Astrid Lindgren

Astrid Lindgren

Die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren wurde 1907 als Astrid Anna Emilia Ericsson bei Vimmerby geboren. Auch heute noch ist sie eine der meistgelesenen Kinderbuchautorinnen der Welt. Aus Lindgrens Feder stammen die bekannten Werke „Pipi Langstrumpf“, „Mio mein Mio“, „Ronja Räubertochter“, „Michel aus Lönneberga“ und viele andere. Die kleinen Helden standen bei Astrid Lindgren stets als mutige Persönlichkeiten im Vordergrund. Sie bewältigten große Abenteuer und ließen sich von den Erwachsenen nicht einschüchtern. Da sie den Vater ihres Sohnes nicht heiraten wollte, zog Lindgren nach ihrer Zeit als Journalistin nach Stockholm und ließ sich zur Sekretärin ausbilden. Sie heiratete Sture Lindgren und bekam eine Tochter. Zur Schriftstellerei kam Astrid Lindgren eher zufällig, als sie für ihre kranke Tochter 1941 „Pipi Langstrumpf“ erfand. Weitere Geschichten folgten und, ihre Spielfreude bis zum Tod 2002 bewahrend, schrieb sie noch als alte Dame. Obwohl keine politische Figur, setzte Lindgren sich 1976 aus Empörung über deren Steuergesetz erfolgreich für die Abwahl der Sozialdemokraten ein. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Mehr lesen Weniger lesen
Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Bestseller

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 11,95 €

  • Regulärer Preis: 6,95 €

  • Regulärer Preis: 6,95 €

  • Regulärer Preis: 13,95 €

  • Regulärer Preis: 5,95 €

  • Regulärer Preis: 6,95 €

  • Regulärer Preis: 6,95 €

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.