Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • We Need to Talk About Kevin

  • A Novel
  • Von: Lionel Shriver
  • Gesprochen von: Coleen Marlo
  • Spieldauer: 16 Std. und 9 Min.
  • 4,5 out of 5 stars (18 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
We Need to Talk About Kevin Titelbild

We Need to Talk About Kevin

Von: Lionel Shriver
Gesprochen von: Coleen Marlo
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 36,95 € kaufen

Für 36,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
activate_primeday_promo_in_buybox_DT

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Beyond the Wand Titelbild
All the Light We Cannot See Titelbild
I'm Glad My Mom Died Titelbild
Tender Is the Flesh Titelbild
I'm Thinking of Ending Things Titelbild
Behind Closed Doors Titelbild
Feuer und Blut - Erstes Buch Titelbild
The Push Titelbild
Beartown Titelbild
The Cabin at the End of the World Titelbild
Gone Girl Titelbild

Inhaltsangabe

Eva never really wanted to be a mother - and certainly not the mother of a boy who ends up murdering seven of his fellow high school students, a cafeteria worker, and a much-adored teacher who tried to befriend him, all two days before his 16th birthday. Now, two years later, it is time for her to come to terms with marriage, career, family, parenthood, and Kevin’s horrific rampage, in a series of startlingly direct correspondences with her estranged husband, Franklin. Uneasy with the sacrifices and social demotion of motherhood from the start, Eva fears that her alarming dislike for her own son may be responsible for driving him so nihilistically off the rails.

©2003 Lionel Shriver (P)2012 HarperCollinsPublishers

Kritikerstimmen

“Shriver handles this material, with its potential for cheap sentiment and soap opera plot, with rare skill and sense.” ( Newark Star Ledger)
“A slow, magnetic descent into hell that is as fascinating as it is disturbing.” ( Cleveland Plain Dealer)
“Powerful [and] harrowing.” ( Entertainment Weekly)

Das sagen andere Hörer zu We Need to Talk About Kevin

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut schockierend und mitreißend

Das Buch lässt mich auch nicht mehr los, nachdem ich es beendet habe. Spannend, aber auch mit psychologischem Tiefgang. Das lässt keine Mutter kalt,

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • S
  • 10.01.2024

Good story badly told

The story is good but the voice of the teller is very mechanical and sounds robotic and metallic. Shame.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Awful Torture Porn

Kevin is born a psychopath and not even as her family is slaughtered, does Eva want to see that her son is born without any empathy and thus just incapable of any human emotion...Her husband was also quite vicious towards her in his delusional view regarding his son being "normal"...But ultimately she should've gone to the therapist with him and insisted that Kevin has always displayed abnormal behaviour toward her...The ending her waiting for his release wanting to house him is really beyond the pale!!!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.