Tom Hawkins

3 Titel in dieser Serie
4.5 out of 5 stars 1.649 Bewertungen

Zusammenfassung

England im Jahre 1727. Der 25-jährige Tom Hawkins treibt sich gern in den Bordellen, Spielhöllen und Kaffeehäusern Londons herum. Da der aufwendige Lebensstil seine Mittel übersteigt, sind etliche Gläubiger hinter ihm her. Im Glücksspiel sieht er seine letzte Chance und setzt buchstäblich alles auf eine Karte.

Toms Gläubiger sind mit ihrer Geduld am Ende: Sie sorgen dafür, dass das Schlitzohr in das berüchtigte Schuldgefängnis "The Marshalsea" in London gesperrt wird. Die von Krankheit, Elend und Verwahrlosung geprägte Anstalt überlebt nur, wer gute Beziehungen hat. Der gewitzte Tom Hawkins folgt seinen Überlebensinstinkten. Allerdings konnte er sich noch nie gut Regeln unterordnen. Nach dem grausamen Mord an einem bekannten Gläubiger gerät ausgerechnet sein Zellengenosse Samuel Fleet in Verdacht. Tom Hawkins beschließt, dem Mord auf den Grund zu gehen. Als er selbst eines Verbrechens bezichtigt wird, scheint der Tod am Galgen unvermeidlich. Wie konnte es nur dazu kommen? Er glaubte doch, unter dem Schutz von Queen Caroline zu stehen. Der Hinrichtung knapp entkommen, begibt sich Tom Hawkins auf geheime Mission ins nordenglische Yorkshire. Dort wird der in Ungnade gefallene Politiker John Aislabie, der Tom Hawkins nur widerwillig Gastfreundschaft auf seinem Landsitz gewährt, das Ziel von Intrigen und Morddrohungen. Allmählich wird klar, dass die Anschläge nicht nur dem Gutsherrn gelten.

Die im England des 18. Jahrhunderts angesiedelten Krimis stammen von der britischen Schriftstellerin Antonia Hodgson. Nach nahezu 20 Jahren als Lektorin im Verlagswesen landete sie mit ihrem Erstlingswerk Teufelsloch auf Anhieb einen Bestseller. Während die Figur des Tom Hawkins und die Handlung frei erfunden sind, basieren die Kriminalromane zum Teil auf den Berichten von Zeitzeugen und historischen Tatsachen. Antonia Hodgson wurde für die Serie mit dem "Historical Dagger" der Crime Writers Association ausgezeichnet.

In der Hörbuchreihe Tom Hawkins ist der deutsche Sprecher Peter Lontzek zu hören, der als Synchronstimme des britischen Schauspielers Tom Hiddleston bekannt ist. In unzähligen Kinofilmen und Fernsehserien hat er Sprechrollen übernommen. So auch in bekannten Filmen wie The Mule von und mit Clint Eastwood und in den Netflix-Serien Süße Magnolien und Das Damengambit. Für Audible hat er auch die Krimiserien Unter Wölfen und Sean Duffy als Hörbuchreihen eingesprochen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Die Besten Hörbuch-Reihen bei Audible
Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.