Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Indiz oder Geständnis: Was bedeutet die Nachricht in der Flasche? Im vierzehnten Teil von Fiona Wilders Cosy-Crime-Serie geht Maisie einem alten Geheimnis auf den Grund - im wahrsten Sinne des Wortes.

    Wie nett! Bei einem Strandspaziergang finden Maisie und Finley eine Flaschenpost. Die drinsteckende Botschaft ist allerdings ein Schock: "John Smith wurde ermordet." Nur ein schlechter Scherz? Maisies Instinkt sagt ihr etwas anderes - erst recht, als Pater Reginald merkwürdige Andeutungen macht. Doch noch ehe sie dem Pater weiter auf den Zahn fühlen kann, nimmt Ethan ihn fest. Ganz Littleport ist empört. Maisie weiß gar nicht, was sie zuerst machen soll: Die Ermittlungen aufnehmen oder die Gemüter beruhigen?
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2021 Fiona Wilder (P)2021 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu 14. Tod im Leuchtturm

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      34
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      39
    • 4 Sterne
      4
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      8
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bald Geisterstunde?

    Insgesamt etwas arg übertrieben. Hat aber Spaß gemacht. Toll gelesen.

    Ich freue mich auf die Geisterstunde.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    So lala

    Bemüht originell und streckenweise langatmige Erzählung. Die Wortwahl liegt leider häufig daneben. Ich zucke beim Hören zusammen wenn pseudooriginelle Wortspielereien benutzt werden oder die Akteure mal wieder soo toll sind. :-/