Zeige Ergebnisse gesprochen von "Gustl Weishappel"

Kategorien

Alle Kategorien

5 Ergebnisse
Sortieren nach:
    • Agatha Christie - Vier Hörspiele

    • Autor: Agatha Christie
    • Sprecher: Elmar Wepper, Hans Quest, Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 4 Std. und 46 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 349
    • Sprecher
      4 out of 5 stars 265
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 259

    Hercule Poirot und Miss Marple lösen ihre Mordfälle noch mit Kombinationsgabe, psychologischem Geschick und einer Lupe...

    • 3 out of 5 stars
    • Hörenswert

    • Von I. Am hilfreichsten 19.04.2012

    Regulärer Preis: 13,95 €

    • Die Geschichte der 1002. Nacht

    • Autor: Joseph Roth
    • Sprecher: Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      4.5 out of 5 stars 21
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 20
    • Geschichte
      4.5 out of 5 stars 20

    Wien um 1880: Der persische Schah besucht die Hauptstadt. Gelangweilt von seinen Haremsdamen verlangt er die verheiratete Gräfin W. als Gespielin für eine Nacht. Ein moralisches und diplomatisches Dilemma, für das der anwesende Baron von Taittinger zum Glück eine Lösung kennt: Er lässt die Prostituierte Mizzi Schinagl, die der Gräfin stark ähnelt, fürstlich ausstaffieren und präsentiert sie dem persischen Herrscher.

    Regulärer Preis: 6,95 €

    • Schachnovelle

    • Autor: Stefan Zweig
    • Sprecher: Michael Heltau, Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 47 Min.
    • Ungekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 3
    • Sprecher
      5 out of 5 stars 2
    • Geschichte
      5 out of 5 stars 2

    Der Ruhm der "Schachnovelle" liegt nicht nur darin begründet, weil es das letzte Werk des österreichischen Schriftstellers ist, sondern vor allem, dass es in mehr als 60 Sprachen übersetzt wurde und weltweit überaus erfolgreich verkauft wurde.

    Regulärer Preis: 5,95 €

    • Egon Friedell (Der Club der verbannten Dichter)

    • Autor: Egon Friedell
    • Sprecher: Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 2 Std. und 4 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      5 out of 5 stars 1
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Karl Kraus nannte ihn ein Sprachwunder - Egon Friedell, diesen Wiener Kulturphilosophen, Dramatiker, Schauspieler und Kritiker. Seine "Kulturgeschichte der Neuzeit" war ein Welterfolg. Friedells feiner Humor, sein liebenswürdiger Spott sind und bleiben der unvergängliche Ausdruck eines weltmännisch versöhnlichen, wahrhaft philosophischen Geistes. Als er im März 1938 die SA-Leute herankommen sah, die ihn abholen wollten, sprang er aus dem Fenster seiner Wiener Wohnung.

    Regulärer Preis: 11,95 €

    • Immer sind die Männer schuld

    • Autor: Stefan Heym
    • Sprecher: Gustl Weishappel
    • Spieldauer: 2 Std. und 30 Min.
    • Gekürztes
    • Gesamt
      4 out of 5 stars 6
    • Sprecher
      0 out of 5 stars 0
    • Geschichte
      0 out of 5 stars 0

    Das letzte Buch des vor einem Jahr verstorbenen Autoren, der zu den erfolgreichsten deutschen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts gehört. Wieder erzählt er, wie in seinem Bestseller "Immer sind die Weiber weg" skurrile, warmherzige und kauzige Geschichten, die ihn als vortrefflichen Beobachter ausweisen.

    Regulärer Preis: 13,95 €