Jetzt kostenlos testen

Warum können Mathematiker nicht rechnen?

Die Kinder-Uni
Sprecher: Christine Urspruch
Spieldauer: 1 Std. und 18 Min.
3 out of 5 stars (4 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Auf die Einladung von acht Professoren stürmten im Sommer 2002 fünftausend Kinder die Aula der Universität Tübingen, um endlich einmal auf die großen Warum?-Fragen eine befriedigende Antwort zu erhalten. Die Journalisten und Ideengeber dieser Vorlesungsreihe, Ulrich Janßen und Ulla Steuernagel, haben die Vorträge dokumentiert und präsentieren nun die spannenden Ergebnisse dieser Kinder-Uni.

Mit Christine Urspruch geht der Hörer den Fragen nach: Warum können Mathematiker nicht rechnen? Und warum können Ärzte heilen? Mit großem Vergnügen übernimmt die beliebte Schauspielerin hier die Rolle der Professorin.

(c) + (p) 2007 Der Hörverlag
Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gute Geschichte

Es hat mir sehr gut gefallen,aber die Länge der Geschichte war wie ich finde zu kurz. :D

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

falsch gedacht

Das Hörbuch war für meinen Sohn gedacht. Ich hatte aufgrund des Covers angenommen, dass es von Kindern für Kinder ist . Da hatte ich falsch gedacht. nach ganz kurzer Zeit befand mein Sohn, dass er das Hörbuch nicht hören möchte . schade. Das gab es so noch nie. mein Fehler, da ich die Beschreibung nicht gelesen hatte.