Jetzt kostenlos testen

Wahrheit gegen Wahrheit

Sprecher: Rubina Nath
Spieldauer: 10 Std. und 54 Min.
4 out of 5 stars (26 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wie entscheidest du dich, wenn deine Ehe dein Land gefährdet?

Vivian Miller ist Spionageabwehr-Analystin bei der CIA. Mithilfe eines speziellen Algorithmus will sie ein Netzwerk russischer Spione in den USA enttarnen. Nun gelingt ihr der Zugriff auf den Computer eines russischen Agentenbetreuers. Auf eine Datei mit fünf Fotos: allesamt "Schläfer", die auf amerikanischem Boden operieren. Nur einen Klick weiter, und alles, was ihr wichtig ist - ihre Kinder, ihre Ehe, ihr Job - ist plötzlich in Gefahr. Vivian hat geschworen, ihr Land gegen alle inneren und äußeren Feinde zu schützen. Was aber, wenn ihre Beziehung ihr eigenes Land gefährdet? Ist sie bereit, das letzte Opfer zu bringen?

©2018 btb Verlag. Übersetzung von Stefanie Retterbusch (P)2018 der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    13
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sehr enttäuschend

Schade, das Thema hätte Potential gehabt. So trieft es nur so vor Klischees. Übertrieben vorgetragen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • MAH
  • 23.06.2018

Spannender Plot

Sehr spannend gemachte Story!
Guter Plot, man weiß bis zum Ende nicht, woran man ist...

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

ziemlich lahm für einen Thriller

Ich habe mich von der Werbung verleiten lassen das Hörbuch zu kaufen.
Leider hält die Geschichte nicht was sie verspricht, das Potential das das Thema hätte wird nichtmal ansatzweise ausgeschöpft. Vivian ist eine ziemlich unglaubwürdige "Heldin". Dass sie in ihrem Beruf so gut sein soll wie mehrfach erwähnt wird, mag man gar nicht glauben wenn man sie dabei beobachtet wie sie naiv und planlos durch die Geschichte stolpert und sich von jedem manipulieren lässt der es versucht.
Über die Sprecherin bin ich mir nicht ganz einig. Einerseits passt die aufgeregte Stimme zu Vivian, andererseits wirkt sie dadurch auf Dauer recht anstrengend.