch in ein akustisches Feuerwerk für die Ohren verwandeln.

Inhaltsangabe

Life will never be the same...

Eine Liebe so tief, dass sie Angst macht. Eine Anziehung so heiß, dass jeder Blick, jede Berührung brennt. Gegensätze, die alles zu vernichten drohen.

"After: Love": Folge 3 der AFTER-Serie von Anna Todd.
©2015 Heyne TB. Übersetzung von Corinna Vierkant-Enßlin und Julia Walther (P)2015 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    657
  • 4 Sterne
    190
  • 3 Sterne
    64
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    19

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    605
  • 4 Sterne
    176
  • 3 Sterne
    55
  • 2 Sterne
    12
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    551
  • 4 Sterne
    189
  • 3 Sterne
    82
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    16
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Fan geworden

Hätte mir nach dem langatmigen 1.Teil nicht gedacht, dass ich mal sagen würde, ich bin ein Fan der After Serie.Aber schon während Teil 2 war für mich klar, ich werde die Beiden, Hardin und Tessa, weiter auf Ihrem langen und schwierigen Weg begleiten.Es ist ja Anna Todd's Art alles sooooooo ausführlich zu schildern und immer wieder für soooo widersinnige neue Hürden, Schwierigkeiten, Streit's und doch auch interessante Charaktere zu sorgen. Sicherlich möchte man an vielen Stellen einfach nur aus der Haut fahren und irgendwie ins Geschehen eingreifen, weil die Beiden einfach immer wieder die gleichen verqueren Sachen machen, nur das ist ja gerade der "ANNA TODD STIL"...so nenne ich es mittlerweile.Aber, auch 28 Stunden sind dann irgendwann leider vorbei und ich muss gestehen, freue mich auf Teil 4 der Anfang August erscheinen wird.Die beiden Sprecher sind einfach nur super.Hoffe die beiden auch noch in anderen HB zu hören!!!

43 von 45 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nach dem Cliffhanger warte ich nun doch gespannt..

auf den letzten Teil. Nach den endlosen Streitereien in Teil 2 gefiel mir der dritte Teil wieder wesentlich besser. Die Geschichte kommt ruhiger und "erwachsener" daher. Hardin gelingt es immer besser Wut, Eifersucht und Hass in den Griff zu bekommen. Natürlich gibt es immer wieder Ausraster, die Handlung muss schließlich vorangetrieben werden. Aber auch Tessa verfällt teilweise wieder in alte Fehler (zu reichlicher Alkohohlgenuss). Ihre Bereitschaft, Hardin immer wieder zu vergeben grenzt schon an Hörigkeit. Aber schließlich wollen wir ja in Band 4 ein Happy End erleben.

Dass ich mich hier für die Hörversion entschieden habe, habe ich nicht einen Moment bereut, wenn ich auch für die 28 Stunden 4 Tage gebraucht habe. Die Sprecher sind einfach Spitzenklasse und machen das Ganze wirklich zu einem Hörgenuss. Nicole Engeln spricht den Hardin so toll, dass man wirklich nicht einen Augenblick überlegen muss, wer jetzt spricht. Was leider nicht selbstverständlich ist. Während ich Nicole Engeln bereits aus vielen Hörbüchern kenne, war mir Martin Bross als Sprecher neu. Aber auch ihn finde ich als Hardin einfach nur großartig. Seine Stimme geht einem wirklich unter die Haut.

Kurz, nach dem Cliffhanger (nach 28 Stunden) habe ich gleich noch einmal von vorn angefangen. Die Geschichte enthält so viele "Infos", dass ich nach Kenntnis des Schlusses alles noch einmal in die richtige "Ordnung" bringen muss. Hinweise gab es genug, nun heißt es, sie neu zu bewerten.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Packend und prickelnd!!!

Absolut hörenswert. Alle drei Teile, der Hammer. Kann den vierten kaum erwarten. Unbedingt hören. Hoffentlich gibt's noch 5. 6. ...........

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nervenaufreibend, langatmig, wild

Buch eins hat mir wirklich sensationell gefallen, Buch 2 war schon etwas hysterisch und wild, Buch drei war für mich leider eine persöhnliche Katasrophe.

