Die kleine Hexe

5 Titel in dieser Serie
5 out of 5 stars 178 Bewertungen

Zusammenfassung

Die kleine Hexe Lisbet erkundet auf ihrem Besen mutig die Welt und gerät dabei immer wieder in knifflige Situationen und verrückte Abenteuer. Wie gut, dass sie zaubern kann! Aber manchmal klappt es mit dem Hexen nicht so ganz.

Lisbet erlebt die merkwürdigsten Dinge. Zum Beispiel landet sie in einer Mondnacht versehentlich auf dem Dachboden eines seltsamen Hauses. Da ist ihre Neugier natürlich geweckt. Als sie an ihrem Geburtstag wach wird, ist ihre Katze plötzlich weg. Und ohne die mag sie nicht feiern! Eigentlich kann sie sich bei Problemen ja auf ihre Hexenkünste verlassen. Das tut sie auch, als ihr an Weihnachten die Vorbereitungen über den Kopf wachsen. Doch beim wagemutigen Ausflug mit Hexenkind Trixi auf dem fliegenden Teppich geht etwas schief. Wie finden die beiden bloß den Weg zurück? Auch beim geheimnisvollen Koffer vor ihrem Haus kommt Lisbet mit ihren Zaubersprüchen gar nicht weiter. Gelingt es ihr trotzdem, an den Inhalt zu kommen?

Die fünfteilige Hörspielserie basiert auf den internationalen Bestsellern der belgischen Kinderbuchautorin und Illustratorin Lieve Baeten. In Deutschland verkauften sich die Abenteuer von Lisbet über 700.000 Mal. Ursprünglich Anfang der 1990er Jahre erschienen, bezaubert die kleine Hexe auch heute noch viele Kinder in Form von Bilderbüchern, Filmen und Hörbüchern.

Die Schauspielerin Ursula Illert ist in dieser Serie als Erzählerin zu hören, während Karla Marie Hübner die kleine Hexe spricht. Illert ist aus vielen Dokumentationen, Features und Erzählungen aus Hörfunk und Fernsehen, aber auch für ihre Arbeit an Hörbüchern von A. M. Lindbergh, Agatha Christie und Astrid Lindgren bekannt. In weiteren Rollen treten die Sprecherinnen Marianne Bernhardt und Isabella Grothe auf.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.