Im ersten Moment hatte ich mich auf 28 h Hörbuchgenuss gefreut, vor allem nachdem das zweite Buch der After Reihe am Ende seicht dahin siedete. Leider musste ich schnell feststellen, dass das dritte Buch AFTER LOVE von wilden Gedankenstrudeln und viel Hysterie gezeichnet war. Ich konnte es nach dem ersten Kapiltel, der insgesamt vier AFTER LOVE Kapitel, nicht mehr aushalten die Geschichte in normaler Geschwindigkeit zu hören und habe ertmals!!!!(in drei Jahren intensiver Audible Nutzung) die Audiblefunktion der Geschwindigkeitssteigerung genutzt. Das Buch lief also in 1,5 facher Geschwindigkeit ab, in der Hoffnung, dass die Story ihre Intensivität und Tiefgang im Selbstfindungsprozess wiedergewinnt. Dies hat mir nicht ausgereicht den ständig wiederkehrenden identisch überzogenen Streitereien und dem Teenagerelend zu entfliehen. Auf dem stetigen warten nach einer Atempause auf dem Weg zum möglichen Happy End...?!
Teilweise nutze ich dann die Funktion ganze Kapitel zu überspringen. Ich w. 28 J. und Studentin, habe dieses Exemplar als sehr quälend und lang empfunden. Für mich hätten einige Kapitel nicht gedruckt werden müssen.
Zu den Charakteren: Die sind Anna Todd insgesamt gut gelungen, leider verstehe ich noch nicht den Sinn des Charakter von Max und seiner Liebelei/ Affäre, ( insbesondere weil beide im vierten Buch keine Rolle mehr spielen) und auch nicht die Positionierung in der Finalscene des driten Buches, die wirklich nochmal Pfiff reinbringt und mich als Leser / Hörer doch nochmal dazu bewegt hat es mit dem vierten After Band zu versuchen...

Die Sprecher haben mich wirklich überzeugt, gute Teilung des Sprachanteils, vielfältiger Einsatz der Stimme und sogar in erhöhter Geschwindeigkeit gut hörbar.

Insgesamt: Wer auf (überzogene) Teenagerkrisen steht, kann sich dieses Exemplar anhören, dann empfehle ich jedoch auch direkt zum vierten Buch zu springen und den finalen Abschluss entgegenzufiebern.
(Alle nachfolgenden Werke dieser Reihe werde ich auslassen, da für mich das Ende von Band 4 befriedigend genug war um die Story zu den Akten zu legen und ich Sorge hätte in den folge Bänden nochmal ein Chaos wie in Band drei zu ;) erleben.)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Buch 😍

Eins der besten Bücher die ich je gelesen hab.

Von Anfang bis zum Ende spannend! Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu hören. Trotz der ca. 28 Std. Nie langweilig. Das gleiche gilt auch für die ersten 2 Bände.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Danke

Sehr gut gesprochen sehr soandend liebe die Geschichte sehr. Freue mich auf das letzte Buch

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Kann man sich mal anhören Achtung Spoiler!!!

Achtung Spoiler!!!
Also das Christian sein Vater ist hab ich spätestens Anfang des 2teiles gewusst!
Die Geschichte zieht sich wirklich hin.....
Für nebenbei zum hören aber ganz gut!
Ich persönlich mag nur den Sprecher Martin Bross leider überhaupt nicht finde ihn zum Teil sehr anstrengend....

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannung pur

es war gut, aber die tonspur war an manchen Stellen leider fehlerhaft.

an manchen Stellen war es auch etwas langweilig aber im grossen und ganzen war es Spannung pur. bin auf den letzten Teil sehr gespannt

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spannend aber Quälend langatmig...

Ich liebe die Geschichte von den beiden jedoch zu langatmig...musste 1 Jahr pause machen um dann erst weiter zu hören. Das ewige hin und her der beiden macht mich kirre...So eine ungesunde Beziehung ist sehr schwer nachzuvollziehn. Egal wie jemandes Vergangenheit ist das gibt einem nicht einen Freifahrtsschein um zu tun und zu lassen was man will und dann immer die ich hatte eine Scheiss Kindheit karte zu ziehn. ich mag die beiden Charactere sehr jedoch ist mir das hin und her und das ewige ON OFF zu anstrengend. Ich werde zwar das letze auch noch anhöhren aber nur weil ich es mir gekauft hatte befor ich die ersten beiden gehört hatte...Die Sprecher waren wieder der hammer daran ist nichts auszusetzen. Sehr Leidenschaftlich gesprochen mat wird mitgerissen. Aber selbst bei dieser Grandiosen performans kann ich mir die langatmigkeit des buches nicht schön reden

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

langatmig und dann doch spannend

ich mag die beiden wirklich sehr aber langsam wird es irgendwie langweilig... es kommt immer auf das selbe hinaus.. streiten, versöhnen... habe diesmal sehr lange für das Hörbuch gebraucht. Sehr interessant dagegen war das Ende... es scheint spannend weiter zu gehen!